Emma Kavanagh Falling by Emma Kavanagh (2014-03-27)

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Falling by Emma Kavanagh (2014-03-27)“ von Emma Kavanagh

Ziemlich zähes Buch über einen Flugzeugcrash und einen Mord und wie diverse Passagiere miteinander verbunden sind

— Cambridge
Cambridge
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Nach dem Absturz

    Falling by Emma Kavanagh (2014-03-27)
    Cambridge

    Cambridge

    21. October 2016 um 12:00

    Vor kurzem las ich "Vor dem Fall" von Noah Hawley, das eine ähnliche Thematik hatte. Ein Flugzeug stürzt ab. Was führte dazu? Es gibt Überlebende und es gibt den Mord an einer Polizistin. Wie das alles zusammenhängt, erfährt man ziemlich langatmig in diesem Buch. Hawleys Buch hat mich mehr überzeugt. "Falling" ist ohne den gesellschaftlichen Aspekt, es handelt mehr von dem Innenleben einiger seiner Figuren. Leider hat die Autorin einen sehr zurückhaltenden Erzählstil. Und mit zurückhaltend meine ich, das sie erst sehr langsam mit wichtigen Informagtionen über ihre Figuren rausrückt. Das hat dazu geführt, das mich eine der Figuren, Cecilia, sehr genervt hat und ich nicht so recht wusste, was sie denn so schreckliches erlebt hat. Und offenbar hat noch niemand in ihrem Umfeld jeh davon gehört, das es Depressionen gibt und man auch etwas dagegen tun kann. Leider bleiben einige andere interessantere Figuren völlig unbeleuchtet und somit ist auch das Motiv etwas seltsam. Mir hat der langsame und unterkühlte, etwas undurchsichtige Erzählstil nicht besonders gefallen. Die Story um einen Flugzeugcrash ist auch nicht so neu, ich war überrascht, innerhalb kurzer Zeit zwei Bücher mit so einer Ausgangslage zu lesen. Aber mir hat "Vor dem Fall" besser gefallen als "Falling".

    Mehr