Emma Levey Klara Gluck

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 3 Rezensionen
(2)
(1)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Klara Gluck“ von Emma Levey

Ach du dickes Ei!
Klara Gluck ist traurig. Aus ihrem einzigen Ei ist kein Küken geschlüpft. Aber Klara gibt nicht auf: Sie beschließt, alle verwaisten Eier dieser Welt zu adoptieren. Die Suche beginnt! Ihre abenteuerliche Reise führt Klara über das weite Meer, von Dorf zu Dorf, durch riesige Städte, über Berge und Täler und durch dunkle Höhlen. Sie überwindet Feuer, Sturm und Eis - und sie findet viele Eier, in allen Größen und Farben! Wieder daheim, beginnt Klara Gluck, den großen Eierberg auszubrüten. Und endlich ist es so weit, die Eier knacken und krachen und gehen auf, und Klara Gluck staunt nicht schlecht, als sie sieht, was da alles schlüpft ...

Von Klara Gluck wird man gern bemuttert. Ein tolles Kinderbilderbuch zur Osterzeit und darüber hinaus!

— Floh

Stöbern in Kinderbücher

Das Wunder der wilden Insel

Das Buch übermittelt so viel – und ist für Groß und Klein geeignet.

Eliza1991

Die Glücksbäckerei – Die magische Zeit

Das Buch, eine Tasse Tee oder Kakao und ein frischer Muffin- das perfekte Rezept für ein abenteuerliches und magisches Leseabenteuer

Buchraettin

Ein Dings namens Schröder

Herrlich schräg, diese etwas andere Weihnachtsgeschichte, um Harmonie, Zusammenhalt und sogar Integration. Zum Vorlesen und Selberlesen

danielamariaursula

Der Elefant im Wohnzimmer

Ich liebe dieses Buch! Witzig, spannend und mit tollen Bildern, für kleine Leser und solche, die im Herzen Kind geblieben sind.

Igelmanu66

Bella & Blue, Band 03

Bella und Blue haben schnell unsere Herzen erobert und wir haben mitgefiebert.

Osilla

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • “Klara Gluck” von Emma Levey (2. Auflage 2016)

    Klara Gluck

    neenchen

    16. November 2017 um 08:26

    Die walisische Autorin Emma Levey erzählt in ihrem Kinderbuch “Klara Gluck” (Originaltitel: “Hatty Peck”, übersetzt von ?) leichtfüßig von Adoption und Mutterglück.Die Henne Klara Gluck ist sehr traurig, denn aus ihrem einzigen Ei ist kein Küken geschlüpft. Deswegen macht sie sich auf den Weg rund um den Globus, um verwaiste Eier einzusammeln und um sie dann zu Hause alle auszubrüten.  Das 2016 erschienene Kinderbuch besticht mit seinen bunten, sehr ansprechend gestalteten Bildern und seiner einfachen Geschichte mit einer wichtigen Botschaft. So bringt die Autorin Emma Levey auch den Kleinen unkompliziert das Thema Adoption nahe und verweist unaufdringlich darauf, dass Mutterliebe nicht gleichzusetzen ist mit Blutsverwandtschaft. Doch dies tritt in den Hintergrund, denn vor allem macht das Kinderbuch Freude. Mit seinen bunten und abenteuerlichen Bildern nimmt es die Kinder mit auf eine Reise und zeigt mit viel Humor ein mutiges Huhn. Im Gesamten ist “Klara Gluck” ein großer Spaß für Klein und Groß, so dass man definitiv auch den Doreen Matthei - testkammer.com

    Mehr
  • Ein schönes Bilderbuch über das Geschenk des Lebens und seine Vielfalt

    Klara Gluck

    WinfriedStanzick

    30. March 2016 um 11:36

    Dieses schöne Bilderbuch der Engländerin Emma Levey, das Seraina Maria Sievi ins Deutsche übertragen hat, erzählt vom dem Bedürfnis und dem Glück, eine Mutter zu sein und von den Anstrengungen und Abenteuern, die ein Huhn namens Klara unternimmt, ein solche zu werden.Denn nachdem sie einmal ein Ei gelegt hatte, aber daraus kein Küken geschlüpft war, reist Klara Gluck auf der Suche nach Eiern durch die halbe Welt. Auf abenteuerlichen Routen, durch Wasser und Luft und über die Kontinente ist sie auf der Suche.Und sie wird fündig. Unterschiedlich groß, unterschiedlich gefärbt – es ist eine große Vielfalt an Eiern, die sie da zusammensammelt. Und irgendwann entscheidet sie, die vielen Eier nach Hause zu bringen.Dort angekommen, beginnt sie mit dem Ausbrüten.  Glücklich und mit großer Ausdauer und Geduld wartet sie, bis nach Wochen das große Schlüpfen beginnt…Ganz erstaunt und zufrieden ist sie, als sie zusammen mit den Kindern auf der letzten Seite sieht, wie vielen schönen unterschiedlichen Lebewesen sie aus ihren Eiern das Leben geschenkt hat…Ein schönes Bilderbuch über das Geschenk des Lebens und seine Vielfalt. Und dass es behütet werden muss, bei jedem einzelnen Lebewesen.

    Mehr
  • Auch außerhalb des Osternestes ein wunderbares Buch für die ganze Familie!

    Klara Gluck

    Floh

    Mit „Klara Gluck“ halten wir ein herzallerliebstes Kinderbilderbuch zu Ostern und für jede weitere kuschelige Lesezeit in den Händen. Die Kinderbuchautorin Emma Levey schickt uns mit Klara auf eine abenteuerliche Reise, bei der es nicht nur ums Eier hüten und finden geht, sondern vielmehr um eine Herzensangelegenheit und eine wunderschöne Botschaft für kleine Zuhörer und Bilderbuchbetrachter. Emma Levey hat eine Geschichte geschrieben und gestaltet, die von Verantwortungsgefühl, Mutterliebe, Gluckensein und Mut spricht. Da der Text sehr lebhaft und immer wieder anders zu lesen und zu finden ist, bietet dieses Bilderbuch enorme Abwechslung und eine vielschichtige Entdeckung und erlebnisreiche Zeit mit einem guten Buch. Erschienen im Orell füssli Verlag (http://ofv.ch/)Zum Inhalt:"Ach du dickes Ei!Klara Gluck ist traurig. Aus ihrem einzigen Ei ist kein Küken geschlüpft. Aber Klara gibt nicht auf: Sie beschließt, alle verwaisten Eier dieser Welt zu adoptieren. Die Suche beginnt! Ihre abenteuerliche Reise führt Klara über das weite Meer, von Dorf zu Dorf, durch riesige Städte, über Berge und Täler und durch dunkle Höhlen. Sie überwindet Feuer, Sturm und Eis – und sie findet viele Eier, in allen Größen und Farben! Wieder daheim, beginnt Klara Gluck, den großen Eierberg auszubrüten. Und endlich ist es so weit, die Eier knacken und krachen und gehen auf, und Klara Gluck staunt nicht schlecht, als sie sieht, was da alles schlüpft ..."Schreibstil:Dieses Buch bietet eine muntere und lebendige Struktur in der der Text immer wieder neu und von Seite zu Seite anders erlebt werden darf. So erstreckt sich die Vorlesebotschaft mal über bergige Alpen und Hügel, oder fällt mit einem Plopp vom Hausdach, oder ist in einer dunklen Höhle zu finden oder vom Wind fortgeblasen. Das sieht wirklich hübsch aus und macht das Vorlesen zu einem eigenen Erlebnis. Text und Illustration werden so zu einer Einheit. Der Text ist auf das Wesentliche beschränkt und lässt vorrangig die tollen Bilder erzählen. Kindgerecht und durchdacht mit eigener Note. Auch für Vorlesemuffel stellt es sicherlich keine große Überwindung dar, dieses Buch gemeinsam vorzulesen und zu betrachten, da nicht wirklich viel Text wiedergegeben werden muss. Die Kinderbuchautorin Emma Levey hat mit ihrem Text und ihren Illustrationen einen einfachen und übersichtlichen Stil geschaffen, um ein Kinderbuch munter und lebhaft in wenigen Worten und mit harmonischen Zeichnungen zum Leben zu erwecken. Buch / Cover:Das Buch befindet sich in einem sehr angenehmen und großen Format mit einem Hardcover und stabilen Seiten, die auch kleinen Kinderhänden trotzen. Das Vorlesen in gemütlicher Haltung und Atmosphäre ist kein Problem. Auch mehrere Kinder finden Platz um dieses großzügige Buch. Die Illustrationen spiegeln Situationen aus dem Buch wider. Sehr abgestimmt und schön.Meinung:Dieses Kinderbilderbuch ist nicht nur zur Osterzeit oder für das Osternest eine große Freude. Diese liebevolle Geschichte um Huhn Klara Gluck ist mit Bedacht, Ehrlichkeit, Überzeugung, Engagement mit einer wichtigen Botschaft auf das Verantwortungsgefühl und der Mutterliebe bezogen. Es erzählt von Mut, Abenteuer, Gefahren, Freundschaft, Hilfe und Unterstützung und dem tollen Gefühl für alle Tiere eine tolle Mutter oder Glucke zu sein. Sehr schön. Ich habe das Buch mit meiner 2,5 Jahre alten Tochter gelesen, die sich sofort für Klara begeistern konnte. Viele bekannte Dinge hat sie im Buch erkannt und benannt. Mit sehr viel Abenteuerlust habe ich ihr dieses Buch vorgetragen und sie war ganz konzentriert und hat mir bis zur letzten und friedlichen Seite zugehört. Als Vorleserin bin ich wunderbar in die Geschichte versunken und habe große Freude an den lebhaften Textstellen und wunderschönen Illustrationen gefunden. Die Farbgestaltung ist mir gleich aufgefallen, sie wirkt strukturiert, nicht überladen und wohl dosiert. Das Buch hat seine eigene Ordnung, die einer munteren Reise vom Suchen und Finden zeugt, das gefällt mir gut. Die Autorin:"Emma Levey lebt im kleinen Dorf Llancarfan im Süden von Wales. Inspiriert von dieser Umgebung, setzt Emma Levey ihre Vorstellungskraft und ihre Fantasie in Geschichten und Bilder um. Und wer genau hinschaut, macht Bekanntschaft mit Gimli - Emma Leveys Katze schafft es nämlich immer wieder, sich in ihre Bilder einzuschleichen!"Die Illustrationen:Wunder wunderschön. Sehr liebevoll, niedlich und bezaubernd. Ein wahrer Genuss, dieses Buch zu lesen und anzuschauen. Wir sind ganz entzückt von den tierischen Weggefährten für Klara Gluck. Meine Tochter fand die dunkle Höhle ganz spannend, ich mochte die Unterwasserwelt sehr gern. Das Highlight ist das Schlussbild, welches zeigt was für eine tolle Mama Klara Gluck für all die vielen Tiere ist. P.S. der Vogelstrauß ist wunderbar! Fazit:Ein wunderschönes Buch für das Osternest, aber auch für jede andere Gelegenheit ein tolles Kinderbuch zu verschenken oder sich und seine Familie damit zu beglücken. Denn steckt nicht in jeder Mama etwas Glucke? 5 Sterne für so viel Herz und Charme!

    Mehr
    • 3
  • Kinderbuch-Challenge von LovelyBooks 2016

    Buchraettin

    Anmeldungen sind natürlich jederzeit möglich! Hier geht es zur Challenge 2017 https://www.lovelybooks.de/thema/Kinderbuchchallenge-2017-1358362693/ Lest ihr gerne Kinderbücher? Habt ihr Lust, dies gemeinsam mit anderen begeisterten Kinderbuchliebhabern zu tun und neue Bücher kennen zu lernen? Dann macht gleich bei unserer Kinderbuch-Challenge 2016 mit. Diese Challenge soll vor allem viel Spaß machen und zum Entdecken neuer Bücher einladen. Hier sind die Regeln: Es sollen jeweils 2 Bücher aus den gleich folgenden Kategorien gelesen werden - Natürlich könnt ihr auch mehr lesen! Die Challenge läuft vom 1.1 bis 31.12.21016. Jeder Teilnehmer erstellt einen Sammelbeitrag, um dort seine Rezensionen übersichtlich zu sammeln und zu aktualisieren. Verlinkt in diesem Sammelbeitrag außerdem ein Regal mit dem Namen "Kinderbuchchallenge 2016", das ihr in der Bibliothek in eurem Profil erstellt. Bitte schickt mir den Link des Sammelbeitrages per persönlicher Nachricht. Dann verlinke ich diesen mit eurem Namen in der Teilnehmerliste. Es sollte zu jedem Buch eine Rezension geschrieben werden, eine Kurzmeinung reicht leider nicht aus. Die Rezension sollte die hier bei Lovely Books sein, die hier verlinkt wird, alle anderen zählen hier nicht Tipps für Lesemuffel in der Kinder und Jugendliteraturgruppe Hier geht es übrigens zu Kinder- und Jugendliteraturgruppe, mit vielen Tipps, Austausch, Interviews und interessierten Lesern und Autoren. (Das hier ist auch ein Beispiel für den Sammelbeitrag ) Themen für die Kinderbuchchallenge 2016 1.     Bilderbuch von 0 - 5 Jahren, Comics, Comicromane Erscheinungsdatum 2016 2.     Bücher aus dem Bereich Fantasie, Abenteuer, SF, Grusel  Erscheinungsdatum 2016 3.      Bücher aus dem Sachbuchbereich  (Bsp. Insekten, der Körper, der Weltraum), Malbücher Erscheinungsdatum 2016 4.     Allgemeines Kinderbuch, Freundschaft, Tiere usw. Erscheinungsdatum 2016 5.     Hörbuch oder Hörspiele Erscheinungsdatum 2016 6.     Alte Kinderbuchschätze ( alle Bücher, die vor 2016 erschienen sind) Es sollen jeweils 2 Bücher zu jedem der Themen gelesen werden und rezensiert werden, also insgesamt 12 Bücher. >> Hier findet ihr noch eine Liste mit Neuerscheinungen 2016 im Kinderbuchbereich Challenge Beendet ( Übersicht) Floh Black-Horse Connychaos danielamariaursula MarTina3 lauchmotte Smilla507 Barbara62 kellerbandewordpresscom Solveig Lehmas AndFe Lesezirkel Vucha Teilnehmerliste1. JuliB abgemeldet2. Buchgespenst3. DieBertha4. Mabuerle5. buchfeemelanie6. Floh  Challenge beendet7. Lesezirkel Challenge beendet8. smilla507 Challenge beendet9. anke300610 Black-horse  Challenge beendet11. Buchraettin12. Arwen1013. Nele7514. thoresan15. connychaos Challenge beendet16. Solveig challenge beendet17. conneling 18. danielamariaursula Challenge beendet19. Taluzi20. Kuhni7721. lesebiene2722. Getready23. MarTina3 Challenge beendet24. lexi21618925. Engel197426. Donauland27. Gela_HK28. Barbara62 Challenge beendet29. kellerbandewordpresscom challenge beendet30. AndFe1 Challenge beendet31. Lehmas Challenge beendet32. Buechernische33. lauchmotte  Challenge beendet34. Clar35. Tine_198036. AnjaFrieda37. Vucha  Challenge beendet38. Enysbooks   39. 40.Kleiner Anreiz um die Challenge zu schaffen. Das LB Team wird ein Buchpaket stellen, das wird dann verlost Anfang nächstes Jahr unter allen, die die Challenge geschafft haben:)

    Mehr
    • 1446
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks