Emily Thomsen

(92)

Lovelybooks Bewertung

  • 120 Bibliotheken
  • 7 Follower
  • 2 Leser
  • 72 Rezensionen
(50)
(29)
(10)
(2)
(1)

Bekannteste Bücher

Medusas Fluch

Bei diesen Partnern bestellen:

Medusas Fluch

Bei diesen Partnern bestellen:

Medusas Fluch

Bei diesen Partnern bestellen:

Das Nimbusmädchen

Bei diesen Partnern bestellen:

Das Nimbusmädchen - Seelenliebe 2

Bei diesen Partnern bestellen:

Das Nimbusmädchen

Bei diesen Partnern bestellen:

Das Nimbusmädchen - Seelenliebe 1

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Medusas Fluch

    Medusas Fluch
    aly53

    aly53

    25. July 2017 um 10:44 Rezension zu "Medusas Fluch" von Emily Thomsen

    Seit dem Erscheinungstermin weilt dieses Buch schon auf meinem Reader, nun wurde es endlich Zeit ihn auch zu lesen und zu rezensieren.Ich weiß gar nicht warum ich nicht schon eher danach gegriffen habe, denn es ist einfach unbeschreiblich.Es lässt sich ganz einfach in zwei Worten beschreiben: Schmerz und Verzweiflung.Medusa/Marie ging mir sofort dermaßen unter die Haut. Ich mochte sie von Anfang an. Sie hatte so etwas einsames und verzweifeltes an sich, das sie mich enorm mitgerissen hat.Emily Thomsen entführt uns hier in die ...

    Mehr
  • Weltbuntmalende Bücher

    Medusas Fluch
    WeltbuntmalendeBuecher

    WeltbuntmalendeBuecher

    24. July 2017 um 17:31 Rezension zu "Medusas Fluch" von Emily Thomsen

    "Ich bin das Wasser,Ich bin das Feuer,Ich bin die Macht."So steht es auf dem wundervollen Cover des Fantasy Romanes von Emily Thomsen. Das Cover zeigt einige Einblicke in die Geschichte, ohne ihren Verlauf aufzudecken oder zu viele Hinweise zu geben. Das mag ich sehr.Hier der Klappentext:'Medusa wird von ihrer Mutter Gaia verflucht: Jeder Mann, den sie liebt, erstarrt zu Stein. Sie muss mit ansehen, wie ihre große Liebe stirbt, und zerbricht beinahe daran. Das will die junge Gorgone nie wieder ertragen müssen. Sie entscheidet ...

    Mehr
  • Dein Schicksal durch einen Fluch besiegelt ...

    Medusas Fluch
    klaudia96

    klaudia96

    14. July 2017 um 15:12 Rezension zu "Medusas Fluch" von Emily Thomsen

    InhaltEin Leben unter den Göttern wird für Medusa unerträglich, als ihre Mutter Gaia ihr die Liebe zu ihrem besten Freund Farin missgönnt. Ihrer Kräfte und ihres Liebsten beraubt lebt sie fortan auf der Erde zwischen den Menschen, mit einem Fluch belegt, der ihr Herz vor Sehnsucht zerreißt. Doch eine Aussprache kommt für sie nicht in Frage. Bis sie auf den mysteriösen Jendrik trifft und einer Wahrheit ins Gesicht blicken muss, die ihr Weltbild und ihr Schicksal auf den Kopf stellt …Meine Bewertung„Medusas Fluch“ hatte ich nun ...

    Mehr
    • 2
  • Einfach nur Toll <3

    Medusas Fluch
    beatbabe

    beatbabe

    24. June 2017 um 12:42 Rezension zu "Medusas Fluch" von Emily Thomsen

    Ich wurde auf das Buch aufmerksam durch das wunderschöne Cover!Ich habe mich direkt darin Verliebt!Als ich dann noch den Klappentext gelesen hatte war mir klar,das muss ich haben :)Also mal fix ein paar Hebel in Bewegung gesetzt und Zack hatte ich es signiert mit tollen Goodies im Briefkasten.Und ich muss sagen wenn man es in der Hand hat ist das Cover noch viel schöner als auf dem Bildschirm.Zum Buch möchte ich sagen,ich finde es richtig toll wie es geschrieben ist.Ich mag es wenn man aus mehreren Sichten liest.Medusa und Marie ...

    Mehr
  • Ein sehr schönes und kurzweiliges Buch!

    Medusas Fluch
    EmelyAurora

    EmelyAurora

    18. May 2017 um 19:40 Rezension zu "Medusas Fluch" von Emily Thomsen

    Inhalt: Medusa wird von ihrer Mutter Gaia verflucht: Jeder Mann, den sie liebt, erstarrt zu Stein. Sie muss mit ansehen, wie ihre große Liebe stirbt, und zerbricht beinahe daran. Das will die junge Gorgone nie wieder ertragen müssen. Sie entscheidet sich für ein abgeschiedenes Leben in der Menschenwelt. Nach Jahrhunderten der Einsamkeit begegnet ihr der geheimnisvolle Jendrik, dem sie sich nicht entziehen kann und Medusas Fluch erwacht von Neuem. Meine Meinung: Das Buch hat seinen Weg zu mir in einem Überraschungspaket von der ...

    Mehr
  • nicht rund

    Medusas Fluch
    CoffeeToGo

    CoffeeToGo

    05. May 2017 um 14:32 Rezension zu "Medusas Fluch" von Emily Thomsen

    Inhalt Medusa wurde von ihrer Mutter verflucht, so dass jeder Mann, den sie liebt, zu Stein erstarrt. Nachdem ihre große Liebe dieses Schicksal ereilt, beschließt sie, ein Leben ohne Magie in der Menschenwelt zu leben. Doch dort wartet eine ganz andere Bedrohun... der geheimnisvolle Jendrik. Eigene Meinung Das Cover ist hart an der Grenze zum Kitschig-Billigem. Daher hatte ich etwas Angst vor der Geschichte, zumal die Seitenzahl nicht wirklich hoch ist und die Schrift riesig. Umso überraschter war ich, eine doch so schöne ...

    Mehr
  • Ein toller Auftakt dank der Geschichte selbst in Kombination mit dem tollen Schreibstil der Autorin"

    Medusas Fluch
    umivankebookie

    umivankebookie

    01. May 2017 um 21:16 Rezension zu "Medusas Fluch" von Emily Thomsen

    Noch vor der Veröffentlichung des Buches wurde ich durch das großartige Cover, das von der unglaublich talentierten Marie Graßhoff gestaltet wurde, darauf aufmerksam. Eine Frau ist im Profil darauf abgebildet und die Farben, die an einen schönen Sonnenuntergang am Meer erinnern, gehen wunderbar in einander über. Unten links ist eine Frau unter Wasser abgebildet, was das Gesamtbild meiner Meinung nach noch geheimnisvoller macht. Die Geschichte wird aus zwei Perspektiven erzählt, von Marie und Medusa, die ein und dieselbe Person ...

    Mehr
  • Wunderschöner 1. Teil wie die Liebe einen Fluch brechen kann

    Medusas Fluch
    Cha_

    Cha_

    12. April 2017 um 18:46 Rezension zu "Medusas Fluch" von Emily Thomsen

    Klappentext:   Medusa wird von ihrer Mutter Gaia verflucht: Jeder Mann, den sie liebt, erstarrt zu Stein. Sie muss mit ansehen, wie ihre große Liebe stirbt, und zerbricht beinahe daran. Das will die junge Gorgone nie wieder ertragen müssen. Sie entscheidet sich für ein abgeschiedenes Leben in der Menschenwelt. Nach Jahrhunderten der Einsamkeit begegnet ihr der geheimnisvolle Jendrik, dem sie sich nicht entziehen kann und Medusas Fluch erwacht von Neuem. Der Auftakt zur neuen Fantasyreihe von Emily Thomsen!   Cover: Es passt ...

    Mehr
  • Zu viel Kitsch auf zu wenig Seiten

    Medusas Fluch
    Miia

    Miia

    06. April 2017 um 13:52 Rezension zu "Medusas Fluch" von Emily Thomsen

    Achtung! 1. Teil einer Reihe! Inhalt:  Medusa wird von ihrer Mutter Gaia verflucht: Jeder Mann, den sie liebt, erstarrt zu Stein. Sie muss mit ansehen, wie ihre große Liebe stirbt, und zerbricht beinahe daran. Das will die junge Gorgone nie wieder ertragen müssen. Sie entscheidet sich für ein abgeschiedenes Leben in der Menschenwelt. Nach Jahrhunderten der Einsamkeit begegnet ihr der geheimnisvolle Jendrik, dem sie sich nicht entziehen kann und Medusas Fluch erwacht von Neuem. Meine Meinung:  Mich persönlich konnte diese Story ...

    Mehr
  • Medusas Fluch - schöne Interpretation leider etwas kurz gehalten

    Medusas Fluch
    wbnixe

    wbnixe

    04. April 2017 um 18:23 Rezension zu "Medusas Fluch" von Emily Thomsen

    Inhalt Medusa wird von ihrer Mutter Gaia verflucht: Jeder Mann, den sie liebt, erstarrt zu Stein. Sie muss mit ansehen, wie ihre große Liebe stirbt, und zerbricht beinahe daran. Das will die junge Gorgone nie wieder ertragen müssen. Sie entscheidet sich für ein abgeschiedenes Leben in der Menschenwelt. Nach Jahrhunderten der Einsamkeit begegnet ihr der geheimnisvolle Jendrik, dem sie sich nicht entziehen kann und Medusas Fluch erwacht von Neuem. Meine Meinung Der Schriftstil der Autorin ist, wie man es vielleicht schon vom ...

    Mehr
  • weitere