Emily West Herzmagnet

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 1 Leser
  • 3 Rezensionen
(2)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Herzmagnet“ von Emily West

Für kurze Zeit zum Einführungspreis von 99 Cent!

Herzmagnet

»Ich hasse dich nicht, Vince. Doch wenn du mir eine Abfuhr erteilst, hättest du es auch netter machen können.«
»Du kapierst es aber nicht, wenn ich es nett sage.«
Meine Hände zittern vor Aufregung, ich presse die Lippen zusammen. »Ich bin mir sicher, dass etwas zwischen uns echt wahr. Ich glaube daran, aber ... Du hast recht, du bist einfach ein hoffnungsloser Fall. Keine Frau wird es jemals mit dir aushalten. Du wirst wahrscheinlich einsam sterben. Nicht in meinen Armen, so, wie ich es mir gewünscht habe. Und ab jetzt höre ich auf, es mir zu wünschen. Ich höre auf, mich nach deiner Nähe zu sehnen und zu versuchen, das Wertvolle in dir zu finden. Das Licht, das mich angezogen hat in deiner Dunkelheit ... aber weißt du was, Vince?«
Seine Augen verengen sich zu boshaften Schlitzen, als er still zu mir herauf sieht.
»Da ist kein Licht.«

***************************************

Ein Traum wird für die 21-jährige Lou wahr, als sie aus einem Hollywood-Casting mit der Hauptrolle hervortritt. Vincent Dormant, Hollywoods attraktivster und erfolgreichster Jung-Regisseur, wollte nur sie.
Doch der Traum entpuppt sich für Lou schnell als Alptraum: Sie kann ihre Anziehung zu dem dreizehn Jahre älteren Regisseur nicht ignorieren, der mit seiner griesgrämigen Art schon sämtliche Hollywood-Schauspieler in die Flucht getrieben hat. Doch alles an ihm fasziniert die junge Frau.

Auch Lou fasziniert den Star-Regisseur, sodass etwas zwischen ihnen geschieht, das nicht hätte geschehen dürfen.

Vincent muss diesen Fauxpas schnellstens korrigieren, denn spätestens zu Beginn der Dreharbeiten wird Lou erfahren müssen, was es wirklich heißt, unter Vincent Dormants Anweisungen zu arbeiten. Sie muss schon jetzt begreifen, dass er ein Herz aus Stein besitzt.

Doch kurz nach Drehbeginn holt Vincents grausame Vergangenheit ihn ein. Er schwebt in Lebensgefahr – und wer hätte gedacht, dass Lou der Schlüssel zu seiner Rettung ist?

Du bist sein Herzmagnet. Und er weiß es.

LA Stadt der Filme

— Elke_Roidl
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Endlich mal wieder was anderes... Super!

    Herzmagnet

    Luna0501

    11. March 2018 um 09:22

    Schon ein oder zwei Bücher habe ich von Emily West gelesen und ich muss gestehen... Ich hab die Rezension dazu vergessen. Aber das möchte ich wenigstens bei Herzmagnet nun anders machen!Von vornherein dürft ihr euch gleich mal bewusst machen, das diese Geschichte nicht dem üblichen Bad Boy - Gehabe entspricht und wir trotzdem ein richtiges Ar*loch vorgesetzt bekommen, dass eurer Herz im Sturm erobern wird. Emily West's Charaktere sind nämlich ganz anders als man aus den üblichen Mainstream Büchern gewohnt ist.Es geht darum, dass die 21-jährige Lou bei einem Casting in LA mitmacht. Aber nicht bei irgendeinem, sondern dem von Vincent Dormant, dem jüngsten und begabtesten Regisseur schlechthin. Lou rechnet sich keine Chancen aus und ist doch so positiv und dankbar dafür, sich einfach einmal vor ihm beweisen zu können.Dieses erfrischende und leidenschaftliche Mädchen fällt dem 34-Jährigen dennoch trotzdem ins Auge und es kommt wie es kommen muss. Lou bekommt die Rolle der Aphrodia. Doch was steckt hinter diesen dunklen Augen, dem schützenden Panzer der Kaltherzigkeit und dieser düsteren Ausstrahlung? Es lohnt sich, dies heraus zu finden.Was mir an Lou total imponiert, ist ihre bodenständige Natürlichkeit. Obwohl sie als Schülerin einer Schauspielschule in London eine Hauptrolle bekommt, wirkt sie nie arrogant oder überheblich. Und sie versucht immer ihr Bestes zu geben. Lou's Optimismus und ihre klugen Erwiderungen machen sie trotz ihrer schüchternen Tollpatschigkeit gegenüber dem berühmten Vincent zu einer authentischen und sympathischen Protagonistin, die er nicht so einfach gedanklich beiseite schieben kann. Sie gibt nicht auf und kämpft mit den ihr verfügbaren Mitteln um sein Licht.Vince ist kein 0815 Macho. Oh nein, Vince ist wirklich gemein, bösartig und sehr gleichgültig. Liebe lässt er nicht zu. Beziehungen schon gar nicht. Er lässt sich nichts sagen, lässt sich auf keine Kompromisse ein und benimmt sich wie ein ungehobelter Elefant im Porzellanladen. Aber was mir am besten gefällt, ist, dass dieser Künstler eine unglaublich tiefgehende Hintergrundgeschichte hat, von der man anfangs einfach nichts ahnt. Er ist verletzt, geprägt und wirkt sehr kalt. Seine Handlungen sind verständlich, die Emotionen greifbar. Und dann trifft er auf Lou und diese, trotz ihres Alters, irgendwie sein Herz. Und jetzt kommt der Clou. Wir haben hier nicht dieses fast schon wunderliche Umdenken von wegen "Ach meine Traumfrau, jetzt ändert sich natürlich alles sofort. " Nein! Zu Beginn wird es sogar erstmal schlimmer. Er geht voll in seiner Persönlichkeit auf und das einzige was man bei ihm bemerkt sind seine schwachen Momente und ein paar wirre Gedanken in den 10 Kapiteln aus seiner Sicht. Damit sich hier etwas für Lou tut, muss diese unglaubliche Vertrauensbeweise bringen - nicht immer nachvollziehbar für einen Außenstehenden, aber so echt. Man merkt einfach, dass sie einiges für ihn tun würde, um zu beweisen, welche machtvollen Gefühle er, absolut nur er, in ihr erwecken kann.Und so nach und nach zeigen sich kleine Dinge, die ihn zugänglicher machen und vor allem, die seine Seele offenbaren, seine Düsternis zum Ausdruck bringen und sein kleines Herz, dass doch da tief drinnen irgendwo versteckt scheint, zum Vorschein bringt.Dieses Buch ist nichts für zartbesaitete Liebesgeschichtenleser, denn manchmal ging es schon etwas derb zu. Aber ich bin begeistert von der Unverfälschtheit und der Echtheit der Handlung. Auch emotional verlangt Emily West uns einiges ab. Ich habe ziemlich mitgefiebert und wurde nur so in die Szenen rein gesogen.Das einzige Manko, dass ich habe, sind ab und zu die ausschweifenden Sequenzen der Autorin. Ab und zu war es mir einfach etwas zu viel und ich wünschte mir eine etwas knackigere Zusammenfassung mancher Situationen.Dennoch mag ich den leichten Schreibstil, die erotischen Szenen und die brutalen Spannungsmomente, die in ihre Handlungen eingewoben sind. Im Ganzen sind sie Bücher rund und toll geschrieben. Es ist mal was anderes zwischendurch und die Autorin schreckt einfach vor keinem Thema zurück. Ob kurze Begegnungen mit Drogen, Alkohol, oder sogar Verbrechen, es ist einiges geboten.Der Rest der Geschichte ist aus der Sicht von Liz geschrieben, malerisch beschrieben und man kann sich wirklich gut hinein versetzen. Ab und zu wollte ich sie gern mal schütteln, aber Lou lebt wirklich ab und zu die Phase "Blind vor Liebe" und auch das passte irgendwie zu ihr.Wer mal etwas anderes möchte und vor harten Szenen nicht zurück schreckt, dem empfehle ich "Herzmagnet " oder auch "Wellenherz", das Buch über Ty Bollinger.

    Mehr
  • "...so verdammt gefährlich für mich."❤

    Herzmagnet

    Nicolerubi

    14. February 2018 um 23:02

    Du bist sein Herzmagnet. Und er weiß es.Ein tolles Cover und eine fantastische Geschichte!Der Traum, als Schauspielerin durchzustarten, rückt für Lou näher, doch diese Rolle wird die Rolle ihres Lebens.Der Regisseur Vincent, düster und unberechenbar, zieht sie magisch an und stürzt sie in eine Achterbahn der Gefühle!Er zieht sie an und stößt sie weg, bis ... ;-)"Was das Herz sieht, können die Augen nicht immer sehen."Wow, ich habe die Geschichte in einem Rutsch verschlungen!Lou und Vincent sind Charaktere, die mir unter die Haut gingen.Ihre Stärken und Schwächen, mögen die Mauern noch so hoch sein, sie werden eingerissen.Eine Löwin für den Löwen.Prickelnde, berührende und emotionale Momente!Wunderbar, locker und flüssig geschrieben.Ein purer Lesegenuß und sehr empfehlenswert! ❤

    Mehr
  • Lou ist stark

    Herzmagnet

    Elke_Roidl

    10. February 2018 um 10:12


    • 2
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks