Emmas Feelgood-Küche

Emmas Feelgood-Küche
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Inhaltsangabe zu "Emmas Feelgood-Küche"

FODMAP-Zucker, die in bestimmten Lebensmitteln wie Milchprodukten, Nüssen oder verschiedenen Gemüsesorten vorkommen, werden häufig mit Reizdarmsyndrom, Zöliakie, Lebensmittelunverträglichkeiten oder Morbus Crohn in Verbindung gebracht.
Emma Hatcher war selbst von Darmproblemen betroffen. Erst als ihr eine Diät empfohlen wurde, die auf FODMAP-haltige Lebensmittel verzichtet, ging es ihr endlich besser. Daraufhin gründete sie den Blog „She Can’t Eat What?!“ und half damit zahlreichen Menschen, die unter Blähungen, Bauchschmerzen, Völlegefühl oder anderen Verdauungsbeschwerden litten und dank Low-FODMAP nun endlich wieder Ruhe im Bauch haben. In ihrem Buch bietet sie neben vielen Informationen zur Low-FODMAP-Ernährung auch 100 gesunde Rezepte und vermittelt, dass man trotz spezieller Diät richtig lecker essen kann.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783742303929
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:240 Seiten
Verlag:riva
Erscheinungsdatum:12.03.2018

Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks