Emilie Richards Stille Zeit der Wunder

(12)

Lovelybooks Bewertung

  • 22 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 1 Leser
  • 2 Rezensionen
(3)
(5)
(4)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Stille Zeit der Wunder“ von Emilie Richards

Niedliches Buch für die Weihnachtszeit :)

— Marlee3007
Marlee3007
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Romantisch, ohne kitschig zu werden

    Stille Zeit der Wunder
    passionelibro

    passionelibro

    04. January 2014 um 20:02

    „Stille Zeit der Wunder“ von Emilie Richards erzählt von Elise, die vor 17 Jahren nicht den Mut hatte, mit ihrer großen Liebe Sloane die Kleinstadt Miracle Springs und ihre kranke Mutter zu verlassen. Ihre Mutter ist soeben verstorben und Elise, eine sehr geschätzte und geliebte Lehrerin an der Highschool, fühlt sich befreit. Doch dann kehrt Sloane für ein Jahr zurück und bringt seinen Sohn Clay mit, von dem er erst vor Kurzem erfahren hatte. Zwischen Elise und Sloane knistert es gewaltig, aber wird sie den Mut aufbringen und mit ihm nach Boston gehen? Das Buch ist nicht umsonst auf die New York Times Bestsellerliste gelangt – die Autorin hat es verstanden, dem Leser die Charaktere näher zu bringen und sie zu verstehen, bis zum Ende fühlt und leidet man mit ihnen. Romantisch, ohne kitschig zu wirken, wirklich schön!

    Mehr
  • Kein Weihnachtsbuch

    Stille Zeit der Wunder
    DarkReader

    DarkReader

    05. December 2013 um 22:34

    Von diesem Buch bin ich mehr als enttäuscht! Das Cover vermittelt den Eindruck, als wäre dies ein Weihnachts/Winterbuch, welches in Schnee und Eis spielt und damit perfekt in diese Jahreszeit passen würde. Doch weit gefehlt, denn einen Bezug zur kalten Jahreszeit gibt es nur ganz kurz, auf wenigen Seiten, der Rest des Buches spielt sich im heißen Florida/USA ab. Somit passen weder Cver noch Titel zum Buch, welches gar nicht mal schlecht ist. Doch der irreführende Titel und das überhaupt nicht stimmige Cover haben mich ziemlich genervt. Der Schreibstil der Autorin gefällt mir, er ist locker und flüssig. Allerdings fehlen ihren Figuren Tiefgang und Profil, ich bin das ganze Buch über nicht richtig mit ihnen "warm" geworden, sie blieben mir fremd und teilweise blass und nichtssagend. Deshalb gibt es von mir auch nur drei Sterne, mehr war leider bei den Missgriffen Cover und Titel betreffend, nicht drin. Schade, ich hatte wesentlich mehr erwartet.

    Mehr
  • Die schönsten Weihnachtsbücher und Winterbücher 2013 - welche lest ihr in diesem Jahr?

    Daniliesing

    Daniliesing

    Ich persönlich liebe ja den Winter, weil es eine wunderbare Zeit zum Lesen ist. Man kann es sich dann so toll mit einem Buch und einem Kakako eingekuschelt gemütlich machen. Jedes Jahr lese ich auch ein paar Weihnachts- und Winterbücher und wollte einfach mal fragen, wer das noch so macht? Habt ihr Lust, hier einfach mal zu erzählen, welche Bücher ihr dieses Jahr in der Vorweihnachtszeit lesen möchtet? Habt ihr schon welche im Blick? Ich fände es klasse, wenn wir uns hier bis Weihnachten über unsere Entdeckungen austauschen und damit natürlich auch tolle neue weihnachtliche Bücher entdecken können. Ich habe gerade mal meine Bücher zusammengesucht (Foto angehängt), die ich dieses Jahr zus Auswahl hätte. Teilweise sind es Neuerscheinungen aber auch schon ältere Bücher, die ich leider noch nicht geschafft habe zu lesen. Was lest ihr gern in der Weihnachtszeit - was wollt ihr 2013 lesen? Ich bin neugierig :-)

    Mehr
    • 175