Emily Suvada

 4,3 Sterne bei 480 Bewertungen
Autorenbild von Emily Suvada (©privat)

Lebenslauf

Spannende High-Tech-Thriller für Jugendliche: Die gebürtige Australierin Emily Suvada veröffentlichte 2017 ihren ersten Roman „This Mortail Coil“, der in Deutschland unter dem Titel „Cat & Cole: Die letzte Generation“ erscheint. Emily Suvada war schon als Kind ein glühender Star-Trek-Fan und verfasste bereits erste Fan-Fiction um die beliebte Fernsehserie. Ihre Begeisterung führte so weit, dass sie zunächst Mathematik und Astrophysik studierte, ehe sie eine Zeit lang in der Finanzbranche arbeitete, um sich schließlich ganz dem Schreiben zu widmen. Mit Thrillern für Jugendliche zum Erfolg: In ihrem Young-Adult-Roman „This Mortal Coil“ spinnt Emily Suvada die spannende Geschichte um die jugendliche Hackerin Cat, die als einzige eine mörderische Seuche aufhalten kann, die die Menschheit bedroht. Dabei stößt sie auf den jungen Cole, dessen Körper gentechnisch verändert wurde und der den Schlüssel zur Rettung der Menschheit in sich trägt. Die erste Fortsetzung erscheint 2018 unter dem Titel „This Cruel Design“. Emily Suvada lebt heute mit ihrem Ehemann in Portland, Oregon, in den USA und interessiert sich nach wie vor für Star Trek und alle Themenfelder rund um STEM (Science, Technology, Engineering and Mathematics), die auch in ihre Romane einfließen.

Alle Bücher von Emily Suvada

Cover des Buches Cat & Cole 1: Die letzte Generation (ISBN: 9783522505598)

Cat & Cole 1: Die letzte Generation

 (309)
Erschienen am 19.06.2018
Cover des Buches Cat & Cole - Ein grausames Spiel (ISBN: 9783522506359)

Cat & Cole - Ein grausames Spiel

 (125)
Erschienen am 11.04.2019
Cover des Buches Cat & Cole: Vergessene Wunden (ISBN: 9783522654197)

Cat & Cole: Vergessene Wunden

 (41)
Erschienen am 15.03.2019
Cover des Buches This Vicious Cure (Mortal Coil, Band 3) (ISBN: 9781534440944)

This Vicious Cure (Mortal Coil, Band 3)

 (4)
Erschienen am 21.01.2020
Cover des Buches This Vicious Cure (Mortal Coil) (ISBN: 9781534440951)

This Vicious Cure (Mortal Coil)

 (1)
Erschienen am 19.01.2021
Cover des Buches This Mortal Coil (This Mortal Coil 1) (ISBN: 9780141379272)

This Mortal Coil (This Mortal Coil 1)

 (0)
Erschienen am 02.11.2017

Neue Rezensionen zu Emily Suvada

Cover des Buches This Vicious Cure (Mortal Coil) (ISBN: 9781534440951)
Buechervorhersages avatar

Rezension zu "This Vicious Cure (Mortal Coil)" von Emily Suvada

Das Finale kommt mit zwei Erzählperspektiven
Buechervorhersagevor 10 Monaten

Im dritten Teil der Trilogie geht es genauso rasant und spannend weiter wie in den ersten beiden Büchern. Die Neuerung ist, dass die Kapitel abwechselnd aus der Sicht von Cat und Jun Bei geschrieben sind und somit zwei Handlungsstränge entstehen. Die Lage spitzt sich immer mehr zu und ein Krieg scheint unvermeidbar. Keiner traut dem Anderen mehr und es entstehen Phänomene, deren Ursprung sich keiner erklären kann. Alle Lager werden immer aggressiver und scheuen vor nichts mehr zurück. Diese Reihe ist sehr nervenaufreibend und zum Schluss habe ich mir einfach nur noch ein Ende mit einer Lösung gewünscht, weil es einfach kein Ende nehmen wollte. Durch die englische Sprache fiel mir das Worldbuilding im Kopf etwas schwerer, was aber bei dem detaillierten und brutal ehrlichen Schreibstil der Autorin manchmal ein Segen war. Der dritte Teil fühlte sich für mich einfach nur noch hoffnungslos an und ich hätte nicht gedacht, dass es noch ein Ende geben wird, womit ich leben kann, aber tatsächlich ist es so gekommen. Ich lese eher selten Science Fiction, obwohl ich es sehr interessant finde, aber bei der Reihe habe ich gemerkt, dass eine Trilogie zu diesem Thema, verwoben mit einem dystopischen Motiv, vielleicht doch etwas zu viel zukünftige Schwarzmalerei für mich ist, die zu real klingt, um sie als etwas fiktives ab zu tun.

Cover des Buches Cat & Cole - Ein grausames Spiel (ISBN: 9783522506359)
Buechervorhersages avatar

Rezension zu "Cat & Cole - Ein grausames Spiel" von Emily Suvada

Es geht weiter mit vielen Geheimnissen und überraschenden Wendungen
Buechervorhersagevor 10 Monaten

Teil 2 von Cat & Cole geht rasant weiter und beim Lesen wird einem bewusst, dass die Geschichte immer verstrickter wird. Man kann niemandem trauen und es werden immer mehr Geheimnisse offenbart und es gibt immer neue Wendungen, die die Rettung der Menschheit gefährden. Im Vergleich zum ersten Band hat es mir etwas weniger gefallen, weil alles so undurchsichtig ist und sich so schnell ändert, dass man kaum hinterher kommt und die Entwicklung der Gruppe hat mir auch etwas die Freude genommen. Außerdem wurde scheinbar an einem guten Korrektorat gespart, das Buch enthält viele Fehler. Das Buch endet sehr aussichtslos und genauso aussichtslos ist anscheinend auch die weitere Übersetzung der Reihe, daher muss ich Band drei auf Englisch lesen, denn ich bin sehr gespannt, wie Emily Suvada diese Reihe mit dem dritten Band abschließen wird.

Cover des Buches Cat & Cole - Ein grausames Spiel (ISBN: 9783522506359)
S

Rezension zu "Cat & Cole - Ein grausames Spiel" von Emily Suvada

Nervenaufreibend, spannend und doch sehr emotional
Stefanie_Baumannvor einem Jahr

Im Buch "Cat & Cole - Ein grausames Spiel" nimmt die Autorin Emily Suvada die Leser mit in eine grausame und gleichzeitig sehr facettenreiche Zukunft. Der Fokus liegt hauptsächlich auf den technischen Fortschritten in Zusammenhang mit der menschlichen DNA. Es werden sehr viele Informationen an die Leser weitergegeben. Die Autorin erklärt alles sehr gut und verständlich, dennoch ist es manchmal eine kleine Herausforderung allem direkt zu folgen, doch das stört nicht, da hier die Spannung stehts im Vordergrund steht. 

Nachdem mich der erste Teil bereits sprachlos zurück gelassen hat, musste ich mir sofort den zweiten Teil holen. Anfangs plätscherte die Story so vor sich hin. Die Fragen die im ersten Bann aufgeworfen wurden, wurden nicht direkt beantwortet. Dennoch gelang es Emily Suvada immer wieder mich mit dramatischen Wendungen und grausamen Zusatzinformationen zu fesseln. Sie zeigt eine Welt die grausamer nicht sein könnte und doch hat mich der Gedanke an die ganzen Möglichkeiten, die der Menschheit offen liegen könnten sehr gut gefallen und stark zum Nachdenken angeregt.

Was mich persönlich ein bisschen gestört hat waren die vielen Fehler wie beispielsweise Tippfehler die sich leider sehr häufig eingeschlichen haben. Hier hätte man sich definitiv mehr Mühe machen können.

Das Cover gefällt mir sehr gut und passt perfekt zur Storyline. Es verrät nicht zuviel und zieht doch jegliche Blicke auf sich.

Fazit: Es war ein sehr starker zweiter Teil, auch wenn er nicht ganz so gut umgesetzt wurde wie sein Vorgänger. Dennoch kann ich dieses Buch jedem weiterempfehlen, der gerne in eine spannende Zukunft eintauchen möchte und an DNA und Technik interessiert ist.

Gespräche aus der Community

Bisher gibt es noch keine Gespräche aus der Community zum Buch. Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Zusätzliche Informationen

Emily Suvada im Netz:

Community-Statistik

in 655 Bibliotheken

auf 230 Merkzettel

von 6 Leser*innen aktuell gelesen

von 6 Leser*innen gefolgt

Reihen der Autorin

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks