Emilie Beaumont Mittelalter

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Mittelalter“ von Emilie Beaumont

Karl der Große, Richard Löwenherz, Marco Polo, Johanna von Orleans und Johannes Gutenberg - sie alle lebten im so genannten Mittelalter, dem Zeitraum zwischen Antike und Neuzeit. Diese lange Epoche dauerte rund 1.000 Jahre. Es war die Zeit der Kriege und Kreuzzüge, der Seuchen und Hungersnöte. Doch obwohl das Leben schwierig war, kann man das Mittelalter keineswegs nur als finster und grausam beschreiben. Unser Buch erläutert mit anschaulichen Illustrationen und kurzen, gut verständlichen Texten wie die Könige, Ritter, Handwerker und Bauern gelebt haben. So erfährt der Leser zum Beispiel, dass die Handwerker in bestimmten Straßen oder Vierteln der Städte untergebracht waren oder dass die Bauern zu mehreren in Betten auf Strohmatratzen geschlafen haben. Dargestellt wird aber auch wie sich das Bürgertum in den Städten entwickelte, welche Erfindungen das Leben erleichtert haben, woran die Menschen geglaubt und was Kunst und Kultur hervorgebracht haben. So wird die Erfindung des Buchdruc ks ebenso beschrieben wie der romanische und gotische Baustil und der Unterricht in den ersten Universitäten. Ein umfassender Überblick über eine äußerst spannende Zeit unserer Geschichte.

Stöbern in Kinderbücher

Penny Pepper auf Klassenfahrt

Kniffelig, witzig und gruselig. Dieser Comic-Roman begeistert nicht nur Junior-Detektive und Lesemuffel!

danielamariaursula

Kaufhaus der Träume - Das Rätsel um den verschwundenen Spatz

Ein wunderbares Buch über London im Jahr 1909

Alina1011

Evil Hero

Mit viel Humor und Spannung setzt die Autorin ihre Grundidee super um. Auf jeden Fall mal etwas anderes und absolut nach meinem Geschmack.

Buechersalat_de

Scary Harry - Hals- und Knochenbruch

WARNUNG: Scary Harry macht süchtig! Total witzig, super spannend, wunderbar schräg und einfach nur…. gut! Ein absolutes Lese-MUSS!

BookHook

Drachenstarke Abenteuergeschichten

Ein unterhaltsames Buch, zum schmunzeln und nachdenken

Chris_86

Henry Smart. Im Auftrag des Götterchefs

Henry Smart als Agent zwischen Nornen, Götter und Helden, witzig, actiongeladen, pfiffig und spannend bis zur letzten Seite

isabellepf

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen