Emery Lord

 4.2 Sterne bei 81 Bewertungen
Autor von Open Road Summer, Nur um dich lächeln zu sehen und weiteren Büchern.

Alle Bücher von Emery Lord

Open Road Summer

Open Road Summer

 (55)
Erschienen am 02.02.2015
Nur um dich lächeln zu sehen

Nur um dich lächeln zu sehen

 (15)
Erschienen am 26.03.2018
When We Collided

When We Collided

 (5)
Erschienen am 07.04.2016
The Start of Me and You

The Start of Me and You

 (4)
Erschienen am 31.03.2015
The Names They Gave Us

The Names They Gave Us

 (2)
Erschienen am 01.06.2017

Neue Rezensionen zu Emery Lord

Neu
18jacky10s avatar

Rezension zu "When We Collided" von Emery Lord

Wenn sich zwei Jugendliche gegenseitig mit Liebe und Farbe beschenken
18jacky10vor 2 Monaten

Wie bin ich auf dieses Buch aufmerksam geworden?

Das Buch wurde mir von einer Freundin empfohlen (hier an dieser Stelle ein wenig Werbung für ihren Bookstagram-Account "allthebrightbooks" :D) und kurz darauf habe ich es mir gekauft (trotz Kaufverbot, aber bei 1,80 Euro kann man echt nichts sagen :D).

Kurzbeschreibung
Seventeen year old Jonah Daniels has lived in Verona Cove, California, his whole life, and only one thing has ever changed: his father used to be alive, and now he's not. Now Jonah must numbly take care of his family as they reel from their tragedy. Cue next change: Vivi Alexander, new girl in town. Vivi is in love with life. A gorgeous and unfiltered hurricane of thoughts and feelings. She seems like she's from another planet as she transforms Jonah's family and changes his life. But there are always consequences when worlds collide ... A fierce and beautiful love story with a difference, When We Collided will thrill fans of All the Bright Places and I'll Give You the Sun.

Um was geht es?
Jonah Daniels ist 17 Jahre alt und muss sich mit seinen beiden älteren Geschwistern um seine drei jüngeren Geschwister kümmern, nachdem deren Vater an einem Herzinfakrt gestorben ist und die Mutter seitdem nur im Bett liegt und nicht in der Lage ist, am Alltag teilzunehmen.
Vivi ist ein junges Mädchen aus Seattle, die mit ihrer offenen Art der Daniels Familie neue und lustige Erfahrungen und Momente beschert. Zwischen Jonah und Vivi entwickeln sich Gefühle, die sich nicht leugnen lassen. Und obwohl Jonahs Familiensituation ihn schwer belastet, schafft es Vivi, Farbe in sein tristes Leben zu bringen. Genauso wie Jonah es schafft, Freude und Ruhe in Vivis Leben zu bringen. Was er nicht ahnt: Vivi leidet an einer bipolaren Störung, die sich nur durch Medikation kontrollieren lässt. Allerdings lässt sie diese weg, verliert an Gewicht und ihre Stimmungschwankungen nehmen zu. Kurzerhand kauft sich Vivi eine Vespa und möchte einen Ausflug machen. Jonah begleitet sie, jedoch zwingt er sie zu halten, da sie wie von Sinnen den Highway herunterrast. Es kommt zum Streit, Vivi lässt Jonah am Straßenrand stehen und kurz darauf fährt sie mit ihrem Roller gegen einen Baum. Wird Vivi es überleben? Wie geht es Jonah, als er von dem schweren Unfall erfährt?

Meine Meinung
Ich fand den Roman total toll, von Anfang bis Ende!
Ich habe etwas länger für dieses Buch gebraucht als gewöhnlich, da ich auf Englisch leider nicht so schnell lesen kann wie auf Deutsch muss ich zugeben :D Aber es war trotz dessen alles verständlich. 
Die Geschichte wurde immer aus der Sicht von Jonah oder Vivi geschrieben, so konnte man die verschiedenen Handlungsstränge besser verfolgen.
Die Charaktere waren authentisch dargestellt und man konnte sich gut in sie hineinfühlen; auch wenn es für mich sehr schwer war, Vivis Gedankengänge teilweise nachzuvollziehen aufgrund ihrer bipolaren Störung. Aber am Ende des Buches wurde Literatur angegeben, wo man mehr über das Krankheitsbild erfahren konnte, was ich persönlich richtig gut finde!
Die Geschichte war rührend, mitreißend und ich wollte gar nicht, dass es endet! Kann ich jedem empfehlen, der ebenfalls ein Fan von "Der Schicksal ist ein mieser Verräter" und ähnlichen Büchern ist!

Kommentieren0
0
Teilen
M

Rezension zu "Nur um dich lächeln zu sehen" von Emery Lord

Wunderbare sommerliche Geschichte mit Tiefgang
malinsbookworldvor 3 Monaten

Titel: Nur um dich lächeln zu sehen

Autorin: Emery Lord 

Erscheinungstermin:

Verlag: cbj Verlag

Seitenanzahl: 348

Preis: 15,00€


                                   Klappentext

Als Vivi neu nach Verona Cove kommt, das kleine Nest an der Westküste, spürt sie sofort: Hier ist ein Neuanfang möglich. Als ihr dann der hinreißende Jonah mit seinen phänomenalen Kochkünsten begegnet, verfällt sie ihm augenblicklich - und Jonah ihr. Mit unbändiger Lebenslust und einem Feuerwerk aus Gedanken und Gefühlen wirbelt Vivi durch Jonahs Leben und das seiner Familie. Und mit jedem Tag ihres Zusammenseins spürt Jonah die Last, die er seit dem Tod seines Vaters mit sich schleppt, leichter werden. Doch Vivis Dämonen sind mächtig, und obwohl dieser gleißende Sommer fast unbeschwert ist, wird er sie beide für immer verändern ...




                                Meine Meinung


Cover: Das Cover finde ich sehr sehr schön und ansprechend.Es besitzt sommerliche Farben und wurden auch so gestaltet.Es vermittelt Lebensfreude, Rmance, Liebe und Freundschaft.


Schreibstil: Der Schreibstil von der Autorin ist locker, leicht und flüssig.Er ist angenehm zu lesen und hat mir auch gut gefallen.Sowohl die Beschreibungen von Veronica Cove als auch die Gesamtgestaltung gefällt mir. Abwechselnd wird die Geschichte  aus der Sicht von Vivi und Jonah erzählt.


Charaktere: Die Charaktere wurden von der Autorin schön ausgearbeitet und auf ihr eigene art und Weise dargestellt.Vor allem Jonah und seine Familie, sind mir sehr schnell ans Herz gewachsen und konnte sehr gut die Situation nachvollziehen mit dem ganzen Schmerz über den Verlust seines Vaters.

Anfangs erschien mir Vivi etwas nervig und aufgedreht, aber ihre fröhliche und lustige Art mag ich an ihr.Bei ihr hat man schnell gemerkt, dass sie Probleme hat.

Jonah kam am Anfang  schüchtern aber sehr sympathisch rüber.Womit ich mich sehr gut identifizieren konnte. Er ist ein verantwortungsbewusster und liebevoller Junge, der sich sehr  um seine Familie kümmert.

Die Liebesgeschichte die  zwischen Jonah und Viv verläuft ist außergewöhnlich und gewinnt im Laufe der  Geschichte immer mehr an Bedeutung, 


                                         Fazit 


„Nur um dich lächeln zu sehen“ von Emory Lord  ist ein sehr schöner Jugendroman mit einer herzzereißend schöner Sommergeschichte. Das Buch besitzt 

tolle Charaktere und ein wunderschönes Setting. Es ist eine besondere Geschichte mit einem Tiefgang, der auch psychische Erkrankung zum Vordergrund bringt.

Ich vergebe 4 von 5 Sternen.

