Eine Braut für Mr. Grey - Wer "Ja" sagt, braucht kein Safeword mehr!

von Emily Bold 
4,8 Sterne bei17 Bewertungen
Eine Braut für Mr. Grey - Wer "Ja" sagt, braucht kein Safeword mehr!
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

JuliaZieschangs avatar

Die Mr. Grey Reihe ist eine der lustigsten, die ich kenne. Der Humor ist einfach nur grandios!

sollhabens avatar

Ist dieses Buch das Ende der Reihe? Wenn ja, werde ich Ana und Marc wahnsinnig vermissen. Pfannenwender sind nicht mehr dasselbe ...

Alle 17 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Eine Braut für Mr. Grey - Wer "Ja" sagt, braucht kein Safeword mehr!"

Eine Braut für Mr. Grey – oder: Wer Ja sagt, braucht kein Safeword mehr! Anna kann es kaum glauben. Ihre Hochzeit mit Marc rückt immer näher, im Job läuft es endlich rund, ihr persönlicher Mr. Grey entdeckt so langsam seine dominante Seite, und selbst Pussy fährt gelegentlich ihre Krallen ein. Annas Glück scheint perfekt, bis Marcs Exfreundin Katrin samt eines rasiermesserscharfen Hochzeitsplaners auf der Bildfläche erscheint. Zwischen Brautkleidsuche, Erdbeersahne und Kuhweiden entwickelt sich ein turbulentes Wettrüsten um die ultimative Traumhochzeit – und den dazugehörigen Bräutigam. Alle Bücher dieser Reihe sind auch als Hörbuch erhältlich! Mehr von Emily Bold: Der Duft von Pinienkernen Wenn Liebe Cowboystiefel trägt Wenn Liebe nach Pralinen schmeckt Lichtblaue Sommernächte Klang der Gezeiten Ein Kuss in den Highlands Auf der Suche nach Mr. Grey Ein Tanz mit Mr. Grey Frohes Fest mit Mr. Grey Ein Job für Mrs. Grey Im Urlaub mit Mr. Grey Eine Braut für Mr. Grey Aus Nebel geboren (The Darkest Red #1) Von Flammen verzehrt (The Darkest Red #2) Im Dunkel verborgen (The Darkest Red #3) Vanoras Fluch (The Curse #1) Im Schatten der Schwestern (The Curse #2) Das Vermächtnis (The Curse #3) Der Sehnsucht wildes Herz Gefährliche Intrigen In den Armen des Piraten Eine verführerische Rebellin Vergessene Küsse Verborgene Tränen Verlorene Träume

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:B06X9QSRQG
Sprache:Deutsch
Ausgabe:E-Buch Text
Umfang:0 Seiten
Verlag:Independently published
Erscheinungsdatum:23.02.2017
Teil 6 der Reihe "Mr. Grey"

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,8 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne14
  • 4 Sterne2
  • 3 Sterne1
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    sollhabens avatar
    sollhabenvor einem Jahr
    Kurzmeinung: Ist dieses Buch das Ende der Reihe? Wenn ja, werde ich Ana und Marc wahnsinnig vermissen. Pfannenwender sind nicht mehr dasselbe ...
    Die Hochzeit .... genauso wie Ana

    Ana hat ihren Märchenprinzen gefunden. Marc liebt sie über alles, auch ihre seltsamen Spleens und Macken. Die Hochzeitsvorbereitungen lässt er komplett in ihren fähigen Händen und ihrem Organisationstalent. Welches auch gleich auf die Probe gestellt wird, denn ihre Erzfeindin Katrin schnappt doch glatt die Hochzeitslocation vor der Nase weg und Ersatz lässt sich gar nicht so leicht finden. Was glaubt diese Frau überhaupt und dann feiert Marc seinen Junggesellenabschied auch noch im selben Club wie Katrin. Wird die Hochzeit womöglich gar nicht stattfinden, wenn Marc und Katrin wieder ein Paar werden?


    Wie hat es mir gefallen?


    Ich bin ein riesiger Fan von Ana und Marc seit dem ersten Buch. Noch selten habe ich so gelacht, mich mit einer Romanfigur so geschämt und mich mit ihr gefreut. 
    Ana schafft es jedes Mal wieder mich zum Lachen zu bringen. Sie ist und bleibt einfach ein normales Mädchen, das gezielt ein Fettnäpfchen nach dem anderen anstrebt und garantiert auch hinein tritt. Deshalb liebe ich sie einfach. Sie macht und spricht, noch lange bevor sie darüber nachdenkt, welche Konsequenzen ihr Handeln hat. 
    Marc passt so gut zu ihr. Er akzeptiert sie und liebt sie ganz einfach. Er ist süß und weiß, wie er mit ihr umgehen muss, um sie zu beruhigen oder wieder aufzurichten. Eigentlich ist er ja viel besser als Mr. Grey ...
    Ich werde die zwei unglaublich vermissen, ihre Abenteuer haben sich in mein Gedächtnis gebrannt. Pfannenwender sehe ich mit anderen Augen und selbst beim Weihnachtsmann muss ich jetzt immer an Ana und Marc denken.


    Vielen Dank an Emily Bold, dass sie die zwei Figuren erschaffen hat. Die Bücher haben einen Ehrenplatz bei mir im Regal. Sie wurden auch schon einige Male verschenkt und jeder hat die Serie ins Herz geschlossen. 

    Kommentieren0
    3
    Teilen
    mausispatzi2s avatar
    mausispatzi2vor 2 Jahren
    einfach traumhaft

    Anna erlebt wieder einige lustige und interessante Dinge. Sie plant ihre Hochzeit mit dem besten Mann der Welt, dabei werden ihr aber von allen Seiten Steine in den Weg gelegt, die sie irgendwie beiseite schieben muss. Es ist sehr unterhaltsam und ich bin gespannt, wie es mit Marc und Anna weiter geht.

    Die Story ist gut durchdacht und hervorragend umgesetzt. Als Leser hat man viele Vermutungen, die sich auch bestätigen, aber Anna zuzusehen, wie sie im dunkeln tappt ist wirklich witzig, denn sie bemerkt selbst das offensichtliche nicht.

    Der Schreibstil ist locker flockig und angenehm zu lesen. Die Seiten vergehen wie im Flug und man fiebert mit Anna auf ihre Hochzeit hin. Sie berichtet aus ihrer Perspektive von den Geschehnissen und so kann man ihre Gefühle und Gedanken gut nachvollziehen.

    Die Protagonoisten hat man schon sehr ins Herz geschlossen und man freut sich immer wieder sie in ihrem chaotischen Leben eine zeit lang begleiten zu dürfen. Anna und Marc sind so verschieden aber dadurch passen sie einfach perfekt zusammen.

    Das Cover gefällt mir sehr gut und es passt zu der Gestaltung der anderen Bände.

    Fazit:
    Eine Braut für Mr. Grey ist wieder eine gelungene Fortsetzung und erzählt die Geschichte von der Hochzeitvorbereitung der beiden Hauptprotagonisten. Natürlich passieren Anna wieder die unmöglichsten Dinge und man hat was zu lachen.

    Kommentieren0
    0
    Teilen
    _madelinis avatar
    _madelinivor 2 Jahren
    Kurzmeinung: tolles Finale! *-* Ich möchte mehr von Anna und Marc!
    wie immer toll! *-*

    Wieder einmal ein wunderbares Buch! Doch leider schon das Finale der sechsteiligen Reihe..
    Auf alle Fälle könnte ich mehr von Anna und Marc vertragen und würde zu gerne wissen, was als nächstes auf die beiden zukommt.
    Die beiden sind ein absolutes Dreamteam und es ist immer wieder lustig, zu lesen, in welche Fettnäpfchen Anna tritt und wie Marc auf Annas Aktionen reagiert.
    Auch in diesem Teil kann man gar nicht aufhören zu lachen oder zu schmunzeln, denn Anna schafft es immer wieder sich in Schwierigkeiten zu bringen und Marc liebt sie für all diese Aktionen.

    Kommentieren0
    1
    Teilen
    MelusinesWelts avatar
    MelusinesWeltvor 2 Jahren
    Kurzmeinung: Wunderbarer Humor, der mir ein Lächeln auf das Gesicht zaubert.
    Gute Laune pur!

    Das Buch beginnt so, wie wir Anna lieben: Gute Laune pur! Anna plant nun also ihre Traumhochzeit mit Marc. Sie ist motiviert und entschlossen, in keine peinliche oder zweideutige Situation mehr zu geraten.  Sie möchte perfekt sein. Wieder einmal. Während sie also von ihrem neuem Leben träumt, kommt die Ablenkung schon um die Ecke: Katrin, die Ex-Freundin von Marc. Und spätestens jetzt wissen wir – passiert ALLES, nur NICHT das Vermeiden von Fettnäpfchen. Auch geht es um „gewisse Sehnsüchte“, einem heißem Hochzeitsplaner und um DIE Traumhochzeit. Denn auch Katrin wird demnächst heiraten – was Anna zu Höchstleistungen antreibt. Den Rest überlasse ich deiner Fantasie… Denn wir wissen alle, was herauskommt, wenn Anna etwas besonders gut machen möchte…. Ein toller Abschluss der 6-teiligen Reihe.+++
    Fazit
    Humorvoll, witzig, sympathisch – typisch Anna halt!  
    Die Geschichte von Anna und Marc ist wieder klasse und sehr gut zu lesen. Natürlich sollte man die ersten Teile gelesen haben, nur so versteht man die Sehnsüchte der Protagonistin und kann das ganze Ausmaß *zwinker* erkennen.  Da ich die Autorin - Emily Bold - schon bei einer Livelesung erlebt habe, genoss ich das Buch doppelt. Jede Leserin kann sich sofort in Anna hineinversetzen, denn wer träumt nicht von einer Märchenhochzeit mit dem Traumprinzen? Da alle Anna-und-Marc-Fans das Buch sowieso lesen kann ich nur sagen: Es lohnt sich. Schreibstil: Klasse. Augenzwinkert und sympathisch.  Humorvoll, witzig, sympathisch – typisch Anna halt!  
    Die Geschichte von Anna und Marc ist wieder klasse und sehr gut zu lesen. Natürlich sollte man die ersten Teile gelesen haben, nur so versteht man die Sehnsüchte der Protagonistin und kann das ganze Ausmaß *zwinker* erkennen.  Da ich die Autorin - Emily Bold - schon bei einer Livelesung erlebt habe, genoss ich das Buch doppelt. Jede Leserin kann sich sofort in Anna hineinversetzen, denn wer träumt nicht von einer Märchenhochzeit mit dem Traumprinzen? Da alle Anna-und-Marc-Fans das Buch sowieso lesen kann ich nur sagen: Es lohnt sich. Schreibstil: Klasse. Augenzwinkert und sympathisch.  Wunderbarer Humor, der mir ein Lächeln auf das Gesicht zaubert.
    5 wundervolle und zwinkernde Blumen/Sterne.

    Biggi aus dem kreativen Bücherblog MELUSINES WELT
    www.Melusines-Welt.blogspot.de

    Kommentieren0
    8
    Teilen
    iris_knuths avatar
    iris_knuthvor 2 Jahren
    Kurzmeinung: Typisch Anna :) Man kennt sie und ihre Fettnäpfchen
    Anna und ihr Mr.Grey

    Ich hab mich sehr auf den 6.Teil und leider auch letzten Teil gefreut. 
    Obwohl genug Ideen wären ja noch für ein Teil da . *grins* 


    Anna und Marc muss man einfach gern haben. Die beiden lieben sich sehr. Man merkt es sehr gut in der Story. 


    Man sollte die Reihen Folge der Bücher einhalten. Den nur so versteht man, wie Marc und Anna zusammen kommen sind. Und was so manche kleine Anspielungen zu bedeuten haben. Ich sag nur Pfannenwender. 


    Das bei der Hochzeitsplanung nicht alles normal läuft, passt einfach zu Anna. Sie ist manchmal sehr Tollpatschig. 
    Aber Sie schafft es trotzdem das alles gut wird mit dem einen oder anderen Hindernis. 


    Es war voller Witz und Humor. Eine tolle Reihe, die ich immer wieder lesen würde. 


    Das Cover passt auch sehr gut in diese Reihe und komplett sind sie einfach wunderbar. 
    Der Schreibstil von Emily ist klasse. Ich hatte überhaupt keine Schwierigkeiten in das Buch zu kommen. 


    Eine klare Leseempfehlung. 


    Reihenfolge:
    - Auf der Suche nach Mr. Grey
    - Ein Tanz mit Mr. Grey
    - Frohes Fest mit Mr. Grey
    - Ein Job für Mrs. Grey
    - Im Urlaub mit Mr. Grey
    - Eine Braut für Mr. Grey




    Kommentieren0
    2
    Teilen
    JuliaZieschangs avatar
    JuliaZieschangvor einem Jahr
    Kurzmeinung: Die Mr. Grey Reihe ist eine der lustigsten, die ich kenne. Der Humor ist einfach nur grandios!
    Kommentieren0
    Shaushkas avatar
    Shaushkavor einem Jahr
    Kurzmeinung: Anna ist einfach ein Brüller :D
    Kommentieren0
    GrOtEsQuEs avatar
    GrOtEsQuEvor 2 Jahren
    Kurzmeinung: Wie ich diese Reihe liebe...
    Kommentieren0
    Inge78s avatar
    Inge78vor 2 Jahren
    Kurzmeinung: Ich liebe Anna und Marc und möchte noch viel mehr von ihnen lesen
    Kommentieren0
    lieswasdichgluecklichmachts avatar
    lieswasdichgluecklichmachtvor 2 Jahren
    Kurzmeinung: Schöne Fortsetzung für eines meiner Lieblingspärchen. Einfach gibt es bei Anna & Marc nicht ;-)
    Kommentieren0

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks