Emil Bessels

 4 Sterne bei 2 Bewertungen

Alle Bücher von Emil Bessels

Emil Bessels196 Tage auf treibender Eisscholle
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
196 Tage auf treibender Eisscholle
196 Tage auf treibender Eisscholle
 (2)
Erschienen am 12.12.2011
Emil BesselsDie Amerikanische Nordpol-Expedition
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Die Amerikanische Nordpol-Expedition
Die Amerikanische Nordpol-Expedition
 (0)
Erschienen am 14.01.2012
Emil BesselsTHE PROCEEDINGS OF THE UNITED STATES NAV
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
THE PROCEEDINGS OF THE UNITED STATES NAV
Emil BesselsSmith Sound and Its Exloration
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Smith Sound and Its Exloration
Smith Sound and Its Exloration
 (0)
Erschienen am 25.08.2013

Neue Rezensionen zu Emil Bessels

Neu
Herbstroses avatar

Rezension zu "196 Tage auf treibender Eisscholle" von Emil Bessels

196 Tage auf treibender Eisscholle
Herbstrosevor 5 Jahren

Am 15. Oktober 1872 scheiterte die amerikanische Nordpolexpedition des Forschungsschiffes „Polaris“. Das Schiff wurde im Packeis beschädigt, 14 Mann konnten sich im Wrack retten, 19 Personen (10 Besatzungsmitglieder und zwei Eskimofamilien mit insgesamt 5 Kindern) wurden auf einer Eisscholle abgetrieben und 196 Tage später, am 30. April 1873 von einem Kutter gerettet.
Der Autor und Naturforscher Emil Bessels war als wissenschaftlicher Leiter an Bord der „Polaris“. Er berichtet in dieser Geschichte über die abenteuerlichen Erlebnisse seiner Kameraden auf dem Treibeis. In Tagebuchform erzählt er, wie die Schiffbrüchigen den Winter im Polareis überlebt haben. Gleichzeitig klagt er auch die damals übliche Praxis der Robbenschlächterei zur Lampenöl-Gewinnung an und erläutert dem Leser ausführlich das blutige Gemetzel.
Interessant, spannend, lesenswert!

Kommentieren0
21
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 3 Bibliotheken

Worüber schreibt Emil Bessels?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks