Emily Frederiksson

 4.8 Sterne bei 85 Bewertungen
Autorenbild von Emily Frederiksson (©Emily Frederiksson)

Lebenslauf von Emily Frederiksson

Ich liebe das Meer. Ich liebe Geschichten. Und ganz besonders liebe ich Schokolade ;) Zusammen mit meiner Familie lebe ich an der Schleswig-Holsteinischen Ostseeküste. Mal schreibe ich mit Musik, mal ohne. Schokolade und eine, zwei, drei, vier Tasse/n Chai Latte brauche ich jedoch immer. Ich schreibe sitzend, liegend, egal, Hauptsache gemütlich …

Botschaft an meine Leser

Habt Ihr Lust auf einen Kurzurlaub am Meer? Liebt Ihr das Rauschen der Wellen? Oder das Gefühl, wenn Eure nackten Füße warmen Sand berühren? Mögt Ihr den Geschmack von Salz auf Euren Lippen und die sanfte Biese, wenn sie Eure Haut kitzelt? Ich liebe all das und schreibe genau aus diesem Grund Ostsee-Liebesromane.

Alle Geschichten sind gespickt mit einer Prise Humor, gepaart mit einer Spur Dramatik und natürlich viel Gefühl. Holt sie Euch und lasst Euch verzaubern! 

Alles Liebe - Eure Emily

Neue Bücher

Mousse au Chocolat & andere Katastrophen

Neu erschienen am 18.05.2020 als Taschenbuch bei BoD – Books on Demand.

Alle Bücher von Emily Frederiksson

Sortieren:
Buchformat:

Neue Rezensionen zu Emily Frederiksson

Neu

Rezension zu "Bittersüßes Meer" von Emily Frederiksson

Bittersüßes Meer
laraundlucavor einem Monat

Inhalt:

Achtzehn Monate ist es her, seit Maya Hals über Kopf ihr bisheriges Leben hinter sich gelassen hat. Aber weder Zeit noch Entfernung zum Ort der Katastrophe haben dabei geholfen, dass die riesige Welle der Enttäuschung abgeebbt ist.
Verbotene Gefühle, unterdrückte Leidenschaft und die überstürzte Flucht in eine andere Stadt - Maya verkriecht sich vor der Realität.
Doch traurige Umstände zwingen sie dazu, sich der Vergangenheit zu stellen und an die Ostsee zurückzukehren.

Hannes` Leben scheint perfekt. Das Studium hat er erfolgreich abgeschlossen, der erste Job wartet und er begegnet der Frau, die seit dem ersten Moment sein Herz berührt.
Maya.
Ihre gemeinsame Traumblase platzt allerdings, als sie sich unerwartet gegenüberstehen - denn er ist der neue Lehrer und sie seine Schülerin.
Sich von ihr fernzuhalten fordert all seine Energie. Hannes ist verzweifelt. Mit einer unüberlegten Aktion zerstört er Mayas Vertrauen binnen weniger Minuten und reißt beide in einen Strudel aus Niedergeschlagenheit und Resignation.

Aber was geschieht, wenn die rote Linie der Moral nicht mehr existiert? Kann Maya verzeihen und bekommt Hannes eine zweite Chance?

Meine Meinung:

Der Schreibstil ist angenehm und einnehmend, locker und leicht, lebendig und frisch, schnell und flüssig zu lesen, so dass ich nur so durch die Seiten geflogen bin.

Die Handlung und deren Verlauf haben mir gut gefallen. Eine bittersüße und schöne Liebesgeschichte, eine verbotene Verbindung, die Maya und Hannes alles abverlangt. Eine Flucht in eine andere Stadt, aber vergessen ist auch nach 1,5 Jahren nicht möglich. Als die beiden sich wieder sehen, erwachen die Gefühle, die nie verschwunden waren, wieder aufs neue. Eine Geschichte über zweite Chancen, Vertrauen, Verzeihen und Hindernisse, die die beiden auch jetzt noch zu erdrücken versuchen.

Mein einziger kleiner Kritikpunkt sind die Emotionen. Die Gefühle sind nicht ganz bei mir angekommen, obwohl sie detailliert beschrieben wurden und auch vorhanden waren, aber sie waren nicht so zum Greifen nahe, so wie ich es mir gewünscht hätte. Es war immer eine kleine Distanz vorhanden, so dass ich nicht komplett mitfiebern konnte.

Die Charaktere sind gut ausgearbeitet. Ich mochte Maya und Hannes sehr gerne. Die beiden standen vor einer ausweglosen Situation, die durch Mayas Flucht erstmal gelöst wurde. Doch Gefühle lassen sich nicht einfach so verdrängen und vertreiben. Doch auch nach fast 2 Jahren drohen die damaligen Probleme sie wieder zu überwältigen und stellen die neuaufkommende Liebe auf eine harte Probe.

Das Buch hat mich gut unterhlaten und mir eine wunderschöne und aufwühlende Lesezeit beschert.

Fazit:

Eine bittersüße Liebesgeschichte über eine Liebe, die nicht sein darf. Leseempfehlung!

Kommentieren0
0
Teilen

Rezension zu "Bittersüßes Meer: Ostseeliebesroman" von Emily Frederiksson

Wahre Liebe übersteht alles
CP90vor 2 Monaten

Was für ein schöner Liebesroman. Stellenweise war es so herzzerreißend, dass mir die Tränchen kamen.

In diesem Roman geht es um Hannes und Maya. Die zwei haben sich vor zwei Jahren kennengelernt und sofort wussten sie, dass da etwas ganz besonderes zwischen ihnen ist. Doch was wie ein schöner Traum erscheint zerplatzt schon bald wie eine Seifenblase, denn kurz darauf erfahren beide das Hannes von nun an Mayas Lehrer ist. Eine schreckliche Erkenntnis, welche dazu führt, dass sie sich ihre Gefühle verbieten müssen, bis Maya die Schule beendet hat. Doch das ist alles andere als einfach...

Erzählt wird die Geschichte zwei Jahre nach der Erkenntnis, dass die zwei sich nicht anmerken lassen dürfen, was sie füreinander empfinden. In mehreren Rückblicken erfährt man dann, warum das junge Glück schlussendlich zerbrach.
Doch wahre Liebe stirbt ja bekanntlich nie und so treffen sich die zwei, auf der Beerdigung eines Mitschülers wieder.

Der Schreibstil der Autorin ist so locker und leicht, dass man nur so über die Zeilen fliegt. Durch die aufgebaute Spannung fällt es schwer das Buch wegzulegen.

Mir hat es besonders gut gefallen, tief in die Gefühlswelt blicken zu dürfen. Es war sehr emotional beschrieben, wie beide mit ihren Gefühlen kämpften.

Zum Cover möchte ich noch sagen, dass ich es wunderschön finde. Ein echter Hingucker und es macht sofort Lust auf die Geschichte vor einer tollen Kulisse an der Ostsee.

Von mir bekommt "Bittersüßes Meer" volle 5 Sterne und meine absolute Leseempfehlung

Kommentieren0
2
Teilen

Rezension zu "Bittersüßes Meer" von Emily Frederiksson

Zum Dahinschmelzen
Lady-Katarivor 2 Monaten

Emily Frederiksson


Bittersüßes Meer


Klappentext :

Achtzehn Monate ist es her, seit Maya Hals über Kopf ihr bisheriges Leben hinter sich gelassen hat. Aber weder Zeit noch Entfernung zum Ort der Katastrophe haben dabei geholfen, dass die riesige Welle der Enttäuschung abgeebbt ist.
Verbotene Gefühle, unterdrückte Leidenschaft und die überstürzte Flucht in eine andere Stadt - Maya verkriecht sich vor der Realität.
Doch traurige Umstände zwingen sie dazu, sich der Vergangenheit zu stellen und an die Ostsee zurückzukehren.

Hannes` Leben scheint perfekt. Das Studium hat er erfolgreich abgeschlossen, der erste Job wartet und er begegnet der Frau, die seit dem ersten Moment sein Herz berührt.
Maya.
Ihre gemeinsame Traumblase platzt allerdings, als sie sich unerwartet gegenüberstehen - denn er ist der neue Lehrer und sie seine Schülerin.
Sich von ihr fernzuhalten fordert all seine Energie. Hannes ist verzweifelt. Mit einer unüberlegten Aktion zerstört er Mayas Vertrauen binnen weniger Minuten und reißt beide in einen Strudel aus Niedergeschlagenheit und Resignation.

Aber was geschieht, wenn die rote Linie der Moral nicht mehr existiert? Kann Maya verzeihen und bekommt Hannes eine zweite Chance?


Meine Bewertung !


Das eBook  habe ich von der lieben Emily als Rezensions Exemplar bekommen.


Ich habe mich direkt in das Cover verliebt, es macht direkt Lust gedanklich ans Meer zu reisen, die Augen zu schließen und zu träumen.


Eine Liebe die nicht sein darf, verzweifelt begeht Hannes einen Fehler und dadurch bricht die Welt von Maja endgültig auseinander...



Maja und Hannes , die beiden Protagonisten , treffen aufgrund trauriger Ereignisse wieder aufeinander und schon bald merken beide, das Liebe und Gefühle nicht erloschen sind , doch bekommen die beiden eine Chance, endlich zueinander zu stehen ? Doch lest selbst und erfahrt mehr über Hannes und Maja.


Ich habe mich von der ersten bis zur  letzten Seite wohl gefühlt, der Schreibstil der Autorin gefällt mir sehr gut .


Ein tolles Buch zum dahinschmelzen, gefühlvoll und mit ganz viel Liebe zum Detail beschrieben, ich habe nichts wahr genommen um mich rum, bin ins Buch eingetaucht und erst wieder zum Vorschein gekommen, als ich leider auf der letzten Seite war.


Die Erinnerungen an die Zeit bevor Maya überstürzt abgereist ist, fand ich besonders schön, das hat dem Roman das gewisse etwas gegeben.


Ich gebe dem Cover, Roman und dem Schreibstil der Autorin 5/5 ***** und kann das Buch nur jedem ans Herz legen.












Kommentare: 1
1
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Cover des Buches Mousse au chocolat & andere Katastrophenundefined

Liebe Lovelybooks-LeserInnen und Leser,

ich verlose 10 eBooks (mobi, epub) des Liebesromans "Mousse au Chocolat & andere Katastrophen". Die Bewerbungsfrist endet am 07. August 2016.

Klappentext:

Was würdet ihr machen, wenn ihr unglaubliche Tage zu zweit verbracht habt und die Gefühle auf einem Dauerhoch schweben? Was, wenn das Herz euch sagt: Genauso muss es sein! Keine Frage, ihr würdet den Menschen, der euch so tief berührt, festhalten und nie wieder loslassen.

In „Mousse au Chocolat & andere Katastrophen“ spielt das Schicksal ein anderes Spiel, eine Woche verändert das ganze Leben und wenige Stunden lassen gemeinsame Träume zerplatzen.
Sophies anfängliche Hoffnung geht in tiefe Enttäuschung über und ihr Leben wird durch unvorhergesehene Ereignisse völlig auf den Kopf gestellt.
Jonas hingegen hadert zunehmend mit sich und der Welt, wobei ihn immer mehr die Erkenntnis quält, eine gravierende Fehlentscheidung getroffen zu haben.

Ein Liebesroman gespickt mit einer Prise Humor, gepaart mit einer Spur Dramatik und natürlich mit viel Gefühl.


Ich freue mich über eure Meinung in Form einer Rezension.
Wer ein eBook gewinnen möchte, schreibt mir bitte, wo die Rezension veröffentlicht werden soll.
Im Fall des Gewinns erklärt ihr euch bereit, innerhalb von 4 Wochen nach Erhalt des Buches eine Rezension auf den von euch genannten Portalen zu veröffentlichen .


Ich wünsche euch viel Glück!
Emily

viele Infos unter:
http://www.emilyfrederiksson.de/buecher/mousse-au-chocolat-andere-katastrophen/
Hörprobe:
###YOUTUBE-ID=kUBnTNBwXHs###
44 BeiträgeVerlosung beendet
Cover des Buches Cocktails & allerlei prickelnde Momenteundefined
Liebe Lovelybooks-LeserInnen und Leser,

ich verlose 3 Printexemplare des Liebesromans "Cocktails & allerlei prickelnde Momente". Die Bewerbungsfrist endet am 13. Mai 2016.

Klappentext:
Sie hatten eine klare Abmachung. Keine Beziehung, keine Verpflichtungen. Eine einmalige Sache. Doch eine höhere Macht ließ ihre Wege ein weiteres Mal kreuzen. Lust und Leidenschaft verband sie abermals und weckten tief verborgene Gefühle, die verzweifelt um Aufmerksamkeit bettelten.
Seine Erfahrungen aus frühester Kindheit und ihr mangelndes Selbstvertrauen schafften keine stabile Basis für ein gemeinsames Miteinander. Sie hatten absolut keine Ahnung, worauf sie sich einlassen würden und wagten es trotzdem.

Gelingt ihnen das Wunder, den Widrigkeiten des Alltages zu entgehen und ihre Liebe festzuhalten?

Ein Liebesabenteuer mit unerwarteten Begegnungen, brenzligen Situationen und natürlich viel Gefühl.

Nach Jonas und Sophie, nun die Geschichte von Matti und Hannah.

"Cocktails & allerlei prickelnde Momente" ist Buch zwei der unexpected love - Reihe. Das erste Buch "Mousse au chocolat & andere Katastrophen" ist im Juni 2015 erschienen. Beide Romane können unabhängig voneinander gelesen werden und sind in sich abgeschlossen. Zeitlich gesehen spielt das Drama um Jonas & Sophie jedoch vor dem Abenteuer von Matti & Hannah.

Ich freue mich über eure Meinung in Form einer Rezension.
Wer ein Taschenbuch gewinnen möchte, schreibt mir bitte, wo die Rezension veröffentlicht werden soll.


Ich wünsche euch viel Glück!
Emily

viele Infos hier:
http://www.emilyfrederiksson.de/

oder die ersten 4 Kapitel hier:
https://www.wattpad.com/myworks/69545749-cocktails-allerlei-prickelnde-momente-liebesroman

41 BeiträgeVerlosung beendet
Letzter Beitrag von  emilyfrederikssonvor 4 Jahren
☀ super, viel Spaß beim Lesen ☀

Zusätzliche Informationen

Emily Frederiksson im Netz:

Community-Statistik

in 40 Bibliotheken

auf 3 Wunschlisten

von 3 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks