Emma Brockes

(42)

Lovelybooks Bewertung

  • 58 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 38 Rezensionen
(5)
(13)
(18)
(6)
(0)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Sie ging nie zurück

    Sie ging nie zurück. Die Geschichte eines Familiendramas
    anne_fox

    anne_fox

    16. September 2016 um 14:22 Rezension zu "Sie ging nie zurück. Die Geschichte eines Familiendramas" von Emma Brockes

    In diesem Roman enstand für mich kein Lesefluss und ich konnte mich nicht in die Geschichte einfinden. Es sie die wahre Geschichte von Emmas Mutter unterlegt mit vielen privaten Fotos. Wer´s mag. Ich würde meine persönliche Geschichte so niemals schreiben

  • Eine Frau auf der Suche nach der wahren Geschichte ihrer Mutter

    Sie ging nie zurück. Die Geschichte eines Familiendramas
    gst

    gst

    28. May 2016 um 18:12 Rezension zu "Sie ging nie zurück. Die Geschichte eines Familiendramas" von Emma Brockes

    „ Die Vorstellung, dass Bosheit durch Schönheit oder Liebe oder gute Haushaltsführung gezähmt werden kann, ist eine Idee, die Frauen seit Anbeginn der Zeit in schlechten Ehen gehalten hat ...“ (Seite 285) Die Autorin, die sich nach dem Tod ihrer Mutter auf die Suche nach deren Wurzeln in Südafrika begeben hat, beschreibt detailliert ihre Begegnungen mit Verwandten in dem ihr fremden Land. Solange die Mutter lebte, erfuhr Emma Brockes kaum etwas über deren Geschichte. Sie wusste nur, dass die Mutter der Mutter viel zu früh ...

    Mehr
  • Eine wahre Geschichte mit einer schrecklichen Vergangenheit

    Sie ging nie zurück - Die Geschichte eines Familiendramas
    Hexchen123

    Hexchen123

    04. April 2016 um 11:25 Rezension zu "Sie ging nie zurück - Die Geschichte eines Familiendramas" von Emma Brockes

    Emmas Mutter hat immer gesagt, dass sie später einmal Emma ihre ganze Geschichte erzählen möchte. Leider kam es nie dazu, da die Mutter an ihrer Krebserkrankung gestorben ist. So weiß Emma immer nur Bruchstücke, ohne dass es eine runde und ganze Geschichte gibt. Doch Emma beschließt nach Südafrika zu reisen um dem Geheimnis ihrer Mutter auf die Spur zu kommen. Dabei lernt sie auch die Geschwister ihrer Mutter kennen und kommt so Stück für Stück der Vergangenheit näher.„Sie ging nie zurück“ ist ein traurige und bewegende ...

    Mehr
  • Eine tragische Familiengeschichte

    Sie ging nie zurück Die Geschichte eines Familiendramas
    Langeweile

    Langeweile

    16. March 2016 um 10:25 Rezension zu "Sie ging nie zurück Die Geschichte eines Familiendramas" von Emma Brockes

    Die Autorin hat in diesem Buch die Lebensgeschichte ihrer Mutter und teilweise ihre eigene Geschichte verarbeitet.Dies geschieht auf eine sehr behutsame ,in meinen Augen oft zu distanzierte Weise.Vielleicht ist dieser emotionale Abstand aber auch nötig ,um mit der tragischen Familiengeschichte fertig zu werden. Zum Inhalt: Emmas Mutter Paula wuchs zur Zeit der Apartheid, in Südafrika auf.Im Alter von zwei Jahren verlor sie ihre Mutter,der Vater heiratete erneut und Paula hatte mehrere Halbgeschwister.Im Alter von zwanzig Jahren ...

    Mehr
  • Challenge: Literarische Weltreise 2016

    Euphoria
    Ginevra

    Ginevra

    zu Buchtitel "Euphoria" von Lily King

        Liebe Lovelybookerinnen und –booker, habt Ihr Lust, im Jahr 2016 auf Weltreise zu gehen – literarisch gesehen? Dann begleitet mich durch 20 verschiedene Lese- Regionen! Die Aufgabe besteht darin... -  12 Bücher in einem Jahr zu lesen;-   Mindestens 10 verschiedene Regionen auszuwählen (zwei Regionen dürfen also doppelt vorkommen);-   Autor und/oder Schauplatz und/oder eine bzw. mehrere der Hauptfiguren müssen zu dieser Region passen.-   Bitte postet Eure Rezensionen und Beiträge bei den passenden Regionen;-   Auch Buchtipps ...

    Mehr
    • 1702
  • eine tragische Liebesgeschichte

    Sie ging nie zurück. Die Geschichte eines Familiendramas
    Kuhni77

    Kuhni77

    05. November 2015 um 14:57 Rezension zu "Sie ging nie zurück. Die Geschichte eines Familiendramas" von Emma Brockes

    INHALT: Ihr Leben lang hat Emmas Mutter Paula von ihrer Kindheit und Jugend in Südafrika geschwiegen. Kurz vor ihrem Tod erzählt sie Emma zum ersten Mal davon. Sie war eines von acht Kindern eines gewalttätigen Vaters, der seinen Kindern Schreckliches antat. Nach dem Tod ihrer Mutter will Emma Licht in die Familiengeschichte bringen. Sie reist nach Johannesburg, verabredet sich mit Verwandten, versucht sie zum Reden zu bringen, studiert Gerichtsakten. Was sie dabei erfährt, ist schier unglaublich … MEINUNG "Sie ging nie zurück" ...

    Mehr
  • Sie ging nie zurück

    Sie ging nie zurück. Die Geschichte eines Familiendramas
    Ikopiko

    Ikopiko

    13. April 2015 um 14:01 Rezension zu "Sie ging nie zurück. Die Geschichte eines Familiendramas" von Emma Brockes

    Die Mutter von Emma Brockes ist in Südafrika aufgewachsen. Vor vielen Jahren ist sie nach England gezogen, wo Emma geboren ist und bis heute lebt. Leider war die Mutter nie bereit, viel aus ihrer Vergangenheit zu erzählen, so sehr Emma auch bohrte. Selbst ihren Ehemann ließ sie im Unklaren. Als ihre Mutter stirbt, will die Autorin das Geheimnis lüften und reist nach Südafrika. Einzige Anhaltspunkte für ihre Spurensuche sind die Kontaktdaten einer Tante und einer Freundin ihrer Mutter. Was Emma in Südafrika erfährt, ist ...

    Mehr
  • Auf den Spuren einer Familientragödie...

    Sie ging nie zurück. Die Geschichte eines Familiendramas
    WildRose

    WildRose

    01. March 2015 um 14:39 Rezension zu "Sie ging nie zurück. Die Geschichte eines Familiendramas" von Emma Brockes

    Nach dem Tod ihrer starken, unkonentionellen Mutter beschließt die junge Journalistin Emma Brockes, das sorgsam gehütete Familiengeheimnis zu lüften und sich auf eine emotional anstrengende Spurensuche aufzumachen, die sie bis nach Südafrika, dem Heimatland ihrer Mutter, führen wird. In ihrem Buch beschreibt Brockes auf liebevolle und doch unsentimentale Art ihre Mutter, eine wirklich außergewöhnlich wirkende Frau, der es gelang, ihrer Tochter eine behütete, glückliche Kindheit zu ermöglichen - auch wenn sie selbst diese ...

    Mehr
  • Hält nicht so ganz was es verspricht

    Sie ging nie zurück. Die Geschichte eines Familiendramas
    bieberbruda

    bieberbruda

    22. December 2014 um 09:24 Rezension zu "Sie ging nie zurück. Die Geschichte eines Familiendramas" von Emma Brockes

    Ich war von einer Leseprobe sehr überzeugt und habe mir das Buch nun gekauft, da ich es hier leider nicht gewonnen habe. Die Leseprobe war sehr berührend - voller witziger Anekdoten einer toughen Frau. Leider konnte das Buch für mich nicht das Halten, was ich mir nach der Leseprobe erhofft hatte. Das Thema ist äußert brisant - es geht um Inzest, Gewalt und Alkoholsucht. Nach den Berichten der Geschwister kommen immer mehr schockierende Geschichten ans Licht. Man kann verstehen weshalb Pauline/Paula ihrer Tochter diese Geschichten ...

    Mehr
  • Sie ging nie zurück

    Sie ging nie zurück. Die Geschichte eines Familiendramas
    Aoibheann

    Aoibheann

    19. November 2014 um 20:04 Rezension zu "Sie ging nie zurück. Die Geschichte eines Familiendramas" von Emma Brockes

    "Eines Tages erzähle ich dir die Geschichte meines Lebens, da wirst du staunen..." Das sagt Paula zu ihrer Tochter Emma immer wieder. Doch es soll nie dazu kommen, dass die Mutter ihre Geschichte erzählt. Paula stirbt früh an Krebs, ihre unerzählte Lebensgeschichte behält sie für sich. Emma Brockes kann sich nur aus Fetzen ein vages Bild davon machen. Sätze, die ihre Mutter scheinbar ohne Zusammenhang in vielen Situationen von sich gab. Für Emma Brockes machen sie zunächst keinen Sinn. Nach dem Tod ihrer Mutter beschließt Emma ...

    Mehr
  • weitere