Emily Braun , Kathleen Brunner Modigliani und seine Modelle

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Modigliani und seine Modelle“ von Emily Braun

Zu Lebzeiten Amedeo Modiglianis (1884–1920) erkannten nur wenige Menschen, zumeist Künstlerkollegen, die Bedeutung seiner Gemälde. Sein höchst individuelles und eigenständiges Werk ließ sich nie einer Bewegung oder Stilrichtung zuordnen. Heute verbindet selbst der Laie mit dem Namen Modigliani seine einzigartig eleganten, sinnlichen Frauenstudien. Neben einer Handvoll von Landschaften besteht Modiglianis Œuvre tatsächlich überwiegend aus stilisierten weiblichen Akten und vielen Porträts – darunter auch eine Reihe von außergewöhnlichen Bildnissen befreundeter Künstler, wie etwa Jean Cocteau, Diego Rivera oder Pablo Picasso . In seiner Kunst bezog Modigliani sich auf eine Vielzahl von Einflüssen, die aus der reichen Tradition europäischer gegenständlicher Malerei stammten oder von den hieratischen Formen ägyptischer, klassischer oder afrikanischer Skulpturen. Die attraktive Bildauswahl des vorliegenden Bandes – besorgt von Simonetta Fraquelli, einer Spezialistin für italienische Kunst des 20. Jahrhunderts, und Norman Rosenthal, Kurator der Royal Academy of Arts –, wirft ein neues Licht auf den Mythos, der den Bohemien umgibt, und bewertet die Ausnahmestellung seines Werks im Rahmen der Klassischen Moderne neu. Ausstellung: Royal Academy of Arts, London 8.7.–15.10.2006

Stöbern in Sachbuch

Homo Deus

Der Autor spannt einen Rahmen von der Vergangenheit bis in die Zukunft. Sein Menschenbild ist gewöhnungsbedürftig.

mabuerele

Hygge! Das neue Wohnglück

Ein inspirierendes Buch, mit vielen Tipps, Interviews, und noch mehr Bildern, die das skandinavische Wohlfühlflair wiederspiegeln

Kinderbuchkiste

Spring in eine Pfütze

Ich muss sagen, ich war positiv überrascht und freue mich nun jeden Tag auf eine neue & kreative Aufgabe.

NeySceatcher

Alles, was mein kleiner Sohn über die Welt wissen muss

Kurzweilige, aber amüsante Lektüre über das Leben mit einem Kleinkind - auf jeden Fall lesenswert.

miah

Das große k. u. k. Mehlspeisenbuch

Das Zauner ist eine Institution in Bad Ischl, hier gibt es die Rezepte der Leckereien, die man dort findet.

Sikal

Wut ist ein Geschenk

Tolles Buch

Pat82

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen