Emily Bold

 4.4 Sterne bei 1,907 Bewertungen
Emily Bold

Lebenslauf von Emily Bold

Emily Bold wurde 1980 in Mittelfranken geboren, wo sie auch heute noch mit ihrem Mann und ihren beiden Töchtern lebt. Sie schreibt Romane für Erwachsene und Jugendliche und blickt mittlerweile auf fünfundzwanzig deutschsprachige Bücher und Novellen zurück, die den Lesern viele romantische Stunden, und Emily eine begeisterte Leserschaft beschert haben. Roman Nr. 26 und 27 – zwei Jugendbücher – erscheinen im Frühjahr 2018 bei Thienemann-Esslinger. Nach diversen englischen Übersetzungen sind Emilys Romane mittlerweile auch ins türkische und ungarische übersetzt worden. Etliche ihrer Bücher gibt es auch als Hörbuch. Emily freut sich über Post von ihren Lesern - schreiben Sie ihr: kontakt@emilybold.de oder besuchen Sie Emily auf ihrer Homepage emilybold.de. Werden Sie Fan bei Facebook und folgen Sie Emily auf Instagram: facebook.com/emilybold.de instagram.com/emily.bold Autorenfoto: Guido Karp für p41d.com

Neue Bücher

Wenn Liebe Wunden heilt (Wenn Liebe ...)

Erscheint am 12.02.2019 als E-Book bei Montlake Romance.

Gefährliche Intrigen

 (21)
Neu erschienen am 19.09.2018 als Taschenbuch bei Montlake Romance.

Der Sehnsucht wildes Herz

 (9)
Neu erschienen am 19.09.2018 als Taschenbuch bei Montlake Romance.

Der Sehnsucht wildes Herz (Historical Romance 4)

Neu erschienen am 19.09.2018 als E-Book bei Montlake Romance.

Alle Bücher von Emily Bold

Sortieren:
Buchformat:
Silberschwingen - Erbin des Lichts

Silberschwingen - Erbin des Lichts

 (295)
Erschienen am 13.02.2018
The Curse - Vanoras Fluch

The Curse - Vanoras Fluch

 (232)
Erschienen am 20.11.2015
Silberschwingen - Rebellin der Nacht

Silberschwingen - Rebellin der Nacht

 (155)
Erschienen am 17.07.2018
The Curse - Im Schatten der Schwestern

The Curse - Im Schatten der Schwestern

 (136)
Erschienen am 05.11.2014
Lichtblaue Sommernächte

Lichtblaue Sommernächte

 (91)
Erschienen am 07.08.2015
The Curse - Das Vermächtnis

The Curse - Das Vermächtnis

 (86)
Erschienen am 05.11.2014
Klang der Gezeiten

Klang der Gezeiten

 (78)
Erschienen am 13.01.2017

Videos zum Autor

Neue Rezensionen zu Emily Bold

Neu
santinas avatar

Rezension zu "Wenn Liebe Cowboystiefel trägt" von Emily Bold

Das Finale war mir etwas zu überzogen
santinavor 2 Tagen

Die Protagonisten und ihre Geschichte

Avery Davis hat mit 18 Jahren ihren Heimatort Littletree verlassen. Acht Jahre später kehrt sie nach Hause zurück um sich von ihrer Krebserkrankung zu erholen und darüber nachzudenken, wie ihr Leben weitergehen soll.

Sie hätte es gerne vermieden, Mason King wiederzutreffen, dem Mann, dem sie in ihrer Jugend ihr Herz geschenkt hat. Doch auch Mason, der gefeierte Rodeo-Star, verbringt gerade Zeit bei seiner Familie.

Trotz anfänglicher Schwierigkeiten können die beiden an ihrer Vergangenheit anknüpfen. Doch Avery kann nicht damit umgehen, dass Mason dem Rodeo-Sport so intensiv verbunden ist und dadurch sorglos mit seinem Leben umgeht, während sie gerade erst gelernt hat, was es bedeutet, nicht gesund zu sein.

Meine Gedanken zum Buch

Avery hat ganz bittere Erfahrungen gemacht. Nach ihrer Krebserkrankung steht sie ohne Partner und Job da und ihre erste Begegnung mit Mason verläuft katastrophal. Beim Lesen spürt man förmlich, wie sie sich zurück kämpft ins Leben und unter den Rückschlägen leidet. Sicherlich könnte man im ersten Moment meinen, Avery übertreibt, aber wenn man bedenkt, dass sie auf einem schmalen Grad zwischen Leben und Tod gewandert ist, kann man sehr gut verstehen, dass sie mit Masons Sorglosigkeit nicht umgehen kann.

Auch Mason ist toll gezeichnet, anfangs vielleicht etwas überheblich, ganz der regionale Superstar, aber doch ein herzensguter und empathischer Mensch.  Die Kleinstadtidylle, in der Emily Bold ihren Schauplatz aufgebaut hat, ist so herrlich klischeebehaftet. Ein Café als Treffpunkt und Klatsch-Oase, die feierlichen Paraden, dass jeder über jeden Bescheid weiß, um nur wenige Beispiele zu nennen.

Die Geschichte selbst ist sehr emotional und geht ans Herz, wobei das etwas weniger auf das Verhältnis zwischen den Protagonisten als viel mehr auf Averys Kampf zurück ins Leben zutrifft. Mein einziger Kritikpunkt ist das theatralische Finale, das war für meinen Geschmack etwas überzogen.

Kommentieren0
1
Teilen
mienchen112s avatar

Rezension zu "Silberschwingen - Rebellin der Nacht" von Emily Bold

Gelungenes Finale der Dilogie
mienchen112vor 22 Tagen

Seht ihr dieses wunderschöne Cover? Ich hatte mich schon in das Cover des ersten Teils verliebt und als ich die liebe Emily Bold dann noch auf der Buchmesse Leipzig kennenlernen durfte, während sie mir ihr Buch "Silberschwingen - Die Erbin des Lichts" signierte, war ich komplett hin und weg. 😍

Da es der zweite Teil der Silberschwingen-Dilogie ist, solltet ihr den ersten unbedingt vorher gelesen haben. Sonst versteht ihr die ganzen Zusammenhänge und Personenkonstellationen nicht und spoilert euch selbst.

Band 1 endete ja mit einem sehr fiesen und für mich sehr emotionalen Cliffhanger. Band 2 knüpfte daran wunderbar an, sodass ich sofort wieder im Geschehen war. Der Verlauf der Geschichte entwickelte sich in genau dem richtigen Tempo und der moderne und lockere Schreibstil führt einen mit Schwung und Spannung durch die Seiten. Thorn, Lucien und Riley sind nach wie vor meine liebsten Charaktere der Story, obwohl Thorns Brüder mich auch positiv beeindruckt haben. Denn sie versuchen erst gar nicht Thorn zu bevormunden und ihr zu sagen, was das beste für sie wäre. Sie nehmen sie freundlich und durchaus familiär auf und behandeln sie wie einen weiteren Teil der Familie, auch wenn sie sich erst kennengelernt haben.

Alles in allem hat mich das Buch wieder mitgerissen und ich musste mir an mancher Stelle wirklich die Tränen verdrücken, weil ich mit dem Charakter so mitgefühlt habe. Meiner Meinung nach ist es ein sehr gelungenes, stimmiges und wunderbar ausgearbeitetes Finale des Dilogie. Auch wenn ich Band 1 meines Erachtens einen kleinen Tick stärker einschätze und mir das Ende etwas zu offen erscheint. Sodass durchaus noch ein dritter Teil drin sein könnte. :) Dennoch ich kann sie wirklich jedem empfehlen, der gern Fantasy vereint mit Romantik liest.

Lieben Dank an den Thienemann-Esslinger Verlag und NetGalleyDE für das Rezensionsexemplar.

Kommentieren0
2
Teilen
_dieliebezumbuchs avatar

Rezension zu "Silberschwingen - Rebellin der Nacht" von Emily Bold

Ich wollte nicht das es endet.
_dieliebezumbuchvor einem Monat

Handlung:

Thorn ist nicht länger ein normales Mädchen, sie ist ein mächtiges Halbwesen – zugleich Mensch und Silberschwinge. Ihre flammendroten Schwingen zeugen vom Verrat, den ihr Vater in den Augen des Clans einst begangen hatte. Deshalb wird Thorn nicht nur von deren Oberhaupt gejagt, sondern auch von dessen Sohn Lucien, dem sie ihr Herz geschenkt hat. Seines hat sie zugleich zerbrochen. Thorn flüchtet ins sagenumwobene Glastonbury, um ihre Kräfte zu bündeln. Und als ihre Familie bedroht wird, muss sie das Erbe des Lichts in ihr zum Leuchten bringen, um eine jahrtausendealte Rebellion ein für allemal zu gewinnen!

Meine Meinung:

Wie auch schon beim ersten Teil sticht dieses Buch durch sein wunderschönes, glänzendes Cover hervor. Es ist meiner Meinung nach wieder so schön gestaltet, so dass es einen großen Spaß bereitet sich allein dieses Buch anzuschauen. Das Cover wurde sehr passend zum ersten Band gewählt & nebeneinander sehen die Bücher einfach nur wunderschön im Regal aus. Auch wie das Cover sich anfühlt ist meiner Meinung nach ganz besonders.

Wer den ersten Teil bereits geliebt hat, der wird meiner Meinung nach diesen zweiten & somit leider letzten Teil, auch richtig ins Herz schließen. Es geht nämlich genauso spannend weiter, so spannend wie der erste Teil aufgehört hat.

Die Liebesgeschichte um Thorn & Lucien finde ich wirklich so bezaubernd, sodass ich mir am liebsten überhaupt kein Ende gewünscht hätte, aber alles hat ja leider mal ein Ende.

Der Schreibstil ist so wie wir es aus dem ersten Teil kennen, locker flockig gehalten & man fliegt nur so durch die einzelnen Seiten & Kapitel. Es wird wieder aus der Perspektive von Thorn geschrieben, jedoch sind auch wieder einige Kapitel aus der Sichtweise von Lucien zu finden, diese sind jedoch nicht in der Ich-Perspektive, sondern in einer neutralen Erzählweise geschrieben, so wie beim ersten Teil zuvor auch schon.

Dieser Abschluss ist spannend, lustig, romantisch & traurig zu gleich. Ich wurde durch so viele Emotionen beim Lesen begleitet, dass ich dieses Buch auf jeden Fall noch lange in meinen Gedanken haben werde.

Oft ist es ja so, dass der erste Teil eines Buches/Filmes einen selbst ja richtig begeistert & die weiteren Teile leider nicht mithalten können. Dies ist hier aber meiner Meinung nach überhaupt nicht so der Fall.

Ich war sofort wieder ganz tief im Buch versunken & hätte mir am liebsten noch einige Seiten mehr gewünscht. Es wäre sehr schön, wenn es eines Tages vielleicht doch noch eine Fortsetzung über die Geschichte von Thorn & Lucien geben würde.

Was ich mir auch wünschen würde wäre eventuell eine Fortsetzung von Rileys Geschichte. Denn hier hat die Autorin meiner Meinung nach sich so viel offen gelassen, so dass man hierzu auch noch ein eigenes Buch schreiben könnte!!

Da ich wirklich wieder so begeistert bin, bekommt dieses Buch 5/5 Sterne von mir!! :)

Kommentieren0
2
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Thienemann_Verlags avatar
Das fulminante Finale der Romantasy-Dilogie!
Thorn ist nicht länger ein normales Mädchen, sie ist ein mächtiges Halbwesen – zugleich Mensch und Silberschwinge. Ihre flammendroten Schwingen zeugen vom Verrat, den ihr Vater in den Augen des Clans einst begangen hatte. Deshalb wird Thorn nicht nur von deren Oberhaupt gejagt, sondern auch von dessen Sohn Lucien, dem sie ihr Herz geschenkt hat. Seines hat sie zugleich zerbrochen. Thorn flüchtet ins sagenumwobene Glastonbury, um ihre Kräfte zu bündeln. Und als ihre Familie bedroht wird, muss sie das Erbe des Lichts in ihr zum Leuchten bringen, um eine jahrtausendealte Rebellion ein für allemal zu gewinnen!

Federleicht und atemberaubend spannend: das fulminante Finale der Romantasy-Dilogie! Ihr wollt wissen, wie es mit Thorn, Lucien und Riley weitergeht? Dann bewerbt euch für diese Leserunde!

Zu gewinnen gibt es 20 Exemplare des Buches!
Thorn muss sich zwischen Lucien und den Rebellen entscheiden – wen würdest du an ihrer Stelle wählen?

Erzähle uns bis 15. Juli davon und mit etwas Glück gehört eines der Exemplare bald schon dir.Viel Glück!

Wir sind schon sehr gespannt auf eure Antworten und freuen uns, dass die Autorin Emily Bold ebenfalls an der Leserunde teilnehmen und euch exklusiv Fragen beantwortet wird!
Zur Leserunde
Thienemann_Verlags avatar

Eine Liebesgeschichte, die auf der Haut prickelt!
Thorn kann kaum atmen, ihr Körper schmerzt, ihr Rücken glüht – etwas Unerklärliches geht mit ihr vor. Und schon bald erfährt sie: Sie ist halb Mensch, halb Silberschwinge und schwebt plötzlich in höchster Gefahr. Denn als Halbwesen hätte sie bereits nach ihrer Geburt getötet werden sollen. Als Lucien, der Sohn des mächtigen Clanoberhaupts der Silberschwingen, von ihrer Existenz erfährt, macht er Jagd auf sie. Thorn ist fasziniert von Lucien, denn er ist das schönste Wesen, dem Thorn jemals begegnet ist – und zugleich ihr schlimmster Feind.

Magie, Liebe, Spannung – Ihr steht auf Romantasy und seid gespannt, wie die Geschichte um Thorn und Lucien ausgeht? Dann bewerbt euch für diese Leserunde!

Zu gewinnen gibt es 25 Exemplare des Buches!
Was würdest du tun, wenn dir plötzlich SIlberschwingen wachsen und wohin würdest du fliegen?
Erzähle uns davon und mit etwas Glück gehört eines der Exemplare bald schon dir.Viel Glück!

Wir sind schon sehr gespannt auf eure Antworten und freuen uns, dass die Autorin Emily Bold ebenfalls an der Leserunde teilnehmen und euch exklusiv Fragen beantwortet wird!


Hier geht's zur Leseprobe
Zur Leserunde
Sulevias avatar
Huhu, da mein Blog ein Jahr alt geworden ist, habe ich eine Verlosung gestartet.

Ingesamt gibt es 8 Pakete voller Goodies zu gewinnen und in 2 der Pakete ist je ein Taschenbuch nach Wahl dabei!
Und einmal ist ein Gutschein Code zu dem eBook "Ein Kuss in den Highlands" von Emily Bold dabei! :)

Hier findet ihr alle weiteren Infos http://littlecornerformybooks.blogspot.co.at/2015/11/1-blog-geburtstag-gewinnspiel.html

Viel Glück! :)
Zur Buchverlosung

Zusätzliche Informationen

Emily Bold im Netz:

Community-Statistik

in 1,672 Bibliotheken

auf 483 Wunschlisten

von 55 Lesern aktuell gelesen

von 90 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks