Emma Mars Hotel de Paris - Nächte der Erfüllung

(8)

Lovelybooks Bewertung

  • 14 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 4 Rezensionen
(1)
(1)
(1)
(3)
(2)

Inhaltsangabe zu „Hotel de Paris - Nächte der Erfüllung“ von Emma Mars

Pretty Woman meets 80 DAYS in einem Pariser Boudoir!

Weil ihre Mutter schwer krank ist, verdingt sich die Studentin Annabelle als Escort-Girl im Hotel de Paris, in dem die Zimmer nach großen Liebenden der Geschichte benannt und dekoriert sind, von Joséphine Bonaparte bis Mata Hari. Als sie den charismatischen Medientycoon David kennenlernt, will sie aus dem Escort-Service aussteigen. Doch bei einem letzten Auftrag trifft sie auf einen faszinierenden Mann, der sich als Davids Bruder entpuppt. Annabelle ist hin- und hergerissen zwischen ihren Gefühlen und Begierden …

Nicht lesenswert

— fraeulein_lovingbooks

"Nachdem ich vom zweiten Band so begeistert war, wurde ich nun wieder enttäuscht."

— Nachtschwärmer

Stöbern in Erotische Literatur

Bossman

Anders und besser als erwartet!

violetbooklady

Als mein Herz zerbrach

Eine Geschichte über Verlust, Trauer, Schuld, Familie, Freundschaft und Liebe.

Avirem

Paper Passion

Schwächste Teil bisher. Nicht empfehlenswert. Krasses Ende. Knappe 3 Sterne

MagaFrick

Diamond Men - Versuchung pur!

Runder als die Einzelbände

leseratte_lovelybooks

Tempting Love - Spiel nicht mit dem Bodyguard

Spiel nicht mit dem Bodyguard

Tynes

Beautiful Secret

So ein tolles Buch, hat mich wieder daran erinnert warum diese Reihe einfach so wundervoll ist! 5/5 Sterne

LuzieGruner

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Hotel de Paris - Nächte der Erfüllung

    Hotel de Paris - Nächte der Erfüllung

    fraeulein_lovingbooks

    18. January 2016 um 19:49

    Inhalt Weil ihre Mutter schwer krank ist, verdingt sich die Studentin Annabelle als Escort-Girl im Hotel de Paris, in dem die Zimmer nach großen Liebenden der Geschichte benannt und dekoriert sind, von Joséphine Bonaparte bis Mata Hari. Als sie den charismatischen Medientycoon David kennenlernt, will sie aus dem Escort-Service aussteigen. Doch bei einem letzten Auftrag trifft sie auf einen faszinierenden Mann, der sich als Davids Bruder entpuppt. Annabelle ist hin- und hergerissen zwischen ihren Gefühlen und Begierden … (Quelle: Bloggerportal )Meine Meinung Ich habe es mal wieder geschafft mit dem letzten Band einer Triologie zu beginnen – was allerdings kein Problem darstellte, da man viele Informationen aus den beiden Vorgänger in diesem wiederfand. Leider spiegelt der Klappentext nicht den Inhalt dieses Buches wieder, sondern der gesamten Reihe – wirklich enttäuschent. “Nächte der Erfüllung” handelt von Annabelle und Louis, die anscheinend im zweiten Band geheiratet werden. Louis kommt ins Gefängnis, da er in seiner Galerie nicht jugendfreie Werke ausgestellt hat. Annabelle baut sich nebenbei eine neue Karriere als Schriftstellerin auf. Nebenbei deckt sie noch Familiengeheimnisse auf und bringt unschuldige Menschen in Gefahr. Leider hat mir das Buch überhaupt nicht gefallen, da es mir viel zu viel Familiengeschichte in der Story gab. 80% Familienintrigen aus vergangener Zeit und 20% Sexspielchen zwischen den beiden Hauptcharakteren, die noch nicht mal besonders hervorzuheben sind. Es hat mich doch sehr gelangweilt und ich musste mit mir kämpfen um dieses Buch nicht abzubrechen. Keiner der Charaktere war mir sonderlich symmpathisch, alle haben ihr eigenes Leben gelebt und nebenbei ab und zu mal anderen bei Recherchen geholfen. Sie bleiben alle sehr farblos und uninteressant, sodass sie fast zu einem grauen Einheitsbrei geworden sind. Auch der Schreibstil war nicht meins. Die Sätze und Erzählungen sehr langatmig und langweilig geschrieben, sodass ich ab Mitte des Buches wirklich gegen die Müdigkeit kämpfen musste – was mir so gut wie nie passiert. Leider keine Lese- oder Kaufempfehlung…Schönstes Zitat gab leider keins :(  Stern

    Mehr
  • Rezension "Nächte der Erfüllung"

    Hotel de Paris - Nächte der Erfüllung

    CorinaPf

    29. October 2015 um 14:31

    Inhalt  Elle dringt immer weiter in die Geheinnisse iheres Ehemannes ein und erfährt immer mehr über die liebe die Luis und David zu Aurora verbindet. Auch wird das Imperium von David gestürtzt er ist am Boden er verliert alles, weiters muss Luis für 2 Jahre ins Gefängnis. Kann soviel schmerz Elle noch vertragen. Sophia ihre beste Freundin verliebt sich auch Hals über Kopf, das ist auch sehr belastend und was deckt slles Elle noch auf. Meiner Ansicht ist dies das schlechteste der drei Bücher, dass es im Bereich Erotik passt eundert mich, da es nicht viel savon zu lesen gibt. Weiters wollte ich das Buch anbrechen da ich Elle einfach nicht mehr ertragen konnte. Ihr Ehemann wird verhaftet wegen dessen Bruder und doch macht sie Geschäfte mit ihm und trifft sich immer wieder zum Abendessen., dass machte für mich keinen Sinn. Spannend war es aber wenn ich ein Erotikbuch lesen will sollte schon Erotik darin vorkommen und nicht immer nur eine depressive Frau die ein Buch veröffentlicht hat in diesem Bereich. Es kam mir do vor dass es mehr ein kleiner Kriminalroman ist der über eine verkorkste Familuengeschichte handelt.

    Mehr
  • interessant und spannend bis zum Ende

    Hotel de Paris - Nächte der Erfüllung

    dorothea84

    17. August 2015 um 11:25

    Annabelle hat sich für David entschieden. Doch der Streit zwischen den beiden Brüder erreicht nun seinen Höhepunkt. Was steckt hinter dem Pakt der beiden. Annabelle forscht weiter in der Vergangenheit ihres Mannes. Während der sich vor Gericht verantworten muss. Das habe ich bis jetzt noch nie geschafft, mit dem letzten Band einer Reihe anzufangen. :) Trotzdem konnte ich der Geschichte super folgen. Neben den erotischen Teilen der Geschichte, die sehr heiß und inspirierend sind. Doch was das Buch so interessant macht, ist die Geschichte der Brüder. Die Intrigen, Verschwörungen und Annabelle´s Karriere, die sich langsam entwickelt. Diese Elemente fesseln einen an die Geschichte und lässt einen erst am Ende wieder los. Jetzt werde ich mir auf jeden Fall noch die ersten zwei Bänder holen. Da ich doch gerne wissen will wie alles anfing. ;)

    Mehr
  • Teil drei ist ein guter Abschlussband

    Hotel de Paris - Nächte der Erfüllung

    Kleine8310

    12. October 2014 um 22:07

    Das Buch "Nächte der Erfüllung" ist der dritte Band der Hotel de Paris Trilogie von der Autorin Emma Mars. In den vorigen zwei Bänden gab es neben vielen Intrigen und Lügen auch einige andere Familiengeheimnisse in der Familie Barlet. In diesem dritten Teil beginnt die Geschichte mit der Hochzeitsnacht von Elle und Louis. Und obwohl in diesem Teil der Trilogie Sex und Erotik ebenfalls eine große Rolle spielen liegt das Hauptaugenmerk doch deutlich auf der Auflösung der offenen Fragen aus den vorigen Büchern.    Leider fehlt mir auch in diesem Teil die Tiefe der Charaktere und ich hätte mir etwas mehr Spannung gewünscht. Die Auflösung aller Fragen hat die Autorin gut verpackt und ich konnte das Buch recht zufrieden schließen, was ich mir erhofft hatte. Die Höhepunkte und das besondere Extra hat mir aber leider auch in diesem Buch gefehlt. Die Trilogie ist für meinen Geschmack nett zu lesen, aber nicht herausragend.   

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks