Neuer Beitrag

sunshine-500

vor 9 Monaten

Kapitel 2: Begegnungen

Der Status der Frauen Mitte des 19.Jahrhundert hat mich sehr nachdenklich gemacht, ich musste im Internet nachlesen.Jetzt bin ich etwas erschüttert, wir hatten keine Rechte. Dieser Mac Fae ist mir nicht geheuer, da kommt bestimmt noch was. Sam gefällt mir sehr mit ihrem Selbstbewustsein, dass ihr Großvater gefördert hat, ihre Schlagfertigkeit und Kühnheit imponiert mir. Der Schlagabtausch mit William, der sehr versnobt wirkt , "köstlich". Durch Sam geraten seine Vorstellungen über die Landbevölkerung in Wanken.

EmiliaFog

vor 9 Monaten

Kapitel 2: Begegnungen

Hallo Sunshine, ja, man "Frau" nimmt heute alles recht selbstverständlich. Aber wenn man mal überlegt, dass erst ca. 1910 (in England erst 10 Jahre später) die ersten Frauen überhaupt wählen durften ... Auch in Punkto Erbschaft war es für Frauen sehr lange ein hartes Los oder Arbeiten (nur mit dem Ja des Ehemannes) etc. Daher fand ich es ganz spannend, mal die gesellschaftlichen Rahmenbedingungen der damaligen Zeit mit einfließen zu lassen.

sunshine-500

vor 9 Monaten

Kapitel 2: Begegnungen
@EmiliaFog

Die Idee finde ich sehr gut, und es gab bestimmt schon immer so selbstbewusste Frauen wie Sam eine ist.

Nathalie73

vor 9 Monaten

Kapitel 2: Begegnungen

Das Zusammentreffen der Beiden war echt süß. Sams Schlagfertigkeit hat dem etwas zugeköpften William die Sprache verschlagen. Man gewinnt Einsichten in ihren Charakter, den ich sehr sympathisch finde. Bei Mac Fae sind die Probleme vorprogammiert. Ich bin gespannt, was da noch kommt.

Mamaofhannah07

vor 9 Monaten

Kapitel 2: Begegnungen

Melody ist mir absolut sympathisch! Gegensätze ziehen sich an.
Und auch die zwei Männer sind mir sympathisch, William und Bart. Auch sie sind charakterlich und äußerlich verschiedenen.
MacFea ist so schleimig, da kommt noch was?!
Die herzliche Atmosphäre bei Samantha zu Hause liest man aus jeder Zeile heraus. Damit verbunden, die Geschichte um Liberty ist sehr ergreifend. Es erinnert mich an mein 1. Zusammentreffen mit meinem Apfelschimmel. Er war zum Glück in gutem Zustand! Ich wollte es mir mit ihm überlegen, bevor ich ihn kaufe. Bei mir war es nicht die Liebe auf den 1. Blick, bei ihm schon. Er folgte mir durch den endlos langen Stall, als ich gehen wollte und stubste mich an. Er hat mich ausgesucht und ich bin jeden Tag dankbar, das ich ihn habe!...Daher verstehe die Gefühle von Sam nur all zu gut!
Das 1. Zusammentreffen von William und Sam habe ich so richtig herbeigesehnt! Die Spannung hat sich gesteigert und man wurde mit einer gelungenen koketten Szene erlöst. Es knistert! Und Sam beweist viel Herz in dem Gespräch mit Clarens, dem Sattler.
Ein gelungener Abend, Nachdenken und ein Kater am Morgen...

EmiliaFog

vor 9 Monaten

Kapitel 2: Begegnungen
@Mamaofhannah07

Da sieht man doch mal, was für ein feines Gespür Tiere haben, egal ob Katzen, Hunde oder Pferde. Denn egal, wie sehr man sich verstellt, irgendwie haben die einen sechsten Sinn. Schön, dass es euch gefallen hat.

Lese_gerne

vor 9 Monaten

Kapitel 2: Begegnungen
Beitrag einblenden

sunshine-500 schreibt:
Der Status der Frauen Mitte des 19.Jahrhundert hat mich sehr nachdenklich gemacht, ich musste im Internet nachlesen.Jetzt bin ich etwas erschüttert, wir hatten keine Rechte.

Das war mir eigentlich schon klar. Man durfte sich als Frau nicht scheiden lassen. Nur der Mann konnte die Ehe annullieren lassen. Aber die Kinder blieben dann bei ihm. Das Wahlrecht wurde auch erst später eingeführt. Fahrradfahren und natürlich auch Autofahren Frauen nicht gestattet.

Lese_gerne

vor 9 Monaten

Kapitel 2: Begegnungen
Beitrag einblenden

Mamaofhannah07 schreibt:
Das 1. Zusammentreffen von William und Sam habe ich so richtig herbeigesehnt! Die Spannung hat sich gesteigert und man wurde mit einer gelungenen koketten Szene erlöst. Es knistert! Und Sam beweist viel Herz in dem Gespräch mit Clarens, dem Sattler. Ein gelungener Abend, Nachdenken und ein Kater am Morgen...

Das erste Zusammentreffen hat mir auch gut gefallen. Ich bin jetzt schon sehr auf das Treffen auf dem Gestüt gespannt. Besonders, da sich dieser seltsame Nachbar selbst eingeladen hat....

leseratte_lovelybooks

vor 8 Monaten

Kapitel 2: Begegnungen
Beitrag einblenden
@sunshine-500

Genau diesen Eindruck hatte ich auch. Schade, dass man Mac Fea nicht einfach wieder ausladen konnte!
Aber Sam muss da wohl sehr auf der Hut sein, ich fürchte, Mac Fea ist nicht nur ein unangenehmer Zeitgenosse, sondern ein berechnender Geschäftsmann, der auch über Leichen geht. Liberty und vielleicht auch die gesamte Zucht des Großvaters würden ihm bestimmt gut in den Kram passen, wenn er ihrer habhaft würde...

leseratte_lovelybooks

vor 8 Monaten

Kapitel 2: Begegnungen
Beitrag einblenden
@Mamaofhannah07

"Und Sam beweist viel Herz in dem Gespräch mit Clarens, dem Sattler. "
Ist Sam ja hoch anzurechnen, dass sie dem Sattler eine Chance gibt, schließlich ist die finanzielle Situation des Gestüts auch nicht völlig sorgenfrei, wenn Sam beim Krämer um einen guten Preis feilschen muss...

EmiliaFog

vor 8 Monaten

Kapitel 2: Begegnungen
@leseratte_lovelybooks

Deine Schlussfolgerungen sind sehr gut. Schön, dass ich mit meinen Charakterdarstellungen dies ein wenig andeuten konnte. Genau dies wollte ich erreichen und Neugierde erwecken, was da noch kommen mag.

Sassycaty

vor 8 Monaten

Kapitel 2: Begegnungen

Ich mag Sam immer mehr und bewundere sie für ihre Stärke und Wortgewandheit. Dieser mac fae ist mir extrem unangenehm und ich bin gespannt was er noch so für gemeinheiten bringen wird. Die Anfänge der Liebesgeschichte kann man quasi schon riechen und ich bin gespannt wie sie sich weiter entwickelt. Ich habe großen Respekt vor Sams Großvater dass er sie so fördert in Bereichen die damals für eine Frau ein absolutes no Go darstellten.

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.