Emily Albright

 3,7 Sterne bei 145 Bewertungen

Lebenslauf von Emily Albright

Emily Albright wurde in Salt Lake City, USA, geboren und zog als Kind häufig mit ihrer Familie um. Doch eigentlich lebte sie in der Welt der Bücher und dachte sich eigene Geschichten, Schauplätze und Figuren aus. Später studierte sie an der Universität von Oregon Journalismus und Kommunikationswissenschaften und verwirklichte schließlich ihren Traum, selbst Geschichten zu schreiben. Inzwischen lebt sie mit ihrem Mann und ihren Kindern im Nordwesten der USA.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Emily Albright

Neue Rezensionen zu Emily Albright

Cover des Buches Royal Hearts - Wie ich mich in den Prinzen von England verliebte (ISBN: 9783473401703)B

Rezension zu "Royal Hearts - Wie ich mich in den Prinzen von England verliebte" von Emily Albright

Royal Hearts von Emily Albright
Buecherfuchs-Jennavor 2 Monaten

Ein sehr schöner Liebesroman vor dem Hintergrund des Oxford Colleges mit viel Herzschmerz und royalem Flair. 

Das Buch hat einen angenehmen Schreibstil und man freut sich immer wieder weiter zu lesen. Das Ende ist zwar vorhersehbar, aber der Weg dort hin ist lesenswert. 

Hin und wieder hatte ich meine Probleme alle Entscheidungen der Protagonistin nach zu empfinden, aber im großen und ganzen wirklich ein schönes Buch für zwischendurch. 

Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches Royal Hearts - Wie ich mich in den Prinzen von England verliebte (ISBN: 9783473401703)A

Diese Buch war eines der besten Bücher die ich je gelesen habe. Ich konnte mich in das Buch hineinfühlen und mir alles perfekt vorstellen. Aber es gibt 2 Punkte die ich nicht so toll finde: 1. Es gibt keine Fortsetzung (glaub ich) und 2. Ich finde das Cover nicht so schön, dass ist aber sicher Geschmackssache. Ich würde es ab 12 Jahren empfehlen. Aber alles in allem ist es einfach ein tolles Buch für alle die gerne Liebesromane lesen, die auch mal sehr kitschig sind. Ich persönlich liebe das einfach. 

Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches Royal Hearts - Wie ich mich in den Prinzen von England verliebte (ISBN: 9783473401703)qhanqibe2s avatar

Rezension zu "Royal Hearts - Wie ich mich in den Prinzen von England verliebte" von Emily Albright

Nette Unterhaltung, aber sehr vorhersehbar
qhanqibe2vor 3 Monaten

Ein ganz unterhaltsames Jugendbuch über Evie, die ein Auslandssemester in Oxford macht und dabei Edmund, den jüngeren Bruder des Thronfolgers von England, kennenlernt. Zwischen den beiden funkt es, doch seine Herkunft macht es schwer, außerdem deckt Evie mit der Zeit auch noch ein eigenes Familiengeheimnis auf, das nichts so lässt wie es war. Die Story ist an sich in Ordnung, auch wenn Evies Geheimnis sehr offensichtlich ist und generell alles etwas vorhersehbar rüber kommt. Dazu ist das Beziehungsdrama - das ja jeder inzwischen schonmal so ähnlich gelesen hat - eigentlich gar nicht wirklich notwendig und sowieso eher Geschmackssache. Die Charaktere sind dabei okay und ganz verständlich, hätten aber noch tiefer ausgearbeitet sein können und der Schreibstil, der aus Evies Sicht erzählt, liest sich angenehm flüssig. Insgesamt ein nettes Buch für alle Royal-Fans, das man aber nicht unbedingt gelesen haben muss.  

Kommentieren0
1
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 273 Bibliotheken

von 56 Lesern aktuell gelesen

von 2 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks