Emanuel Müller

(12)

Lovelybooks Bewertung

  • 13 Bibliotheken
  • 3 Follower
  • 1 Leser
  • 12 Rezensionen
(2)
(9)
(1)
(0)
(0)
Emanuel Müller

Lebenslauf von Emanuel Müller

Emanuel Müller, 1987 in Burg geboren, schrieb schon als Kind vornehmlich Grusel- und Horrorgeschichten. Als er 14 Jahre alt war, kam sein erstes Buch heraus: "Unheimliches in einer Schule". Heute lebt er mit seiner Frau und seiner Tochter in Dessau, wo er als Gesundheits- und Krankenpfleger arbeitet, und schreibt nach wie vor Geschichten aus dem Horror- und Thrillerbereich.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Frage
  • Gewinnspiel
  • Aktion
  • Kurzmeinung
  • weitere
Beiträge von Emanuel Müller
  • Ein spannender Schauerroman, der hält was er verspricht

    Der Fluch der Wölfe

    anna_m

    10. April 2018 um 18:00 Rezension zu "Der Fluch der Wölfe" von Emanuel Müller

    Geschichten über Werwölfe und Vampire verbuche ich gerne als Jugendroman mit einer romantisch verklärten Sicht auf das Thema, weil diese sich immer wieder mal großer Beliebtheit erfreuen und auch im Kino groß raus kommen. Der klassische Dracula ist dabei eher seltener zu finden, wenn man nicht gerade ein Kenner des Genres ist. Da das nicht mein Fall ist, bin ich nur durch Zufall auf das Buch von Emanuel Müller gestoßen, im Stöberbereich von lovelybooks. Die Beschreibung des Autors zu seinem Buch hat mich neugierig gemacht und da ...

    Mehr
  • Spannung pur...

    Der Fluch der Wölfe

    Vampir989

    23. March 2018 um 08:19 Rezension zu "Der Fluch der Wölfe" von Emanuel Müller

    Klapptext: Belgien, 1880. Der junge Pariser Anwalt Mathéo Leclerc reist in die Ardennen, um das Erbe seines überraschend verstorbenen Onkels Alain anzutreten: ein abgelegenes Gebirgsschloss. Als er vor Ort erfährt, dass Alain ermordet wurde, sich aber niemand darum kümmert, beginnt er, auf eigene Faust Nachforschungen anzustellen. Nach und nach kommt er mit Hilfe seiner neuen Freunde Pierre und Lene hinter die düstere Vergangenheit seines Onkels und hört Gerüchte über Geisterbeschwörungen und Werwölfe.  Nachdem er sich aufgrund ...

    Mehr
  • Wie alles begann....

    Der Fluch der Wölfe

    Marakkaram

    18. March 2018 um 15:29 Rezension zu "Der Fluch der Wölfe" von Emanuel Müller

    "So? Und wer hatte hier etwas gegen meinen Onkel?" Aubuchon schnaubte. "So ziemlich die gesamte Dorfbevölkerung. Man traute seinem Reichtum nicht und verdächtigte ihn, mit dunklen Mächten im Bund zu stehen."Wie alles begann, bzw. wo - nämlich in den Ardennen. Hierhin reist Matheo, der junge Anwalt aus Paris, um das Erbe seines verstorbenen Onkels anzutreten, um dessen Tod sich viele Gerüchte ranken. In dem abgelegenen Gebirgsschloss angekommen, beginnt er auf eigene Faust Nachforschungen anzustellen, unterstützt vom Sohn des ...

    Mehr
    • 2
  • Buchlesung "Der Fluch der Wölfe" mit Emanuel Müller

    Der Fluch der Wölfe

    Rananarmo

    04. March 2018 um 12:42 zu Buchtitel "Der Fluch der Wölfe" von Emanuel Müller

    Ich stelle in der passenden Umgebung der Rosslauer Wasserburg mein neuestes Buch „Der Fluch der Wölfe“ vor und lese Auszüge. Eintritt ist frei, die Möglichkeit, Bücher zu erwerben sowie signieren zu lassen, besteht.

  • Werwölfe und Erben

    Der Fluch der Wölfe

    Marion_Schemel

    01. March 2018 um 17:54 Rezension zu "Der Fluch der Wölfe" von Emanuel Müller

    Belgien, 1880. Der junge Pariser Anwalt Mathéo Leclerc reist in die Ardennen, um das Erbe seines überraschend verstorbenen Onkels Alain anzutreten: ein abgelegenes Gebirgsschloss. Als er vor Ort erfährt, dass Alain ermordet wurde, sich aber niemand darum kümmert, beginnt er, auf eigene Faust Nachforschungen anzustellen. Nach und nach kommt er mit Hilfe seiner neuen Freunde Pierre und Lene hinter die düstere Vergangenheit seines Onkels und hört Gerüchte über Geisterbeschwörungen und Werwölfe.Nachdem er sich aufgrund seiner ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Der Fluch der Wölfe" von Emanuel Müller

    Der Fluch der Wölfe

    Rananarmo

    zu Buchtitel "Der Fluch der Wölfe" von Emanuel Müller

    Hallo,Ich möchte hier eine Leserunde zu meinem jüngsten Buch starten, "Der Fluch der Wölfe".Zuerst einmal: Worum gehts?Belgien, 1880. Der junge Pariser Anwalt Mathéo Leclerc reist in die Ardennen, um das Erbe seines überraschend verstorbenen Onkels Alain anzutreten: ein abgelegenes Gebirgsschloss. Als er vor Ort erfährt, dass Alain ermordet wurde, sich aber niemand darum kümmert, beginnt er, auf eigene Faust Nachforschungen anzustellen. Nach und nach kommt er mit Hilfe seiner neuen Freunde Pierre und Lene hinter die düstere ...

    Mehr
    • 186
  • Überzeugende und stimmungsvolle Vorgeschichte zu den Horrorromanen "Harzwolf" und "Die Falle"

    Der Fluch der Wölfe

    ech

    01. March 2018 um 16:37 Rezension zu "Der Fluch der Wölfe" von Emanuel Müller

    In diesem klassischen Horrorroman erzählt der Autor Emanuel Müller die Vorgeschichte seiner Gruselgeschichte "Harzwolf" und der Fortsetzung "Die Falle", die im Gegensatz zu dieser Geschichte aber beide in der Gegenwart angesiedelt sind.Für das Verständnis des Buches benötigt man hier allerdings keinerlei Vorkenntnisse aus diesen beiden Bänden, zudem ist die Geschichte auch in sich abgeschlossen. Das volle Potential der Geschichte erschließt sich aber erst in der Summe der einzelnen Bände, zu denen nach Aussage des Autoren auch ...

    Mehr
  • Der Fluch der Wölfe

    Der Fluch der Wölfe

    Pixibuch

    26. February 2018 um 22:22 Rezension zu "Der Fluch der Wölfe" von Emanuel Müller

    Ich muß sagen, dass ich schon ewig kein Buch mehr dieser Art gelesen habe, da ich mich eigentlich für das Thema nicht sehr interessiere. Aber dieses Buch hat mich eines besseres belehrt. Man schreibt das Jahr 1880. Der junge Pariser Anwalt hat von seinem verstorbenen Onkel ein Schloß in den Ardennen geerbt. Als er in dem Ort ankommt, ist er enttäuscht. Ein kleines Dorf am Ende der Welt und auf einer Anhöhe steht eine alte Burg, das Schloss.  Der Arztsohn Pierre fährt ihn hinauf zur Burg, Ein paar Stunde später kommt Lene zu ihm, ...

    Mehr
  • Der klassische Werwolf ist zurück.

    Der Fluch der Wölfe

    Leseratte_2310

    25. February 2018 um 12:36 Rezension zu "Der Fluch der Wölfe" von Emanuel Müller

    Ein junger Anwalt aus Paris, Erbt von sein verstorbenen Onkel ein Anwesen in den Andennen.  Damit beginnt die Geschichte.Der Anfang, wo die Protagonisten beschrieben werden ist gut umgesetzt. Man kommt leicht in die Geschichte rein und man lernt die Personen kennen. Viele sind mir gleich ans Herz gewachsen und einige nicht. Im Laufe der Geschichte erfährt man viel über den Toten Onkel und was er die ganze Zeit über in seiner Burg gemacht hat. Fast alle aus dem Dorf sind sehr Abergläubig und geben den Onkel die Schuld daran. Die ...

    Mehr
  • Der Fluch der Wölfe

    Der Fluch der Wölfe

    Anna_Ressler

    23. February 2018 um 10:36 Rezension zu "Der Fluch der Wölfe" von Emanuel Müller

    Ich möchte mit dem Cover beginnen, denn das ist mir ins Auge gestochen und hat mich dazu verleitet auch den Klapptext zu lesen. Die Flamme im Vordergrund, dahinter das Buch - es wirkt geheimnisvoll und scheint auf den ersten Blick gar nicht zum Titel zu passen. Besonders gut gefiel mir auch der Schreibstil und die Liebe zum Detail. Man merkt, dass der Autor gut recherchiert hat. Die Handlung hat mir gut gefallen und war schlüssig. Nach einem eher sanften Einstieg ins Buch, mit dem Kennenlernen der Protagonisten, ging es rasant ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.