Emily Arsenault

(11)

Lovelybooks Bewertung

  • 34 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 4 Rezensionen
(0)
(0)
(4)
(5)
(2)

Bekannteste Bücher

Rosenrot, rosentot: Roman

Bei diesen Partnern bestellen:

Rosenrot, rosentot

Bei diesen Partnern bestellen:

What Strange Creatures

Bei diesen Partnern bestellen:

The Broken Teaglass

Bei diesen Partnern bestellen:

Miss Me When I'm Gone

Bei diesen Partnern bestellen:

In Search of the Rose Notes

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • emily arsenault - Rosenrot rosentot

    Rosenrot, rosentot

    Perle

    30. June 2016 um 21:46 Rezension zu "Rosenrot, rosentot" von Emily Arsenault

    Klappentext:das Ende der UnschuldNora und Charlotte sind elf Jahre alt und beste Freundinnen. Da beendet ein furchtbares Ereignis abrupt ihre glückliche Kindheit: Ihre Babysitterin Rose verschwindet ohne jede Spur. Alle Versuche der beiden Mädchen, das Schicksal der 16-Jährigen aufzuklären, verlaufen im Sande.Sechzehn Jahre später werden der sterblichen Überreste von Rose gefunden. Wieder werden Nora und Charlotte in den Sog der Geheimnisse gezogen. Doch diesmal kommen sie der Lösung Schritt für Schritt näher - zu nahe?"Ein ...

    Mehr
  • Selten so gelangweilt

    Rosenrot, rosentot

    Kring

    05. August 2013 um 16:03 Rezension zu "Rosenrot, rosentot" von Emily Arsenault

    Ich habe mich selten bei einem Buch so gelangweilt wie bei diesem.  Die Produktbeschreibung gaukelt einem eine superspannende Geschichte vor, ein Versprechen, das nicht gehalten wird. Statt dessen dümpelt die Geschichte vor sich hin. Ich frage mich noch immer, warum ich das Buch überhaupt zu Ende gelesen habe.

  • Seltsam blutarme Geschichte

    Rosenrot, rosentot

    MikkaG

    Rezension zu "Rosenrot, rosentot" von Emily Arsenault

    Pro: Vom Schreibstil her ist das Buch solide und kompetent geschrieben. Die Grundidee ist gut, die Puzzleteile des Geheimnisses um Roses Tod fügen sich nach und nach nahtlos und ohne logische Ungereimtheiten ineinander. Die Charaktere sind durchaus glaubwürdig geschildert. Ihr merkt vielleicht schon: ich musste tatsächlich darüber nachgrübeln, was ich hier schreiben könnte, und mehr als bestenfalls lauwarme Pros sind mir nicht eingefallen... Kein gutes Zeichen! Kontra: Die Idee ist interessant und vielversprechend: zwei ...

    Mehr
    • 2
  • Das ist alles?

    Rosenrot, rosentot

    ginnykatze

    20. July 2013 um 12:55 Rezension zu "Rosenrot, rosentot" von Emily Arsenault

    Das ist alles? Zum Inhalt: Die elfjährigen Freundinnen Nora und Charlotte verbringen jeden Tag miteinander. Rose, die als Babysitterin auf Charlotte aufpasst, ist auch gerade erst 16 Jahre alt. Charlotte, die immer gern alles ganz genau wissen möchte, nervt nicht nur einmal ihre Freundin Nora. Auch Rose kann manches Mal nur die Augen verdrehen, wenn Charlotte wieder mit ihren unheimlichen Gedanken, die sie in Büchern nachgelesen hat, aufwartet. Ob es um Traumdeutungen, Reisen in die Vergangenheit oder auch Magie geht, Charlotte ...

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks