Emma M. Green Du + Ich: Wir Zwei, 6 (Erotischer Roman)

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Du + Ich: Wir Zwei, 6 (Erotischer Roman)“ von Emma M. Green

Jetzt, da jeder von ihrer Liebesbeziehung weiß, ist diese mehr denn je in Gefahr. Alma wird dies schon früher bestätigt bekommen, als sie dachte … Das Schicksal zeichnet sich in vielen Gesichtern ab. Zunächst einmal haben wir da die undurchschaubare Zoey, Mr. Kings neue Assistentin, die sich als nicht sehr uneigennützig herausstellt. Dann diesen anonymen Briefschreiber, der für Streit zwischen dem Liebespaar sorgen möchte. Und das Beste zum Schluss: Katarina Monkov, die von Anfang an im Schatten ihres grausamen und erbarmungslosen Vaters ihre Fäden zog. Von Paris bis Las Vegas versuchen Vadim und Alma, all diesen Personen die Stirn zu bieten, um dem Druck standzuhalten. Im sechsten Band der Reihe Du + Ich: Wir Zwei trügt manchmal der Schein… Du + Ich: Wir Zwei erzählt die Geschichte von Alma und Vadim, die erwachsen geworden sind: Nachdem sie sich zwölf Jahre lang nicht gesehen haben, treffen sie sich plötzlich in einem beruflichen Umfeld – in der multinationalen Produktionsgesellschaft von Vadim, aus dem inzwischen ein Magnat der Filmindustrie, ein Multimilliardär geworden ist. Die beiden, die in ihrem früheren Leben ineinander verliebt waren, fallen sich schnell wieder in die Arme und erleben gemeinsam die dramatischen Wendungen, die das Leben für sie bereithält: berufliche Fallstricke, Schatten aus der Vergangenheit, von denen sie einholt werden… Du + Ich: Allein gegen Alle erzählt die Geschichte von Alma und Vadim, als sie an der Uni waren: ihre Begegnung an der UCLA, das Aufeinandertreffen ihrer beiden verschiedene Welten und ihre leidenschaftliche Beziehung. Entdecken Sie zusätzlich zu diesen beiden Parallelserien die neuen Mini-eBooks, die das Leben und die Beziehungen der beiden Protagonisten in einem ganz neuen Licht erscheinen lassen: ihre Begegnung aus Vadims Sicht, Briefe, die Alma über zwölf Jahre hinweg verfasst und nie abgeschickt hat, usw. Ein erotischer Liebesroman von Emma M. Green.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Zu viele Zufälle

    Du + Ich: Wir Zwei, 6 (Erotischer Roman)
    SDiddy

    SDiddy

    18. July 2014 um 21:33

    Jetzt, da jeder von ihrer Liebesbeziehung weiß, ist diese mehr denn je in Gefahr. Alma wird dies schon früher bestätigt bekommen, als sie dachte … Das Schicksal zeichnet sich in vielen Gesichtern ab. Zunächst einmal haben wir da die undurchschaubare Zoey, Mr. Kings neue Assistentin, die sich als nicht sehr uneigennützig herausstellt. Dann diesen anonymen Briefschreiber, der für Streit zwischen dem Liebespaar sorgen möchte. Und das Beste zum Schluss: Katarina Monkov, die von Anfang an im Schatten ihres grausamen und erbarmungslosen Vaters ihre Fäden zog. Von Paris bis Las Vegas versuchen Vadim und Alma, all diesen Personen die Stirn zu bieten, um dem Druck standzuhalten. Der Vorteil von solchen Geschichten ist, das sie leicht zu lesen, unanspruchsvoll und ideal für zwischendurch sind. Sie zeichnen sich nicht durch Tiefgründigkeit oder Anspruch aus, wer das erwartet ist hier nicht richtig. Ich lese solche Geschichten gern an verregneten Wochenenden, vor dem Schlafen gehen, beim Sonnenbaden, im Zug oder in der Pause. Die Sprache und der Schreibstil sind einfach, unkompliziert und man versteht die Geschichte auch ohne Hintergrundwissen der Filmbranche. Das manchmal Bezug auf aktuelle Filme oder Schauspieler genommen wird ist ein netter Nebeneffekt. Zum Inhalt: Eine neue Assistentin die ihrem tollen Vadim schöne Augen macht und dazu noch heiss aussieht... aber alles kommt natürlich gaanz anders! Geheimnisvolle anonyme Nachrichten, wo man das Potenzial viel besser ausspielen hätte können, führt nur zu einer Frau die eine kleine Nebenrolle spielen wird. Das einzige wirklich Interessante ist die Persönlichkeit von Kate, wo man noch mit Spannung warten muss was sich daraus entwickelt.

    Mehr