Emma Darcy , Louisa George Julia Extra Band 382

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Julia Extra Band 382“ von Emma Darcy

Julia Extra 6/2014 1. Verführung auf den ersten Blick Kurz vor ihrer Hochzeit schrieb Julianne MacLean den ersten Absatz ihres ersten Liebesromans. Das ist ihrer Ehe so gut bekommen wie ihrer Karriere: Sie lebt mit Mann und Tochter in Nova Scotia und hat rund 20 Romances verfasst, für die sie viele Preise bekam. Ihre leidenschaftlichen und mitreißenden Highlander-Geschichten werden von Millionen Fans auf der ganzen Welt geliebt. 2. Küsse in einer Frühlingsnacht Schiefgegangen! Sasha wollte ihren Ex Nate Munro nur um einen Gefallen bitten. Stattdessen wird sie von seinen Leibwächtern überwältigt, in die Luxuslimousine gedrängt und in den lauen Frühlingsabend entführt, in dem es nur sie, Nate und dieses erotische Knistern gibt … 3. Sag zum Abschied "Ich liebe dich!" Noch eine letzte Nacht, dann ist es vorbei: Kronprinz Maksim macht mit seiner Geliebten Gillian Schluss, weil sie ihm keine Kinder schenken kann. Aber ihr heißer Abschied hat süße Folgen! Wie kann der Prinz Gillian überzeugen, dass er nie aufgehört hat, sie zu lieben? 4. Zwei wie Feuer und Wasser Von einer Familie hat Emmy schon immer geträumt. Aber nicht so … denn nach dem tragischen Tod ihrer Freunde muss sie sich plötzlich um deren Baby kümmern, zusammen mit dem Vormund Dylan. Sie und Dylan sind wie Tag und Nacht, wie Feuer und Wasser – wie Mutter und Vater?

Stöbern in Romane

Der Vater, der vom Himmel fiel

Ein "Glücksgriff" in Buchform: Witzig, geistreich, einfach.nur.zum.Brüllen.komisch - und so wahr ;) 5 Sterne reichen hier nicht aus ;))

SigiLovesBooks

Underground Railroad

Eine tolle Heldin, die trotz aller Widrigkeiten nie aufgibt und immer wieder aufsteht, auch wenn es das Schicksal nicht gut mit ihr meint.

Thala

Swing Time

Eine sehr lange, gemächliche Erzählung, der streckenweise der Rote Faden abhanden zu kommen scheint. Interessanter Schmöker.

kalligraphin

Vintage

Überraschend gute und spannende Unterhaltung für jeden Blues- und Rock'n'Roll-Fan und alle die es noch werden wollen!

katzenminze

Die Geschichte der getrennten Wege

Fesselnd und langatmig, mal begeisterte mich der Roman, mal las ich quer. Ein gemischtes Leseerlebnis.

sunlight

Wie der Wind und das Meer

Liebesgeschichte, die auch einen Teil der deutschen Geschichte wiederspiegelt - mir fehlten die Emotionen

schnaeppchenjaegerin

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen