Emi Ehm Die Klinik

(62)

Lovelybooks Bewertung

  • 80 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 6 Rezensionen
(5)
(14)
(29)
(11)
(3)

Inhaltsangabe zu „Die Klinik“ von Emi Ehm

Boston, USA, Suffolk General Hospital: An dieser Klinik praktizieren der Oberarzt der chirurgischen Abteilung, Adam Silverstone, der exilkubanische Aristokrat und ehemalige Playboy Raffael Meomartino und der farbige Spurgeon Robinson. Es trennt sie die Hierarchie; die Angst vor Dr. Longwood, dessen unerbittlicher Aufsicht sie unterliegen, eint sie. Eines Tages führt Meomartino an einem jungen Mädchen eine Nierentransplantation durch. Alles scheint gut zu laufen, aber dann stirbt die Patientin über Nacht an inneren Blutungen. Vom Autor der Bestseller "Der Medicus" und "Der Medicus von Saragossa".

Stöbern in Romane

Die wundersame Reise eines verlorenen Gegenstands

Eine Reise bei der Michele sein eigenes "Ich" wiederfindet. Ein sehr schönes Hörbuch

Kuhni77

Dann schlaf auch du

Spannend, schockierend und furchtbar traurig. Ein sprachgewaltiges Buch, dass sich so richtig keinem Genre zuordnen lässt. Lesenswert!

Seehase1977

Drei Tage und ein Leben

Ein beinahe poetisch anmutendes Psychodrama

Bellis-Perennis

Und es schmilzt

Selten so ein langweiliges Buch gelesen. 22 Euro hätten besser angelegt werden können. Leider.

Das_Blumen_Kind

Underground Railroad

Tief bedrückendes Portrait einer Gesellschaft! Das Buch war nicht immer schön, aber immer lesenswert.

Linatost

Als der Teufel aus dem Badezimmer kam

Improvisation pur... kein Tiefgang, kein gar nichts... Schade!

herrzett

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Die Klinik" von Noah Gordon

    Die Klinik
    melli.die.zahnfee

    melli.die.zahnfee

    08. May 2012 um 20:25

    Adam Silverstone, der vielversprechende Operateur und Wissenschaftler; Rafael Meomartino, kubanischer Aristokrat und ehemaliger Playboy; der Farbige Spurgeon Robinson, ein leidenschaftlicher Musiker - sie sind grundverschieden und doch verbindet sie eines: Sie sind drei hervorragende junge Ärzte und praktizieren unter der unerbittlichen Aufsicht von Dr. Longwood.Siege und Niederlagen, Glück und Leid erfahren sie in ihrem Leben als Ärzte, in dem sie sich zahlreichen Herausforderungen stellen müssen. Noah Gordons Bücher habe ich sonst immer verschlungen, gerade wenn es um Medizin ging, wie z.B. in der Medicus Reihe. Dieses Buch fand ich eher langweilig. In diesem Buch ist irgendwie alles durchschnittlich. Die Zeit in der es spielt, der Ort, die Handlung, es sind keine spektakulären Sequenzen die den Leser zum Umblättern animieren, alles plätschert vor sich hin.

    Mehr
  • Rezension zu "Die Klinik" von Noah Gordon

    Die Klinik
    vormi

    vormi

    21. March 2012 um 20:38

    Es ist leider schon Jahre her, daß ich das Buch gelesen habe. Es hatte mir damals gut gefallen und ich meine auch, daß der Klappentext den Inhalt gut wiedergibt. Aber das und ein paar vage Erinnerungen an einen spannenden Arzteroman, sind leider meine einzigen Erinnerungen. Und deshalb habe ich dafür nur 4 Sterne gegeben. Ein wirklich hervorragendes Buch hätte mir wohl nachhaltiger im Gedächtnis bleiben müssen.

    Mehr
  • Rezension zu "Die Klinik" von Noah Gordon

    Die Klinik
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    17. July 2011 um 16:54

    Inhalt: Ist mir wirklich nicht wirklich deutlich geworden. Nicht mal das, was hinten auf dem Klappentext proklamiert wurde habe ich in den ersten 95 S. entdecken können. ** ** ** ** ** ** *** Schreibstil: Keine Besonderheiten ** ** ** ** ** ** *** Quintessenz: Mein erster Gordon-Reinfall: Hier ist es ihm überhaupt nich gelungen, mich innerhalb der ersten 100 S. zu überzeugen! Völlig verwirrend die Einführung der Personen. Immer mit Rückblicken in die Vergangenheit, die das Verwirrspeil m.E. perfekt machten. Nahc 95 S. hab ich es liegen gelassen. ** ** ** ** ** ** ***

    Mehr
  • Rezension zu "Die Klinik" von Noah Gordon

    Die Klinik
    HISTORY13

    HISTORY13

    13. June 2011 um 11:11

    Das Buch hat mich nicht umgehauen. Zuviel hin und herspringen zwischen den verschiedenen Hauptpersonen. Eigentlich langweilig. Die Spannung fehlte.

  • Rezension zu "Die Klinik" von Noah Gordon

    Die Klinik
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    18. August 2009 um 10:21

    ziemlich schwacher Roman von Noah Gordon. Da hab ich schon besseres von ihm gelesen. Wer hier einen Medizinthriller erwartet (was der Klappentext durchaus andeutet) wird definitiv enttäuscht.

  • Rezension zu "Die Klinik" von Noah Gordon

    Die Klinik
    roma

    roma

    21. February 2008 um 19:10

    Werdegang eines jungen farbigen Arztes an einer Klinik in den USA. Klinikalltag, Schwierigkeiten bei der Behandlung der Patienten werden anschaulich und unterhaltsam dargestellt - beim Lesen kommt keine Langeweile auf.