Emelynes Vater 42,9 Kilo

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „42,9 Kilo“ von Emelynes Vater

Im bereits erschienenen Buch „42,9 Kilo – Band 1: Alles andere war zum Kotzen!“, beschrieb Emelyne Schwarz das Abrutschen in ihre Ess-Störung und wie sie, mit Unterstützung ihres Vaters, alleine wieder herauskam. Im vorliegenden Folgeband erzählt Emelynes Vater nun von dem, was er gemacht hat – und auch, was er nicht gemacht hat – um Emelyne die Möglichkeiten zu geben, sich das zurückzuholen, was ihr zuerst von anderen genommen wurde und was sie dann, in Folge, auch sich selbst genommen hatte. (Beide Bücher sind zusammen auch als günstigerer Sammelband verfügbar!)

Stöbern in Jugendbücher

Die Chroniken der Verbliebenen - Das Herz des Verräters

Es fühlt sich etwas gestreckt an

TheVanniK

Hundert Lügen

Richtig spannend und trifft tief ins Herz. Einfach ein richtiger Spannungsjugendroman =) ich will mehr

EnysBooks

Verlorene Welt

Sehr schönstens Ende von der Reihe BItter&Sweet.

lucnavi

Schwebezustand

Ich bin begeistert!

leseratte83

Goldener Käfig

Eine solide Fortsetzung, welche besonders dem Ende hin an Tempo zulegt und Spannung auf den Abschluss der Reihe hinterlässt.

Tintenkinder

Feuer und Feder

Gutes Buch für zwischendurch.

Schnuggile

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen