Emma K. Devereaux Ärger im Paradies (Paradise Island 1)

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(1)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Ärger im Paradies (Paradise Island 1)“ von Emma K. Devereaux

Emma Stevenson, die seit einiger Zeit als Reisejournalistin tätig ist und in London lebt, kehrt auf ihre Heimatinsel St. Hippolyte in der Karibik zurück. Sie hofft, das Paradies wiederzufinden, das sie einige Jahre zuvor verlassen hat, doch stattdessen stolpert sie von einem Ärger in den nächsten. Und in einen äußerst attraktiven Mann, Kristian Wyatt, in den sie sich Hals über Kopf verlieben könnte, wäre er nicht irgendwie in die Unannehmlichkeiten verstrickt, die ihr ständig widerfahren. Warum ist Kristian nach St. Hippolyte gekommen und was will er wirklich von ihr?

Unterhaltsame Mischung zwischen Liebesroman und Suspense.

— Christl2810
Christl2810
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Emma auf St. Hippolyte

    Ärger im Paradies (Paradise Island 1)
    kira35

    kira35

    30. November 2015 um 11:48

    Einen Reisebericht über die Villa "Magnolia Lodge" der Familie Rochester auf St.Hippolyte zu schreiben ist ein Glücksfall für Emma, da sie ja persönlich mit der Insel verbunden ist. Doch schon nach kurzer Zeit geschehen in der Villa Dinge, die Emma sich nicht erklären kann. Sollte es wirklich der Geist von Philip Rochester sein? War dessen Tod ein Unfall oder gar Mord? Und was hat es mit dem "Fluch" auf sich, von dem geredet wird? Und was ist mit Kristian, meint er es ehrlich mit Emma? Viele Fragen, zu denen man im Laufe der Geschichte Antworten erhält, aber auch sein detektivisches Gespür einsetzen kann. In leichtem Schreibstil entführte mich die Autorin in die Karibik. Gerne hätte ich mehr über das Interview mit den Rochesters erfahren und in manchen Situationen etwas mehr Tiefe. Eine durchaus lesenswerte Geschichte, mit kleinen Schwächen jedoch mit Spannung und Happy End.

    Mehr
  • Im Paradies ist die Hölle los

    Ärger im Paradies (Paradise Island 1)
    Christl2810

    Christl2810

    21. August 2014 um 17:20

    Emma fährt auf ihre Heimatinsel zurück, um dort eine Reportage zu machen. Dabei lernt sie einen äußerst attraktiven Mann kennen, sein Name ist Kristian. Außerdem buhlt noch ein anderer um ihre Gunst, Tom, mit dem sie aufgewachsen ist. Und auch wenn Emma all die Romantik genießen möchte, so ist ihr das nicht vergönnt, denn irgendjemand scheint es auf sie abgesehen zu haben. Ob es ein Happy End gibt, wird nicht verraten.

    Mehr