Emily Hainsworth

 3.7 Sterne bei 72 Bewertungen
Autor von Bis ich bei dir bin, Bis ich bei dir bin: Roman und weiteren Büchern.

Alle Bücher von Emily Hainsworth

Emily HainsworthBis ich bei dir bin
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Bis ich bei dir bin
Bis ich bei dir bin
 (69)
Erschienen am 16.09.2013
Emily HainsworthBis ich bei dir bin: Roman
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Bis ich bei dir bin: Roman
Bis ich bei dir bin: Roman
 (2)
Erschienen am 16.09.2013
Emily HainsworthThrough to You
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Through to You
Through to You
 (1)
Erschienen am 02.10.2012
Emily HainsworthUNTITLED YA PA
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
UNTITLED YA PA
UNTITLED YA PA
 (0)
Erschienen am 01.01.2014

Neue Rezensionen zu Emily Hainsworth

Neu
Nati89s avatar

Rezension zu "Bis ich bei dir bin" von Emily Hainsworth

Bis ich bei dir bin
Nati89vor 8 Monaten

Es geht um den Achtzehnjährigen camden  Pike 
Der bei einem schweren Autounfall seine große
Liebe Viv verloren hat. Er gibt sich selber die schuld 
Daran und zieht sich zurück. Eines Nacht taucht ein grünes Mädchen
Vor ihm auf und zeigt ihm ein weg in eine parallele welt
Wo Viv noch lebt. 


Mir hat die Geschichte sehr gut gefallen 
Man kommt schnell rein in die Geschichte.
Die Charaktere würden gut beschrieben.
Für mich war es sehr spannendent, ich konnte das Buch 
Nicht weg legen.





Kommentieren0
1
Teilen
Chrissi92s avatar

Rezension zu "Bis ich bei dir bin" von Emily Hainsworth

Realität oder Fiktion?
Chrissi92vor einem Jahr

Es handelt sich hier um eine Liebesgeschichte - gesprenkelt mit etwas Sci-Fi.
Camden möchte unbedingt seine verstorbene Freundin Viv zurückholen zurückhaben, plötzlich tut sich aufgrund eines Tores zu einer anderen Welt genau diese Gelegenheit auf; es gibt ihm die Möglichkeit zwischen seiner und einer anderen Realität hin und her springen. Die Gefahr dabei? Das Tor beginnt sich Stück für Stück zu verschließen und es wird immer schwerer hindurchzukommen.

Trotz meiner Skepsis zu Beginn konnte man die Story flott weglesen und man hat ziemlich schnell einen Überblick darüber worum es geht.
Manche Aspekte waren interessant, liebevoll und gleichmermaßen verrückt und gut ausgedacht, dennoch ist die Geschichte vom Verlauf her nicht sehr tiefgründig und es fehlen die Höhepunkte an der die Spannung so richtig steigen kann. Meistens waren die Handlungen auch extrem "typisch jugendlich".

Insgesamt war ich überrascht von dieser Geschichte, richtig umgehauen hat sie mich dennoch trotzdem nicht, aber es ist ein nettes Exemplar für zwischendurch, wenn man mal Lust auf leichte Kost hat.

Kommentieren0
26
Teilen
mrsmeerlancholies avatar

Rezension zu "Bis ich bei dir bin" von Emily Hainsworth

Schön.
mrsmeerlancholievor 2 Jahren

Eine junge Liebe, die durch einen Unfall getrennt wird. Sie ist tot. Für immer ist sie weg. Cam ist einfach nur am Boden zerstört. Doch dann taucht plötzlich ein Mädchen auf. Ein Geist? Und eine zweite Welt. Eine Welt in der Viv, seine Liebe, noch lebt. Aber er selber nicht. Ich finde, das Buch ist schön geschrieben. Man taucht mit Cam in die andere Welt hinein. Wünscht sich sehnlichst, dass er seine Viv wieder sieht. Man trauert mit ihm mit (zumindest ich). Auch wenn die Gefühle nicht ganz so stark, na ich weiß nicht, ausgelebt wurden, dargestellt wurden. Die jeweiligen Phasen, die man durchlebt, wenn eine geliebte Person stirbt. Die hätten noch intensiver sein können. Interessant fande ich, dass die Viv in der anderen Welt anders war als die in der Welt von Cam. Und das Cam anders war als seine Welt. Oder dass Nina in der einen Welt Cam kannte und in der "wirklichen" Welt kannten sich beide nicht. Fazit: Einfach ein sehr schönes Buch und meiner Meinung empfehlenswert.

Kommentieren0
6
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Stephie2309s avatar

Hallo,

auf meinem Blog verlose ich zur Zeit zwei Exemplare von 'Bis ich bei dir bin' von Emily Hainsworth.      

Alles weitere erfahrt ihr dort: http://nobody-knows.eu    

Viel Glück!    

Stephie   


 

Zur Buchverlosung
MikkaGs avatar


Um ein tolles Bücherpaket mit 6 Büchern zu gewinnen (s. oben, die letzten beiden Bücher werden noch bekannt gegeben), müsst ihr euch schon auch ein bisschen anstrengen! ;-)
  1.  Macht eine Liste mit mindestens 3 von euch vernachlässigten Genres
  2. Postet diese Liste auf meinem Blog und schreibt mir dort einen Kommentar, dass ihr mitmachen wollt! 
  3. Für jedes Buch aus einem vernachlässigten Genre, das ihr innerhalb der Zeit der Challenge lest, bekommt ihr 1 Los
  4. Wenn ihr einen Link zu der Challenge in eurem Blog postet, bekommt ihr ein Extra-Los
  5. Sagt mir am Ende jeden Monats Bescheid (per Kommentar in meinem Blog oder per E-Mail an mikka [at] keladry.com), welches Buch / welche Bücher ihr gelesen habt und welchem Genre es angehört.
  6. Es wird Monatsaufgaben geben, bei denen ihr zusätzliche Lose bekommen könnt. 
Die Monatsaufgabe November: Lest ein Buch, das ihr geschenkt bekommen habt und euch wahrscheinlich nicht gekauft hättet.

Momentaner Stand:

Karin
Blog
[ 2 Lose ]
♥ Je mehr Löcher, desto weniger Käse
Holger Dambeck
(Mathematik)
♥ "Pinguinwetter"
Britta Sabbag
(ChickLit)

Mikka

[ 2 Lose ]
♥ Ransom my Heart
Meg Cabot
(Historischer Roman)
♥ Devoted #1
S. Quinn
(Erotikroman)

Ninjutsu
Blog
[ 1 Los ]
♥ "Kühlfach 4"
Jutta Profijt
(Krimi)
Zur Buchverlosung

Community-Statistik

in 165 Bibliotheken

auf 26 Wunschlisten

von 3 Lesern aktuell gelesen

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks