Neuer Beitrag

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 3 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Liebe Lovelybooks-Gemeinde,
ich möchte Euch heute herzlich zu einer Leserunde einladen, die ich mit meinem Roman „Rapunzel auf Rügen“ hiermit feierlich einläuten möchte. Weshalb feierlich? Na ja, es ist meine erste Leserunde auf Lovelybooks, und ich bin furchtbar aufgeregt. Wer Lust hat meine Heldin und mich zu begleiten, der sollte Humor mitbringen, denn es wird heiter bis superlustig ;))

Rapunzel auf Rügen - Ein Sommermärchen
Jessica, wegen ihren langen Haare auch Rapunzel genannt, muss wegen akuten Geldmangels ihre Ausbildung zur Schauspielerin abbrechen. Sie findet einen Job auf Rügen ausgerechnet als Servicekraft für Seebestattungen. Bei ihrem ersten Einsatz passiert ihr ein folgenschweres Missgeschick. Sie öffnet aus Versehen eine Urne und lässt die Asche über das Meer wehen. Doch dabei lernt sie Hendrik kennen und ist sehr erstaunt, als er wenig später wieder auf ihrem Schiff steht.
Eine turbulente Liebesgeschichte, die auf und vor Rügen spielt.

Über mich:
Im Grunde bin ich ebenso Büchersüchtig wie ihr, lese gern und mag es mich von faszinierenden Geschichten mitreißen zu lassen, mal abenteuerlich, mal romantisch verspielt. Und wenn ich mal nicht gerade lese, bin ich als Journalistin im Auftrag der Presse unterwegs, recherchiere und führe Interviews oder sortiere meine Flausen im Kopf und schreibe ein Buch, das irgendwie immer ein Chick Lit wird ;)) Und mittendrin ist Junior, mein Sohn, der mich schon zu mancher Geschichte inspirierte und mir immer wieder die wundervolle Welt des kindlichen Denkens offenbart. Eine bezaubernde, bunte Welt, in die ich nur allzu gerne eintauche. Ich liebe Tiere, das Meer, alles Geschriebene, die Märchen der Gebrüder Grimm sowieso, Wortspielereien, wie sie Wilhelm Busch vermochte, alte Burgruinen und klare Bäche, die sich durch Wälder, Wiesen und Täler schlängeln. Fazit: Ich bin eine unverbesserliche Romantikerin, die in allem was sie entdeckt, das märchenhafte sucht und findet.

Leseprobe

Wer jetzt neugierig auf die Leserunde geworden ist, der kann sich bis einschließlich 1. September für eines von 15 Freiexemplaren nach Wahl bewerben (Print- oder E-Book). Solltet Ihr zu den Mitlesenden zählen, setzen wir eine Teilnahme am Austausch in den Leseabschnitten und eine abschließende Rezension voraus.

Und so bewirbt man sich:
Berichtet einfach bis zum 1. September von Eurem schönsten, verrücktesten oder unglaublichsten Urlaubserlebnis.

Am 1. September um 12 Uhr mittags endet die Bewerbungsphase, dann wird ausgelost. Ich freu mich schon auf jeden einzelnen von Euch und verbleibe bis dahin mit einem herzlichen Winke-Winke,
Eure Emma

Meine offizielle Autorenseite auf Facebook

Meine Autorenseite beim Aufbau Verlag

Hier könnt ihr für mich und meinen Debütroman Voten

Autor: Emma Bieling
Buch: Rapunzel auf Rügen

Rosen-Rot

vor 3 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Meine schönsten Urlaube waren immer am Meer. Auch auf Rügen war ich schon mehrmals. Mein Lieblingsort dort ist Sassnitz. Für mich hat Rügen etwas ganz besonderes.

Das Buch wäre genau nach meinem Geschmack.
Ich wäre gern bei der Leserunde dabei, und bewerbe mich um ein Printexemplar.

MiraBerlin

vor 3 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Meine schönsten Erlebnisse hatte ich definitiv in Kalifornien.
Das unglaublichste Erlebnis war allerdings, über die Golden Gate Bridge in San Francisco zu laufen.
Es war einfach atemberaubend schön - die Aussicht und meine Freunde haben es einfach zu etwas Unvergesslichem gemacht.
Dazu dann der aufkommende Nebel und der Wind, die so typisch für die Stadt sind, haben es zu einem unvergesslichen Erlebnis gemacht.
Bei diesem Gang habe ich mich so unfassbar lebendig gefühlt.
Die Brücke selbst zu sehen, ist schon toll, aber darüber zu gehen, verzaubert einen. Ich selbst kann gar nicht so beschreiben, was mich da so begeistert hat. Eigentlich bin ich nämlich kein Mensch, der so begeistert von Brücken ist. Aber diese Brücke - und vor allem diese Stadt - haben es mir echt angetan! :)

Ich selbst wäre sehr gerne bei dieser Leserunde dabei und bewerbe mich für ein Printexemplar! :)

Beiträge danach
680 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Estrelas

vor 3 Jahren

Kap.17/ "Die Wege des Schicksals" - Kap.20/"Ohne Pille geht es nicht!"
Beitrag einblenden

Dieser Teil bestätigt meine vorherige Ansicht: Einem Drogensüchtigen ist nicht geholfen, wenn man ihn, wie ein Haustier, mit nach Hause nimmt und ihn dann dort allein lässt.

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 3 Jahren

Kap.17/ "Die Wege des Schicksals" - Kap.20/"Ohne Pille geht es nicht!"
Beitrag einblenden

Estrelas schreibt:
Dieser Teil bestätigt meine vorherige Ansicht: Einem Drogensüchtigen ist nicht geholfen, wenn man ihn, wie ein Haustier, mit nach Hause nimmt und ihn dann dort allein lässt.

Huhu Estrelas, ja - Rückschläge gibt es bei jeder Art von Sucht. Den hätte Sarah auch nach Entlassung aus der Psychiatrie gehabt - wie so viele, leider. Wichtig ist doch, dass Sarah den Halt im Leben nicht verliert, dass Menschen für sie da sind, die sie lieb haben und ihr immer wieder signalisieren "He, es geht auch anders!" Ich glaube, wenn man einen festen Punkt im Leben gefunden hat - eine Aufgabe, die einen erfüllt und ein gutes soziales Umfeld - dann kann es ein Suchtkranker wie Sarah schaffen,

Estrelas

vor 3 Jahren

Kap.21/Happy Bithday to me" bis zum Ende
Beitrag einblenden

Können die einfach die Schauspielerin benennen, ohne sie zu fragen? Immerhin ist damit die Wohnortfrage geklärt. Und es ist keiner im Meer verstreut worden, vielmehr haben sie sich vermehrt. ;-)

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 3 Jahren

Kap.21/Happy Bithday to me" bis zum Ende
Beitrag einblenden

Estrelas schreibt:
Können die einfach die Schauspielerin benennen, ohne sie zu fragen? Immerhin ist damit die Wohnortfrage geklärt. Und es ist keiner im Meer verstreut worden, vielmehr haben sie sich vermehrt. ;-)

Ja, ein Baby in Anmarsch ;) Oder zwei? Egal, Hauptsache gesund. Hendrik wird bestimmt ein guter Papa und Jessica wird sowieso in die Mutterrolle hineinwachsen - eine Rolle, für die niemand vorher proben kann. Aber sie packt das! Da bin ich mir sicher ....

Estrelas

vor 3 Jahren

Eure abschließenden Beurteilungen/Rezensionen

Man hat es meinen Kommentaren vielleicht schon angemerkt, aber dieses Buch war nicht so ganz meins. Ich weiß es trotzdem zu schätzen, dass ich so viele Rückmeldungen dazu erhalten habe und bedanke mich für die Leserunde. Hier ist meine Rezension: http://www.lovelybooks.de/autor/Emma-Bieling/Rapunzel-auf-Rügen-1009433797-w/rezension/1119478171/

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 3 Jahren

Eure abschließenden Beurteilungen/Rezensionen

Estrelas schreibt:
Man hat es meinen Kommentaren vielleicht schon angemerkt, aber dieses Buch war nicht so ganz meins. Ich weiß es trotzdem zu schätzen, dass ich so viele Rückmeldungen dazu erhalten habe und bedanke mich für die Leserunde. Hier ist meine Rezension: http://www.lovelybooks.de/autor/Emma-Bieling/Rapunzel-auf-Rügen-1009433797-w/rezension/1119478171/

Vielen Dank das du dir die Zeit genommen hast und dabei warst. Tut mir leid, dass dich die Geschichte nicht mitreißen konnte. Liebe Grüße, Emma

Cherry-Mae

vor 3 Jahren

Eure abschließenden Beurteilungen/Rezensionen

Liebe Emma,
auch ich habe meine Rezension nun endlich fertig. Mir hat Dein Buch sehr gut gefallen und ich habe mich köstlich amüsiert:

http://www.lovelybooks.de/autor/Emma-Bieling/Rapunzel-auf-R%C3%BCgen-1009433797-w/rezension/1119634386/1119636138/

Vielen Dank, dass ich an dieser Leserunde teilnehmen durfte.

Alles Liebe
Tanja

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks