Sonne, Strand und Tod

von Emma Bieling 
4,3 Sterne bei24 Bewertungen
Sonne, Strand und Tod
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Positiv (21):
Gartenkobolds avatar

Ein Krimi, der es in sich hat

Kritisch (1):
Shanna1512s avatar

Zeitverschwendung

Alle 24 Bewertungen lesen

Inhaltsangabe zu "Sonne, Strand und Tod"

Ein mysteriöser Mord durchkreuzt die Urlaubspläne der Kriminalhauptkommissarin Luna Maiwald. Zurück auf Rügen steht sie nicht nur vor einer Mordermittlung ohne jeglichen Ansatz, sondern auch vor einem privaten Desaster. Ihr Exfreund und Vater der gemeinsamen Tochter Marcia lässt sich spontan auf der Insel nieder und dringt zunehmend in Lunas Leben ein. Kein guter Zeitpunkt also, um sich in den vertretungsweise zum Leiter der Rechtsmedizin berufenen Ingmar Wolff zu verlieben, der mit Luna Hand in Hand an der Aufklärung des Falles arbeitet. Als ein weiteres Mordopfer gefunden wird, ist die Katastrophe komplett und die Jagd nach einem Serientäter eröffnet, an den scheinbar nur die Ermittlerin selbst glaubt. Regional, spannend und strandkorbtauglich, mit einem Hauch Chick Lit a la Emma Bieling. Mit Sonne, Strand und Tod legt Emma Bieling nun einen Titel vor, in dem sie jene beiden Elemente, die so deutlich zusammengehören, dass es schon fast wieder übersehen werden kann, an die Plätze fügt, an die sie gehören: einander scheinbar widersprechende Pole, wohlig miteinander kuschelnd. (Stephan M. Rother - Autor)

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783958350946
Sprache:Deutsch
Ausgabe:E-Buch Text
Umfang:318 Seiten
Verlag:Luzifer-Verlag
Erscheinungsdatum:21.07.2015

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,3 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne12
  • 4 Sterne9
  • 3 Sterne2
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern1
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Krimis und Thriller

    Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks