Emanuel Luis de la Fuente Fernandez Alias Nemo

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Alias Nemo“ von Emanuel Luis de la Fuente Fernandez

Sünde, Verlust, Erlösung und Besessenheit sind Themen die jeder kennt, doch zusammengefasst betrachtet sind sie schwer zu begreifen. Nemos Geschichte lässt Sie all dies geistig spüren. Ein Mann, der nach dem Tod seiner Liebe niemanden mehr hat, niemanden mehr will, bis Josephin auftaucht. Durch sie bestätigt sich sein Denken von Unschuld, Tugend und Moral. Bestimmte Personen sollen sterben, die es nach seiner Überzeugung verdient haben.

Mein eigens melancholisches Werk, von dem ich positiv überzeugt bin.

— Ein LovelyBooks-Nutzer
Ein LovelyBooks-Nutzer

Stöbern in Krimi & Thriller

Die Moortochter

Mehr eine Charakterstudie als ein Thriller - starke Protagonistin, angenehmer Stil, aber einige Schwächen

Pergamentfalter

Der Totensucher

Spannend und unglaublich mitreißend bis zur letzten Seite!

leserattebremen

AchtNacht

Ordentlicher Thriller mit Fitzek typischen Schwächen

Lilith79

In ewiger Schuld

Spannung pur

MellieJo

Portugiesische Rache

Eine schöne Reihe, die sich wunderbar als Reisebegleiter für euren Sommerurlaub eignet und auch die Gelegenheitsleser schnell mitreißen wird

Anka2010

Der Mann zwischen den Wänden

Toller Erzählstil. Jedoch verliert sich das Erzählte in einem atmosphärisch dichtem Meer aus Absurditäten, für die mir die Fantasie fehlt.

Ro_Ke

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen