Emily Walton Brüssel abseits der Pfade

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Brüssel abseits der Pfade“ von Emily Walton

Belgisches Bier, Pralinen, Waffeln und Pommes frites gibt es in Brüssel an jeder Ecke. In der belgischen Hauptstadt lässt es sich aber längst nicht nur gut essen. Begleiten Sie Reisejournalistin Emily Walton in Brüssel abseits der Pfade auf ihren Spaziergängen zu verborgenen Plätzen, lauschen Sie ihren Gesprächen mit Einheimischen und entdecken Sie kulinarische Köstlichkeiten wie belgisches Honigbrot oder deftigen Biereintopf. Ihre Wege führen zu verborgenen Jugendstiljuwelen, vorbei an riesengroßen Comic-Wänden, in skurrile Antiquitätengeschäfte und in ein jahrhundertealtes Pfandhaus. Von versteckten Dachterrassen blickt sie über die Stadt der Gegenwart, in unterirdischen Gängen spürt sie ihre Geschichte. Im EU-Viertel, das allzu oft als grau und trist abgetan wird, besucht sie Brüssels ältestes Irish Pub und kauft kulinarische Köstlichkeiten in den vielen europäischen Geschäften. Die Autorin zeigt die schönsten Orte zum Entspannen in der Millionen-Hauptstadt, die als eine der grünsten in Europa gilt. Streicheln Sie Schafe nur wenige Minuten vom Stadtzentrum entfernt und machen Sie ein Nickerchen in einem der vielen versteckten Parks, die oft nur den Einheimischen bekannt sind.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen