Junge Donau und Alb

von Emil Wachter 
4,0 Sterne bei1 Bewertungen
Junge Donau und Alb
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Junge Donau und Alb"

Die Liebe zu dieser auf den ersten Blick wenig aufdringlichen, eigentlich strengen und kargen Lanschaft zwischen junger Donau und Alb wuchs erst allmählich. Mehrere Malerreisen führten Emil Wachter dorthin, und daraus erwuchsen Aquarelle, die vor allem das widergeben, was eine Landschaft groß, ja zu immergültigen Bildern macht: innere Architektur und Licht. In Wachters Blättern vereinigt sich beides zu ebenso kraftvollen wie sensiblen Kompositionen. Sie erwecken den Eindruck, als hätten sie sich selbst gemalt. Farbe und Gestus werden scheinbar mühelos zu einer Einladung an den Betrachter, mitzukommen auf eine Entdeckungsreise und neu zu sehen, was er längst zu kennen glaubte.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783797703910
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:96 Seiten
Verlag:Stadler Konstanz
Erscheinungsdatum:01.09.1997

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks