Emma Darcy , Louisa George Julia Extra Band 382

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Julia Extra Band 382“ von Emma Darcy

Julia Extra 6/2014

1. Verführung auf den ersten Blick
Kurz vor ihrer Hochzeit schrieb Julianne MacLean den ersten Absatz ihres ersten Liebesromans. Das ist ihrer Ehe so gut bekommen wie ihrer Karriere: Sie lebt mit Mann und Tochter in Nova Scotia und hat rund 20 Romances verfasst, für die sie viele Preise bekam. Ihre leidenschaftlichen und mitreißenden Highlander-Geschichten werden von Millionen Fans auf der ganzen Welt geliebt.

2. Küsse in einer Frühlingsnacht
Schiefgegangen! Sasha wollte ihren Ex Nate Munro nur um einen Gefallen bitten. Stattdessen wird sie von seinen Leibwächtern überwältigt, in die Luxuslimousine gedrängt und in den lauen Frühlingsabend entführt, in dem es nur sie, Nate und dieses erotische Knistern gibt …

3. Sag zum Abschied "Ich liebe dich!"
Noch eine letzte Nacht, dann ist es vorbei: Kronprinz Maksim macht mit seiner Geliebten Gillian Schluss, weil sie ihm keine Kinder schenken kann. Aber ihr heißer Abschied hat süße Folgen! Wie kann der Prinz Gillian überzeugen, dass er nie aufgehört hat, sie zu lieben?

4. Zwei wie Feuer und Wasser
Von einer Familie hat Emmy schon immer geträumt. Aber nicht so … denn nach dem tragischen Tod ihrer Freunde muss sie sich plötzlich um deren Baby kümmern, zusammen mit dem Vormund Dylan. Sie und Dylan sind wie Tag und Nacht, wie Feuer und Wasser – wie Mutter und Vater?

Stöbern in Romane

Ein mögliches Leben

Die Geschichte liest sich spannend. Charakterisierung und sprachliche Gestaltung überzeugen. Ein sehr interessantes Buch.

Greedyreader

Nur zusammen ist man nicht allein

Ein berührender und zugleich humorvoller Roman

milkysilvermoon

Mister Franks fabelhaftes Talent für Harmonie

Eine Geschichte über die Macht der Musik, aber auch über Freundschaft und Zusammenhalt.

cyrana

Die goldene Stadt

Keineswegs makellos. Weitschweifig. Verliert sich in irrelevanten Details, dazu kleine Logikfehler, manchmal direkt schwülstig.

wandablue

Die Herzen der Männer

Butlers neuer Roman ist für mich zwar kein Meisterwerk, aber dennoch durchaus empfehlenswert.

Greedyreader

Leere Herzen

Gewohnt toll, einzigartig und zuweilen bissig, jedoch ein für mich etwas unbefriedigender Schluss - irveliest.wordpress.com

Irve

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks