Emilia Cedwig

 4,6 Sterne bei 262 Bewertungen

Alle Bücher von Emilia Cedwig

Cover des Buches Ebony: Todesangst im Prinzenwahn (ISBN: B087YYZCP9)

Ebony: Todesangst im Prinzenwahn

 (63)
Erschienen am 30.04.2020
Cover des Buches Emberton: Das Herz des Forstes (ISBN: B07RXYDPT4)

Emberton: Das Herz des Forstes

 (42)
Erschienen am 15.05.2019
Cover des Buches Der Zauber einer Eisnacht (ISBN: 9781983033575)

Der Zauber einer Eisnacht

 (42)
Erschienen am 30.05.2018
Cover des Buches Cillarion: Windgeflüster (Wind-Saga 1) (ISBN: B0821BL2W3)

Cillarion: Windgeflüster (Wind-Saga 1)

 (31)
Erschienen am 25.11.2019
Cover des Buches Weihnachtsglitzern auf Moreslan (ISBN: B07K7L32MQ)

Weihnachtsglitzern auf Moreslan

 (28)
Erschienen am 05.11.2018
Cover des Buches Cillarion: Im Bann des Herzogs (Wind-Saga 2) (ISBN: B08BWJK6D9)

Cillarion: Im Bann des Herzogs (Wind-Saga 2)

 (23)
Erschienen am 25.06.2020
Cover des Buches Taleán: Die Stadt der Diebe (ISBN: B086837M5S)

Taleán: Die Stadt der Diebe

 (15)
Erschienen am 28.03.2020
Cover des Buches Die Magie der Dunkelheit (ISBN: B07MTH4NJQ)

Die Magie der Dunkelheit

 (17)
Erschienen am 14.01.2019

Neue Rezensionen zu Emilia Cedwig

Cover des Buches Emberton: Das Herz des Forstes (ISBN: B07RXYDPT4)N

Rezension zu "Emberton: Das Herz des Forstes" von Emilia Cedwig

Für Fantasy Lieberhaber ein Muss
nadine_rindertvor einem Monat

Dies war das erste Buch, welches ich von der Autorin gelesen habe. Und es hat mir sehr gut gefallen. Der leichte Schreibstil bereitet großes Lesevergnügen. Die Protagonisten wirken lebhaft und verkörpern einen eigenen Charakter. Auch finde ich es sehr gut von der Autorin gelungen, das man Schritt für Schritt in die Fantasie Welt eingeführt wird. Das Cover finde ich, obwohl es sehr dunkel gehalten ist, sehr schön. Von mir bekommt die Autorin verdiente 5*

Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches Der Zauber einer Eisnacht (ISBN: 9781983033575)V

Rezension zu "Der Zauber einer Eisnacht" von Emilia Cedwig

Der Zauber einer Eisnacht
Vannys-Testweltvor einem Monat

Als allererstes fiel mir das super schöne Cover auf, welches mich irgendwie in seinen Bann gezogen hat.

Schon den Klapptext fand ich so spannend, das ich den Roman unbedingt lesen wollte.

Der schreibstil ist sehr angenehm, so das man sehr gut in die Geschichte findet und man sich ohne Probleme alles vorstellen kann.

Besonders toll finde ich, das hier alle Charaktere super beschrieben werden, so das man sich den Charakter in etwa vorstellen kann.

Ich liebe Bücher, welche nicht langweilig werden, wo es schwer ist, das Buch mal beiseite zu legen, weil es so spannend ist.

Der Zauber einer Eisnacht ist definitiv solch ein Buch.

Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches Ebony: Todesangst im Prinzenwahn (ISBN: B087YYZCP9)Wusel80s avatar

Rezension zu "Ebony: Todesangst im Prinzenwahn" von Emilia Cedwig

Schneewittchen auf düstere Art
Wusel80vor 2 Monaten

Jeder kennt das Märchen von Schneewittchen. Aber kennt ihr es wirklich? Kommt wirklich der Prinz und rettet Schneewittchen aus ihrem gläsernen Sarg oder passieren eigentlich ganz andere Dinge währenddessen?
„Ebony“ hat mir einen komplett anderen Blickwinkel zum eigentlichen Märchen gegeben. Und ich habe dieses Buch einfach nur verschlungen. Von Anfang an hat sich eine Spannung in dem Buch aufgebaut die man einfach nicht entkommt. „Ebony“ ist einfach düster, geheimnisvoll,spannungsgeladen, fesselnd, aufregend und man erlebt die Geschichte um ein Mädchen das sein Gedächtnis verloren hat, hautnah mit. Der Tod spielt auch eine sehr große Rolle.
Wer ist das Mädchen das sein Gedächtnis verloren hat? Von Alan, dem sie im Wald fast in die Arme gelaufen ist, wurde sie Ebony genannt. Doch mit der Zeit kristallisieren sich andere Merkmale heraus das sie vielleicht doch die verlorene und eventuell tote Prinzessin ist.
Ebony ist eine tolle Protagonistin, die erstmal ihr Gedächtnis wiedererlangen muss. Sie muss Wendungen bestreiten mit denen sie nicht rechnet und der Leser schon gar nicht. Und zu wem gehört die Stimme die sie zum größten Teil begleitet?
„Ebony - Todesangst im Prinzenwahn“ ist eine fantastische Märchenadaption. Die Geschichte ist sehr sehr gut ausgearbeitet und man wird sofort in ihren Bann gezogen. Der Schreibstil ist stimmig und flüssig. Das Cover passt perfekt zur Story und ich finde es sehr gelungen.
Eine absolute Lese Empfehlung mit vielen schönen, spannenden Lesestunden. Ein absolutes Highlight!!!

Kommentieren0
1
Teilen

Gespräche aus der Community

Wir verlosen 10 signierte Taschenbüber mit passendem Lesezeichen unseres Buches Cillarion, Im Bann des Herzoges, Teil 2 unserer Wind Saga.

Wir freuen uns auf eure Teilnahme und wüschen viel Glück!

Es ist Winter in Deutschland. Schneemassen überziehen die Wälder und dringen in die Städte ein. In der nächsten Woche wird es Temperaturen bis Minus 20 Grad geben.

Auch in unserem Buch wird es sehr kalt... Doch nicht der Winter hat Schuld daran, sondern der kalte Nordwind höchstpersönlich. Warum er den Menschen  dies zumutet... das müsst ihr schon selbst lesen...

Doch eines sei verraten, auch zur kältetsen Zeit kann es warm ums Herz werden.

Es gibt 10 Druckbücher zu gewinnen!!!


Klappentext:
Flora und ihre Schwester reisen an den Hof des Herzogs. Doch nicht jeder ist ihnen hier wohlgesonnen, im Gegenteil: Die Hofdamen sehen sie als große Konkurrenz. Zu allem Übel plant auch noch der Herzog eine Heirat für Flora. Und welche Ziele verfolgt der Herzogssohn Matteo?
Eine alte Legende, ein großes Geheimnis und die Macht des Windes wirbeln ihr Leben gehörig durcheinander. Ihr Verbündeter ist ein Kompass mit frechem Mundwerk.
Wird es Flora gelingen, ihre Familie vom Bann des Herzogs zu befreien?

Und wie viel ist sie bereit, für ihre wahre Liebe zu geben?

82 BeiträgeVerlosung beendet

Gewinne eines von 15 gedruckten Exemplaren von Cillarion, Windgeflüster, der Auftakt zu unserer Windsage, so herrlich romantisch und märchenhaft, doch auch Dramatik und Spannung kommen nicht zu kurz.

Wir freuen uns auf eure Teilnahme und wüschen viel Glück!


Der Sommer ist vorbei und nun steht der Herbst vor der Tür. Er leuchtet in seinen schönen Farben und doch kann er Regenwetter mit sich bringen. Wenn man sich nun vorstellt, die Jahreszeiten wären Winde und jeder von ihnen würde für einen Mann stehen...

...dann wäre der Herbst ein mächtiger Ostwind so herb und rau, kraftvoll und aufbrausend...

Kein Wunder, dass der etwas sanftere, aber nicht weniger attraktive, Westwind es schwer hat gegen seinen Bruder anzukommen...

Lest selbst und lasst euch vom Wind davontragen, in ein Land aus einer anderen Zeit, in eine Welt, so anders als unsere. Es gibt 15 Druckbücher unseres Buches zu gewinnen.


Klappentext:

Flora lebt in einer rosenüberrankten Burg, fernab vom gesellschaftlichen Leben. Um den Bann zu brechen, der über ihrer Familie liegt, soll sie an ihrem achtzehnten Geburtstag den Mann heiraten, den der Herzog für sie bestimmt.
Als sie einen rätselhaften Fremden in einer Ruine trifft, ändert sich für sie alles. Doch das anfängliche Kribbeln eines großen Abenteuers entpuppt sich als gefährliches Spiel mit dem Wind.
Denn Floras Schicksal ist Gabe und Fluch zugleich. Eine alte Legende, ein großes Geheimnis und die Macht des Windes. Ihr Verbündeter – ein Kompass mit frechem Mundwerk.

Kann Flora ihre Familie von dem Bann befreien oder wird sie den Kampf gegen die Naturgewalten verlieren?

Wenn der Wind Dornröschen küsst.

156 BeiträgeVerlosung beendet

Wir verlosen 10 unserer diesjährigen Weihnachtsaktion. Kurzgeschichte als Taschenbüchlein, Postkarte, Lesezeichen.

Fühlt euch eingeladen mehr über unsere Bücher zu erfahren!

Wir freuen uns sehr über jede einzelne Bewerbung!

Liebe Leser

Kurz vor Weihnachten haben wir noch eine kleine Verlosung für euch. Wobei "klein" eher auf das Buch bezogen ist. Es ist eine Kurzgeschichte in der Protagonisten unserer Bücher selbst Weihnachten feiern und zwar auf ihre ganz besondere Art und Weise!

Und weil die Geschichte eben recht kurz ist, gibt es unsere neuen Goodies dazu!

Klappentext:

Die Weihnachtszeit steht kurz bevor. Arwen ist verliebt und in gnadenlos romantischer Stimmung. Sie lebt bereits seit einem Monat im Eisland. An manchen Tagen vermisst sie jedoch ihr sonniges Zuhause in Botrien. Vor allem dann, wenn dort eines der traditionellen Feste ansteht. In ihrer Fantasie malt sie sich aus, wie zauberhaft es wäre, das Weihnachtsfest im kalten Eisland zu feiern. Als Frost eines Tages zu einer mehrtägigen Patrouille aufbricht, beschließt Arwen heimlich, seine Burg für das große Fest umzugestalten. Zu ihrem geplanten Weihnachtsfest lädt sie nicht nur die befreundeten Könige ein, nein - auch deren größten Feind.
Wie wird dies Frost bei seiner Heimkehr wohl gefallen?
Eine weihnachtliche Kurzgeschichte mit einer Prise Humor, aber auch die Liebe und Fantasie kommen nicht zu kurz ...

145 BeiträgeVerlosung beendet

Zusätzliche Informationen

Emilia Cedwig im Netz:

Community-Statistik

in 185 Bibliotheken

von 92 Lesern aktuell gelesen

von 18 Lesern gefolgt

Reihen des Autors

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks