Ema Toyama xx me! 12

(10)

Lovelybooks Bewertung

  • 9 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(2)
(6)
(1)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „xx me! 12“ von Ema Toyama

Shigure fährt zum Lernen in das Ferienhaus seiner Familie, ohne Yukina Gelegenheit zu geben, reinen Tisch zu machen. Sein jüngerer Bruder Hisame interessiert sich sehr für die Beziehung zwischen den beiden, da er eine Möglichkeit wittert, Shigure zu ärgern. Auch Mami muss ständig seine Mobbingattacken fürchten, die offenbar ein schräger Ausdruck seiner Gefühle für sie sind…

Stöbern in Comic

Devolution

... als Hommage macht die Chose wieder hinreichend Spaß ...

Elmar Huber

Yona - Prinzessin der Morgendämmerung 07

eine deutliche steigerung zu den vorherigen Bänden und ein schöner wendepunkt in der geschichte

JeannasBuechertraum

Horimiya 01

So ein toller Manga*-*

JennysGedanken

Sherlock 1

Ein Fall von Pink - in Grautönen gehalten. Sherlock, mal ganz anders und rückwärts... mich hat es überzeugt.

kleeblatt2012

Valerian & Veronique

Wer den Film mochte wird das Comic lieben

dieDoreen

Horimiya 03

Einfach schön.

Buchgespenst

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen