Ema Toyama Love Hotel Princess 05

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(4)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Love Hotel Princess 05“ von Ema Toyama

Nach dem Zusammenbruch ihrer Mutter ist Leila wild entschlossen, das Love Hotel zusammen mit Owaru zu führen. Während sie morgens zur Schule gehen, kümmern sie sich abends um den Weiterbetrieb des Hotels und kommen schon bald an ihre Grenzen.
Wie lange können sie dem Druck wohl standhalten?

Wen eine bisschen seltsam anmutende Geschichte nicht stört, der wird bei dieser Reihe gut aufgehoben sein

— BuechersuechtigesHerz

Stöbern in Comic

Nick Cave

Grandios gezeichnete und erzählte "Biografie" von Nick Cave, die das Gegenteil von 08/15 ist! Bringt einem den Künstler Nick Cave nahe.

loveisfriendship

your name. 03

Hätte nie gedacht so traurig zu sein weil es keine weiteren Bände gibt! Die story war perfekt! Emotionen, Spannung...alles dabei! :D so ...

Buecherei_geek_jana

Der freie Vogel fliegt, Band 2

Ich liebe es!!!

Traubenbaer

The Case Study Of Vanitas 1

Ich bin neu verliebt in eine neue Buchreihe! Schon nach eins, zwei Kapitel wusste ich: Ich will mehr! Und die Zeichnungen sind einfach schön

Lily911

Nivawa und Saito 01

Ich war beim Lesen am Dahinschmelzen! Einfach süß und sehr rührend wie hier der Alltag zweier so ungleicher Wesen geschildert wird.

Shunya

A House Divided 2: Ein Licht im Dunkeln

“A House Divided 2” ist deutlich actionreicher und witziger als der Vorgänger, ein tolles magisches Abenteuer!

Couchpirat

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Wen eine bisschen seltsam anmutende Geschichte nicht stört, der wird bei dieser Reihe Spaß haben

    Love Hotel Princess 05

    BuechersuechtigesHerz

    06. December 2017 um 19:45

    INHALT:Owaru und Leila leiten gemeinsam das Hotel, während Leilas Mutter nicht da ist und obwohl es stressiger als erwartet wird, kommen die beiden sich dabei näher. Doch dann wird Owaru plötzlich von seinem Elternhaus weggeholt und Leila muss um ihn kämpfen...MEINUNG:Ich mochte die Reihe "xx me" von der Autorin ja zumindest am Anfang sehr und deswegen verfolge ich ihre neue Reihe, die auch wieder so gaaaanz leicht prickelnd angehaucht ist. Ich finde jedoch noch immer, dass die Protagonistin der in "xx me!" zu sehr ähnelt.Der Einstieg in den fünften Band gelang mir ganz leicht, da alle Charaktere nochmal kurz vorgestellt werden und auch die Handlung nochmal kurz zusammen gefasst wird.Es beginnt noch alles relativ harmlos, trotz des etwas verwirrenden Antrags am Ende von Band 4, müssen die beiden sich nun um das Love Hotel kümmern und haben ziemlich viel um die Ohren.Dann jedoch verschwindet Owaru und das Ganze wird mir etwas... suspekt, um es vorsichtig auszudrücken. Das alles ist für mich etwas zu weit hergeholt und etwas zu seltsam für meinen Geschmack. Japan ist für seltsame, mysteriöse Geschichten bekannt, aber das ist ehrlich gesagt meistens dann nicht so mein Ding. Schon die Nebencharaktere in diesem Manga haben mich meistens eher verwirrt und vom roten Faden abgebracht, als dass sie mich unterhalten haben.Das Ende knistert nochmal ein bisschen, aber ich muss gestehen, dass mich dieser fünfte Band irgendwie nicht mehr richtig begeistern konnte und ich überlege, ob ich die Reihe weiter verfolgen sollte.FAZIT:Wen eine bisschen seltsam anmutende Geschichte nicht stört, der wird bei dieser Reihe gut aufgehoben sein, ich persönlich finde den Anschluss leider nicht mehr so richtig.Rockt mein Herz mit 3 von 5 Punkten!

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.