Kommentieren0
0
Teilen
Booksareheroesss avatar

Rezension zu "Nur um dich lächeln zu sehen" von Emery Lord

Nur um dich lächeln zu sehen von Emery Lord
Booksareheroessvor 3 Monaten

Titel: Nur um dich lächeln zu sehen
Autor: Emery Lord
Genre:  Jugendbuch, Contemporary, Romance
Verlag: cbj Verlag
Erscheinungsjahr: 2017
Format: Broschiert [15.00€]
Seiten: 348
ISBN: 978-3570165164

mehr auf  amazon 

I N H A L T: 
 
Sobald Vivi neu nach Verona Cove kommt, wird ihr klar, dass sie hier einen Neuanfang starten möchte.  Als Vivi, den geheimnisvollen Jonah und seine kleine Schwester Leah trifft, verliebt sie sich direkt in ihn. Und er in sie. Vivi kommt zum Abendessen vorbei, wobei Jonahs hinreißende Kochkünste und seine Großfamilie zum Vorschein kommen. Beide kommen sich von Tag zu Tag näher und verbringen viel Zeit miteinander. Sie fühlen sich in der Nähe des anderen am Wohlsten. Mit Hilfe von Vivi, schafft Jonah es besser mit dem Tod seines Vaters klarzukommen. Alles scheint sich auf dem ersten Blick  zu bessern, doch auch Vivi muss mit den Schatten ihrer Vergangenheit kämpfen...
  

M E I N U N G:

Der Schreibstil hat mir gut gefallen sowohl als auch die Beschreibung von Veronica Cove. Ein weiterer Pluspunkt ist, dass die Geschichte abwechselnd aus Vivi´s und Jonah´s Sicht geschrieben wurde. Lobenswert ist, dass die Nebencharaktere auch eine kleine Rolle in der Handlung bekommen. Jedoch nahm die Geschichte an manchen Stellen zu schnell Fahrt und vieles passierte zu rasant. In wenigen Seiten passierte so viel auf einmal.
Auch das Cover passt nicht ganz, da es eine leichte Sommerlektüre verspricht, jedoch stimmt das nicht ganz mit dem Inhalt überein.
Es ist ein Jugendbuch, wo viele psychische Erkrankungen zum Vorschein kommen. Depressionen und bipolare Störungen stehen im Vordergrund. Jedoch, ist nicht besonders klar, dass die Hauptperson Vivi dran erkrankt war. Sie erscheint ihr Leben lang als lebensfroher und euphorischer Mensch. Vivi ist hilfsbereit, indem sie Jonah unterstützt und ihn zurück ins Leben bringt. Aber mir kam sie persönlich zu hyperaktiv vor, einfach gekünstelt und nicht glaubhaft glücklich. Im Laufe der Geschichte, mochte ich sie immer weniger; es hatte mich gestört wie sie reagiert. Oftmals war sie grundlos sauer und gemein zu Jonah. Auf der anderen Seite, ist Vivi sehr abenteuerlustig und möchte viel erleben.  Aber dadurch handelt sie zu schnell, da sie nicht über ihre Aktionen nachdenkt. Jedoch, hat sie oft tolle Ideen und ist sehr mitfühlend, aber ich konnte nicht ganz mit ihr warm werden. Außerdem, sehe ich sie immer noch als eine fremde Person, da ich nicht dahinter gekommen bin, wer sie ist.
Jonah hingegen war mir direkt sympathisch, da er nicht so aufdringlich ist. Er will kein Mitleid haben und kämpft um seine Familie. Jonah gibt sich sehr viel Mühe, aber man merkt, dass auch er oft an seine Grenzen angelangt. Jedoch, stoppt es ihn nicht, es weiter zu probieren. Oft hatte ich das Gefühl, dass beide komplett unterschiedlich sind aber auch gleichzeitig gleich sind.


F A Z I T :


Der Roman konnte mich nicht 100% packen, da mir Vivi einfach zu unrealistisch erschien. Ein weiterer Kritikpunkt ist, dass viele wichtige und interessante Thematiken angesprochen werden, aber nicht weiter vertieft werden, sowie Depressionen und der Tod. Daher hatte ich das Gefühl, dass das Buch kindlich gehalten werden sollte. 

Das Buch bekommt 3/5 Sternen!!

Kommentieren0
2
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 144 Bibliotheken

auf 26 Wunschlisten

von 3 Lesern aktuell gelesen

von 1 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks