Emily Grayson

 3.6 Sterne bei 38 Bewertungen
Autor von Ein ganzes Leben lang, Leuchtend wie die Sterne und weiteren Büchern.

Alle Bücher von Emily Grayson

Sortieren:
Buchformat:
Emily GraysonEin ganzes Leben lang
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Ein ganzes Leben lang
Ein ganzes Leben lang
 (22)
Erschienen am 01.01.2002
Emily GraysonLeuchtend wie die Sterne
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Leuchtend wie die Sterne
Leuchtend wie die Sterne
 (7)
Erschienen am 12.06.2007
Emily GraysonEine Rose für die Ewigkeit
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Eine Rose für die Ewigkeit
Emily GraysonLeuchtend wie die Sterne / Strandserenade (Love Stories)
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Leuchtend wie die Sterne / Strandserenade (Love Stories)
Emily GraysonEmily Grayson: Ein ganzes Leben lang, gebraucht - gut
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Emily Grayson: Ein ganzes Leben lang, gebraucht - gut
Emily GraysonJene Tage voller Träume
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Jene Tage voller Träume
Jene Tage voller Träume
 (2)
Erschienen am 28.09.2010
Emily GraysonIm Meer der Gefühle
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Im Meer der Gefühle
Emily GraysonThe Observatory
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
The Observatory
The Observatory
 (0)
Erschienen am 01.03.2001

Neue Rezensionen zu Emily Grayson

Neu
Kunterbuntestagebuchs avatar

Rezension zu "Ein ganzes Leben lang" von Emily Grayson

Ein ganzes Leben lang
Kunterbuntestagebuchvor 3 Jahren

“Ein ganzes Leben lang” wollen sich Martin und Claire lieben. Doch ihr Wille zählt nicht, denn sie kommen aus unterschiedlichen Schichten. Im Neuengland der 50er- Jahre ist eine Verbindung zwischen ihnen undenkbar. Doch Claire und Martin geben nicht auf und fliehen gemeinsam nach Europa, um dort in Paris und Florenz ihr Glück zu finden. Bis unerwartete Familienprobleme Claire nach Hause rufen…

Fazit: Wer denkt, es geht hier um eine reine Liebesgeschichte, der liegt etwas daneben. Die Liebe der beiden Protagonisten ist kompliziert – zumindest für die Menschen um sie herum. Martin und Claire selbst hat es nie gestört, das sie aus unterschiedlichen Schichten kommen. Sie wollen einfach nur ihr Glück geniessen. Doch es werden ihnen immer wieder Steine in den Weg gelegt, die es den beiden unmöglich machen ihr Leben miteinander zu verbringen. Ich werde hier jetzt nicht zu viel verraten. Bei wem ich die Neugierde geweckt habe, holt euch das Buch und taucht ein in eine wunderschöne Geschichte voller Liebe, Tragik und Verlust. Klare Leseempfehlung von mir

Steffi G.

Kommentieren0
1
Teilen
sanrafaels avatar

Rezension zu "Ein ganzes Leben lang" von Emily Grayson

Erinnerungen an eine große Liebe
sanrafaelvor 5 Jahren

Claire und Martin, Teenager aus einem kleinen Ort in Amerika, brennen zusammen nach Europa durch. Als das Geld alle ist, sucht Martin sich dort einen Job und Claire möchte mit einer künstlerischen Ausbildung beginnen.

Doch während Martin keinen Kontakt mehr zu seinen Eltern hat, wird Claire kurz darauf von ihrer Schwester zurück in die Heimat gerufen. Wieder zu hause, muss sie sich über kurz oder lang zwischen ihrer Familie und Martin entscheiden.

~~~

Warum ist es so schwer loszulassen, wie wiegt man ab was man aufgibt?

Kommentieren0
1
Teilen
-sabine-s avatar

Rezension zu "Emily Grayson: Ein ganzes Leben lang, gebraucht - gut" von Emily Grayson

Ein ganzes Leben lang
-sabine-vor 6 Jahren

Die Geschichte einer Liebe über mehr als 50 Jahre, die nicht sein durfte, was sie sein sollte, aber dennoch die Zeiten überstanden hat.

Mehr will ich zur Geschichte eigentlich gar nicht sagen. Sie ist wunderschön und rührend, bewegend und emotional, leise, ohne dabei kitschig zu sein. Insgesamt ein ruhiger Roman, der trotz seiner nur geringen Seitenzahl so viel in mir ausgelöst hat, in den ich mich hineinfallen und mitfühlen konnte. Genau das richtige für einen entspannten Abend in gemütlicher Atmosphäre, um Martin und Claire ein Stück ihres Lebens zu begleiten. Es sind verzweifelte Versuche, sich gegen die Konventionen zu stellen, dabei wissend, dass die Liebe über allem steht und dennoch muss man Ende erkennen, dass auch die Liebe sehr schmerzlich sein kann.

Ein wunderschöner, ruhiger und berührender Roman, den ich sicherlich noch einmal lesen werde!

Kommentieren0
2
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 64 Bibliotheken

auf 4 Wunschlisten

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks