Ema Toyama Mama Colle 02

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 5 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(1)
(1)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Mama Colle 02“ von Ema Toyama

Tamagotchi sind out – doch Pets sind immer noch der Renner schlechthin unter den kleinen Mangaexperten in Spe. In Mamacolle dreht sich alles um diese kleinen, frechen Geschöpfe und die haben weit mehr auf dem Kasten, als man sich vorstellen kann. Alle in Tamas Klasse haben schon ein Pet, nur sie nicht! Doch dann findet sie eines Tages gleich drei von den niedlichen Tierchen mit scheinbar außergewöhnlichen Fähigkeiten. Doch erst muss Tama einen Test bestehen... Großartige Comedy für die Kleinen: bezaubernd süß gezeichnet und witzig erzählt!

Stöbern in Comic

Horimiya 03

Einfach schön.

Buchgespenst

Der nasse Fisch

Fabelhafte, grandios umgesetzte Graphic Novel der Bestseller-Krimi-Reihe aus den 20er Jahren! Optisch & inhaltlich ein großer Genuß!

DieBuchkolumnistin

Wir sehen uns dort oben

Beeindruckendes Buch. Intensiv und teilweise unglaublich gut geschrieben. Ein Highlight

PagesofPaddy

Sherlock 1

Sarkasmus, Humor und faszinierende Charaktere in einem modernen London.

Niccitrallafitti

Devolution

Wow der Wahnsinn ... Extrem cool gezeichnet .. Story und Charakterzeichnung super ... Was für ein Trip! Ganz klare Empfehlung!

reason

Yona - Prinzessin der Morgendämmerung 07

Wieder ein wunderbarer Abenteuer-Fantasy-Roman*-*

JennysGedanken

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Mama Colle 02" von Ema Toyama

    Mama Colle 02
    Phantasai

    Phantasai

    17. June 2011 um 21:40

    Ich war so gespannt wie es weiterging, da der 1. Band ja mit einem kleinen Schock geendet hatte. Das hat sich aber alles geklärt und es wurde wieder richtig spaßig. Doch auch diesmal passiert am Ende wieder was unerwartetes.