Emma Høgh Eisnächte

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 8 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(2)
(3)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Eisnächte“ von Emma Høgh

Seit der Trennung von ihrem Mann lebt die eigensinnige Privatdetektivin Kit Sorel zurückgezogen in einem Wohnwagen am Stadtrand von Kopenhagen. Sie wird von einem Ehepaar um Hilfe gebeten. Ihre Tochter, eine junge Journalistin, ist verschwunden, und die Polizei kommt nicht weiter. Um der Einsamkeit der dunklen Winternächte zu entfliehen, nimmt sich Kit Sorel des Falles an. Doch schon bald gelangt sie an ihre Grenzen. Sie findet die junge Frau ermordet. Kurz zuvor scheint sie in Grönland gewesen zu sein. Hat diese Reise etwas mit ihrem Tod zu tun? Zwischen Schnee und Eis verbergen sich schreckliche Geheimnisse. Schließlich gerät Kit Sorel selbst ins Visier der Täter.

Stöbern in Krimi & Thriller

Durst

Nach jedem Buch schwöre ich, ich lese das nächste nicht. Und was passiert? Kaum ist es da, muss ich es lesen.

Lesezeichenfee

Nachts am Brenner

3,5 Sterne werden hier zu 4 Sternen. ;-) Ein ungewöhnlicher Krimi, der fesselt, aber doch Fragen aufwirft.

Lesezeichenfee

Yakuza Requiem

Wieder hat es Andreas Neuenkirchen geschafft mit seinem Buch über Inspector Yuka Sato, mich total in den Bann zu ziehen. ALLES PERFEKT!!!

GinaFelisha87

Trüffeltod

Trüffelsaison im herbstlichen Gotland - nicht für alle ein Genuss. Doch der Krimi ist es allemal. Toller zweiter Teil der schwedischen Serie

talisha

Verfolgung

Thumbs up

mea_culpa

Der Totensucher

Spannender Reihenauftakt

kadiya

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Eisnächte" von Emma Høgh

    Eisnächte

    goldfisch

    03. February 2011 um 11:14

    Kit Sorel lebt in einem Wohnmobil in der Nähe von Kopenhagen.Manchmal schämt sie sich dafür, manchmal liebt sie es.Eigentlich ist sie mt Leidenschaft Privatdetektivin, aber wie es oft so ist,von einem Job kann man nicht leben.Sie arbeitet also auch noch in einem Pflegeheim.Eines Tages wird sie von einem Ehepaar um Hilfe gebeten. Deren Tochter Julie, eine Jounalistin, ist seit Wochen spurlos verschwunden.Da Julie erwachsen ist, ermittelt die Polizei nicht allzu eifrig.Kit macht sich auf die Suche. Das Verschwinden von Julie wird immer dubioser.Auf einer Reise nach Grönland ist sie einem Skandal auf die Spur gekommen.Nur langsam begreift Kit, was Julie dort entdeckt hat.Als Kit endlich etwas Licht ins Dunkel gebracht hat, schwebt sie selbst in Lebensgefahr. Ein spannender Krimi.Wie fast alle skandinavischen Autoren, lässt auch Emma Hoegh nicht allzuviel gute Haare an den dänischen Politikern.Natürlich ist alles nur Fiktion, zum Glück.Lesenswert!

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks