Emily Bähr

(63)

Lovelybooks Bewertung

  • 68 Bibliotheken
  • 3 Follower
  • 3 Leser
  • 60 Rezensionen
(37)
(19)
(2)
(3)
(2)
Emily Bähr

Lebenslauf von Emily Bähr

1994 in einem kleinen Dorf der Südpfalz geboren fand Emily Bähr schon früh ihre Liebe zu Büchern und Geschichten aller Art. Der Wunsch, einmal nach England zu ziehen ließ viele ihrer Geschichten eben dort spielen, so nun auch ihre erste Veröffentlichung »Ewig und Du«. Mit diesem Werk verließ sie zum erstem Mal den gewohnten Bereich der Dystopien und wagte sich an eine romantische Komödie - mit Enten.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Frage
  • Gewinnspiel
  • Aktion
  • Kurzmeinung
  • weitere
Beiträge von Emily Bähr
  • Debütautoren 2018 - neue Bücher entdecken, lesen & empfehlen!

    LovelyBooks Spezial

    elane_eodain

    zu Buchtitel "LovelyBooks Spezial" von LovelyBooks

    Ein neues Jahr, in dem wir gemeinsam deutschsprachige Debütautorinnen und -autoren und ihre Bücher entdecken können! Ich bin es wieder, die Debüttante. ;-) und möchte wieder mit Euch gemeinsam Debütautoren entdecken, zusammen ihre Bücher lesen, rezensieren und - wenn sie uns gefallen - weiterempfehlen. Bei den vielen Neuerscheinungen in jedem Jahr haben es deutschsprachige Debütautoren schwer sich zwischen Bestsellerautoren und Übersetzungen durchzusetzen. Wir können uns ganz bewusst gemeinsam daran versuchen das zu ändern und ...

    Mehr
    • 581
  • Eine gelungene Fortsetzung

    Wasteland 2: Zeit der Rebellion

    Brunhildi

    04. September 2018 um 17:49 Rezension zu "Wasteland 2: Zeit der Rebellion" von Emily Bähr

    Meine Meinung:Das Cover gefällt mir viel besser als das des ersten Bandes, aber dennoch finde ich, dass es auch hier nicht ganz rund, sondern eher zusammengewürfelt wirkt. Der Schriftzug gefällt mir aber wieder richtig gut.Der Schreibstil von Emily Bähr ist auch hier wieder flüssig und gut zu lesen. Gleichzeitig ist er modern, perfekt für ein Jugendbuch und so bildgewaltig, dass ich viele Szenen bildlich vor Augen hatte.Das Buch ist in der Ich-Perspektive geschrieben und abwechselnd begleiten wir die junge Lys sowie den ominösen ...

    Mehr
  • Wer sind die wahren Monster?

    Wasteland 2: Zeit der Rebellion

    _zeilenspringerin_

    30. August 2018 um 12:06 Rezension zu "Wasteland 2: Zeit der Rebellion" von Emily Bähr

    Nachdem mich der erste Teil der Wasteland Trilogie komplett begeistern konnte, habe ich mich voller Vorfreude auf die Fortsetzung gestürzt - und wurde nicht enttäuscht. Die Handlung setzt nahtlos am Ende des ersten Teils an, wobei zu Beginn alle bekannten Hauptfiguren zu Wort kommen. Dadurch weiß man schnell wieder, was bisher passiert ist und worauf man sich einstellen kann. Anschließend wird das Buch abwechselnd aus der Sicht von Lys und Z erzählt. Die Handlung selbst hat mir im Großen und Ganzen gut gefallen und konnte mich ...

    Mehr
  • Genialer Auftakt

    Wasteland 1: Tag des Neubeginns

    Blacksally

    08. August 2018 um 08:02 Rezension zu "Wasteland 1: Tag des Neubeginns" von Emily Bähr

    Bereits die Leseprobe des Buches fand ich sehr interessant und ich habe mich gefreut als dann auch das Ebook herauskam. Es geht um Zombies und einen dystopische Welt, da schlägt mein Fanherz direkt höher und ich wurde nicht enttäuscht. Bei dem Cover finde ich es etwas schade, das wir hier eine dunkelhaarige Frau darauf sehen, da die Protagonistin Blond ist und im Buch auch „Goldi“ genannt wird. Ansonsten gefällt mir das Cover wirklich gut und passt gut zur Geschichte dahinter. Die Protagonistin Lys ist 17 Jahre als und lebt ...

    Mehr
  • Spannend geht es weiter …

    Wasteland 2: Zeit der Rebellion

    buecherfee_ella

    07. August 2018 um 13:00 Rezension zu "Wasteland 2: Zeit der Rebellion" von Emily Bähr

    ... und endlich bin ich dazu gekommen WASTELAND von EMILY BÄHR weiterzulesen. Nachdem der erste Teil mit einem miesen Cliffhanger geendet hat, musste Teil zwei unbedingt gelesen werden. Hat aber länger gedauert, weil ich so viel um die Ohren hatte. Nun aber meine Meinung zur Fortsetzung :) Emily Bähr hat wie gewohnt und wie von mir geliebt mit Witz, Ironie, Zynismus - einfach nur einem super-geilen Schreibstil, der mir total gefällt, ihre Reihe weitergeführt. Die Story ging sofort spannend weiter. Lys musste viel durchmachen. ...

    Mehr
  • Überleben - das ist das Ziel

    Wasteland 2: Zeit der Rebellion

    Bibilotta

    29. July 2018 um 18:31 Rezension zu "Wasteland 2: Zeit der Rebellion" von Emily Bähr

    Überleben – das ist das Ziel Noch mehr als schon im ersten Teil der dystopischen Dilogie von Emily Bähr, geht es im zweiten Teil um das blanke Überleben. Der Kampf zu Überleben steht an erster Stelle – so dramatisch und aussichtslos die ganze Situation sich inzwischen auch gestaltet – so deutlich und mitreißend entführt Emily Bähr den Leser in einen Überlebenskampf der spannenden und rebellischen Art. Gerade jetzt, wo Lys in Gefangenschaft ausharren muss – sich selbst nicht aufgeben darf und einiges mitmachen muss – darf der ...

    Mehr
  • Absolut empfehlenswert

    Wasteland 1: Tag des Neubeginns

    KuMi

    13. July 2018 um 15:41 Rezension zu "Wasteland 1: Tag des Neubeginns" von Emily Bähr

    Ein wirklich düsteres Cover,welches perfekt die Stimmung im Ödland spiegelt. Lys ist mit ihren 17 Jahren wirklich wahnsinnig schlau. Als Mechanikerin hat sie es eindeutig drauf. Durch ihre natürliche Art und ihren Humor hat sie mich oft zum schmunzeln gebracht und ich muss sagen, ich mag sie total gerne. Außerdem gibt es da noch Z, ein mysteriöser Mann durch und durch. Man könnte sagen er ist der Bad Boy in dieser Geschichte, ständig schlecht gelaunt, ein ewiger Einzelgänger, man bekommt höchstens kurze Antworten von ihm und ...

    Mehr
  • Toller und vor allem nervenaufreibender zweiter Band...

    Wasteland 2: Zeit der Rebellion

    Ruby-Celtic

    13. July 2018 um 14:48 Rezension zu "Wasteland 2: Zeit der Rebellion" von Emily Bähr

    Die Schreibweise der Autorin ist wieder locker leicht und unglaublich einfach nachvollziehbar. Wie schon im ersten Band lockert sie die doch sehr düstere Geschichte mit ihrem Witz immer mal wieder auf, wobei man durchaus sarkastischen und schwarzen Humor mögen muss.Gleich zu Beginn stellen sich unsere überlebenden Hauptprotagonisten nochmal vor, zeigen uns einen kleinen Einblick in ihre Situation und bringen somit einen recht schönen Start in diesen zweiten Teil.Insgesamt wird die Geschichte aber aus Lys und Z's Sichtweise ...

    Mehr
  • Die Zombies sind nicht die wahren Monster!

    Wasteland 2: Zeit der Rebellion

    Anni-chan

    10. July 2018 um 10:05 Rezension zu "Wasteland 2: Zeit der Rebellion" von Emily Bähr

    Meinung Was habe ich mich auf den zweiten Band von "Wasteland" gefreut. Dass ich ein Fan von Emily Bährs Büchern bin, ist nun wirklich kein Geheimnis, aber ihre dystopische Reihe hat es mir wirklich angetan, so dass ich es kaum erwarten konnte, endlich mit "Zeit der Rebellion" zu beginnen. Wie schon im ersten Band ist ihr Schreibstil wieder sehr flüssig und passt ziemlich grandios zu Handlung und Setting. Er ist direkt und schreibt nicht lange um den heißen Brei herum, dabei gelingt es Emily Bähr immer die noch so ernsten und ...

    Mehr
  • Ewig und du

    Ewig und du

    Julie209

    06. July 2018 um 13:14 Rezension zu "Ewig und du" von Emily Bähr

    „Ewig und du“ von Emily Bähr   Nach einem Unfall und sechsmonatigem Koma ist die 18-jährige Lefke an den Rollstuhl gefesselt. Ihre Zeit als Schulprinzessin ist damit vorbei und auch ihre Karriere als Ballerina und Model muss sie an den Nagel hängen. Für Lefke ist das ein Weltuntergang. Sie kann sich nicht vorstellen, jemals wieder glücklich zu werden, und fasst den folgenschweren Entschluss, ihrem Leben ein Ende zu bereiten. Doch dann taucht ausgerechnet ihr unfassbar attraktiver Nachbar Louis auf. Er stellt lauter ungemütliche ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.