Emma Simon

 2.8 Sterne bei 45 Bewertungen
Emma Simon

Lebenslauf von Emma Simon

Emma Simon will weder die Welt bewegen, noch das Sprachrohr ihrer Generation sein. Von vielen Dingen hat sie keine Ahnung und zu noch mehr Dingen nur gefährliches Halbwissen. Und wenn ihr etwas auf den Zeiger geht, dann sind es schwulstige Umschreibungen. Nachdem man eines ihrer Bücher gelesen hat, ist man vermutlich nicht sonderlich schlauer, aber wenigstens war man ein paar Stunden bestens unterhalten – Emma Simon alias Petra Xayaphoum hat zumindest ihren Spaß beim Schreiben ihrer Geschichten.

Neue Bücher

Selfie mit Zuckerguss

 (30)
Neu erschienen am 03.09.2018 als E-Book bei dp DIGITAL PUBLISHERS.

Alle Bücher von Emma Simon

Selfie mit Zuckerguss

Selfie mit Zuckerguss

 (30)
Erschienen am 03.09.2018
Fitnessbitch

Fitnessbitch

 (15)
Erschienen am 22.03.2017

Neue Rezensionen zu Emma Simon

Neu
Jazzys avatar

Rezension zu "Selfie mit Zuckerguss" von Emma Simon

Eine Reise zum eigentlichen "Ich"! Mit viel Sport, Schweiß und Selbsterkenntnis! Ein tolles Buch!
Jazzyvor 18 Tagen

Inhaltsangabe zu "Selfie mit Zuckerguss":
Louisa ist nicht perfekt. Sie hat Speckröllchen, liebt flauschige Hausschuhe und ihre gemütliche Couch. Ganz anders als die Instagram-Models, denen sie folgt. Als sie dann Johannes, den Traumtypen mit den blauen Augen, kennenlernt, fasst sie einen Plan: Weg mit der alten Louisa und her mit dem trainierten Beach-Body! Sie will endlich das perfekte Leben, von dem sie schon immer geträumt hat: Perfekter Body, perfekter Freund und perfektes Instagram-Feed! Louisa ist bereit, alles dafür zu geben, um endlich die beste Version ihrer selbst zu sein. Doch sie erkennt, dass die schöne Selfie-Welt nicht das ist, wofür sie sie gehalten hat ... Kann Louisa sich selbst lieben wie sie ist? Und was ist an einem unperfekten Ich eigentlich so verkehrt?


Meine Meinung:
Das Buch Selfie mit Zuckerguss hat mich mit seiner Message positiv überrascht. Louisa fängt an ihren Körper sportlich zu verändern. Zunächst um sich besser zu fühlen, anderen Menschen zu gefallen und um ihren Traummann Johannes zu erobern. Das Buch wird aus der Sicht von Louisa erzählt. Für mich persönlich waren es viel zu viele Informationen über das Essverhalten von Louisa. Das bis ins kleinste Detail aufgezählte Essen, die Kalorien usw. fand ich teilweise der fade und auch etwas langweilig. Bei diesen Stellen habe ich meistens den Text überflogen.
Louisa schafft es tatsächlich an ihr Ziel zu gelangen und sie lebt ein komplett neues Leben. Dies schafft sie durch Sport, Schweiß, Ehrgeiz und eine Menge Selbstdisziplin. Für Sportbegeisterte und Menschen die auf ihre Ernährung besonders achten, könnte ich mir durchaus vorstellen, dass es ein gutes Buch für sie ist.
Mit der Zeit hat diese Lebensweise nicht nur ihre positiven Seiten, sondern auch negative. Louisa muss zu sich selbst finden und überlegen ob dies wirklich ihr kompletter Lebensinhalt ist.
Mich hat das Buch etwas Zwiegespalten. Am Anfang dachte ich, oje, wie soll ich dieses Buch nur je zu Ende lesen. Zum Glück habe ich es fertig gelesen. Denn hinter all dem was Louisa durchmacht, wird eine ganz tolle Message weitergegeben.
Der Mensch sollte sich nicht nur Medien wie Instagram, etc. beeinflussen lassen, sondern sich selbst so lieben und akzeptieren können wie er ist! Wie Louisa zu dieser Erkenntnis kommt, das sollte man unbedingt selbst lesen!

Fazit:
Ein gutes Buch, dass gut erzählt wie die Medien einen beeinflussen können, etwas haben zu möchten oder auszusehen wie manche sportliche Stars. Das Thema Magersucht wird auch aufgegriffen und gut umgesetzt. Einen Stern gibt es als Abzug von mir, da ich die Kalorienzählerei etwas anstrengend fand!

Kommentieren0
4
Teilen
RAMOBA79s avatar

Rezension zu "Selfie mit Zuckerguss" von Emma Simon

Selfie mit Zuckerguss...
RAMOBA79vor einem Monat

Inhalt:
Louisa ist nicht perfekt. Sie hat Speckröllchen, liebt flauschige Hausschuhe und ihre gemütliche Couch. Ganz anders als die Instagram-Models, denen sie folgt. Als sie dann Johannes, den Traumtypen mit den blauen Augen, kennenlernt, fasst sie einen Plan: Weg mit der alten Louisa und her mit dem trainierten Beach-Body! Sie will endlich das perfekte Leben, von dem sie schon immer geträumt hat: Perfekter Body, perfekter Freund und perfektes Instagram-Feed! Louisa ist bereit, alles dafür zu geben, um endlich die beste Version ihrer selbst zu sein. Doch sie erkennt, dass die schöne Selfie-Welt nicht das ist, wofür sie sie gehalten hat … Kann Louisa sich selbst lieben wie sie ist? Und was ist an einem unperfekten Ich eigentlich so verkehrt?

Das Buch ist gut und flüssig geschrieben. Die Geschichte war ganz gut, jedoch konnte ich mich mit Louisa nicht anfreunden, da Sie alles daran gesetzt hat für Ihren neuen Freund toll auszusehen. Man Danke den ganzen Social Medien, die jemand so unsicheren wie Louisa dahintreiben. Das war auch mehr oder minder das einzige, was mich an diesem Buch gestört hat. Für Zwischendurch ganz nett, jedoch hat es mich nicht umgehauen, daher gibt es von mir nur 3 von 5 Sternen.

Kommentieren0
50
Teilen
Jenneightdolls avatar

Rezension zu "Selfie mit Zuckerguss" von Emma Simon

Selfie mit Zuckerguss ~ Eine Story, die anders ist, als gedacht.
Jenneightdollvor einem Monat

Klappentext:

Instagram, Selfies und die große Liebe

Louisa ist nicht perfekt. Sie hat Speckröllchen, liebt flauschige Hausschuhe und ihre gemütliche Couch. Ganz anders als die Instagram-Models, denen sie folgt. Als sie dann Johannes, den Traumtypen mit den blauen Augen, kennenlernt, fasst sie einen Plan: Weg mit der alten Louisa und her mit dem trainierten Beach-Body! Sie will endlich das perfekte Leben, von dem sie schon immer geträumt hat: Perfekter Body, perfekter Freund und perfektes Instagram-Feed! Louisa ist bereit, alles dafür zu geben, um endlich die beste Version ihrer selbst zu sein. Doch sie erkennt, dass die schöne Selfie-Welt nicht das ist, wofür sie sie gehalten hat ... Kann Louisa sich selbst lieben wie sie ist? Und was ist an einem unperfekten Ich eigentlich so verkehrt? Quelle (Lovelybooks: https://www.lovelybooks.de/autor/Emma-Simon/Selfie-mit-Zuckerguss-1661168339-w/)

Meinung:
Als ich das Cover sah und den dazugehörigen Klappentext gelesen habe, war ich total begeistert. Endlich mal ein Buch, dass ein wichtiges Thema anspricht. Wichtig in dem Sinne, da viele von uns öfters auf Instagram oder andere Social Media-Kanäle unterwegs sind. Den Moment sich verändern zu wollen, den hatte bestimmt jeder mal von uns, oder? Besonders wenn man jemand kennenlernt und ihn total toll findet. Das lässt der Klappentext zumindest vermuten.

Am Anfang war ich unterhalten. Die Sprüche und Vergleiche der Protagonistin gefielen mir sehr. Frech und Lustig. Doch so weiter ich gelesen habe, desto nerviger wurde es. Mein Lesefluss war irgendwann gestört ab den Moment wo Louise in einen Fitnesswahn verfallen ist.

Ich bin auch ehrlich. Ich kann nicht ganz beschreiben, was für eine Person Louise ist, da ich das Buch auf Seite 50 abgebrochen habe. Aber sie kam mir am Anfang echt taff rüber.
Der Kontakt zwischen ihr und ihrem Traumtypen kam nur sehr kurz vor.

Auch der Schreibstil ist gewöhnungsbedürftig, denn einmal war er total ernst und plötzlich war es wieder Sarkasmus pur. Zudem tauchten öfters Rechtschreibfehler auf (Der Name von der Protagonistin).
Was mir aber gefallen hat, dass es ist der Ich-Perspektive geschrieben ist

Fazit:
Der Teil den ich gelesen habe, gefiel mir leider nicht so gut. Ich habe irgendwas anderes erwartet. Vielleicht meinte die Autorin Emma Simon gut und wollte ein Buch über unsere heutige Gesellschaft schreiben. Doch dies ist ihr leider nicht gelungen. Deshalb kann ich nur 1 von 5 Sternen geben.

Info: Das Buch „Selfie mit Zuckerguss“ wurde im Jahr 2017 unter den Titel „Fitnessbitch“ veröffentlicht.

Kommentieren0
8
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
DIGITALPUBLISHERS_Verlags avatar
LESERUNDE ZUM NEW ADULT LIEBESROMAN

Instagram, Selfies und die große Liebe

Liebe Chick-Lit-Fans,

Emma Simon schreibt lustig, authentisch und ganz ohne Filter! Ihr Roman Selfie mit Zuckerguss lässt die Zeit beim Lesen nur so dahinfliegen und birgt außerdem die ein oder andere Überraschung! ;)

Ihr wollt mitlesen? Dann bewerbt Euch! Wir verlosen 20 Freiexemplare im epub- oder mobi-Format unter den Bewerber/innen! 

Autoren oder Titel-Cover

Worum es geht? 

Louisa ist nicht perfekt. Sie hat Speckröllchen, liebt flauschige Hausschuhe und ihre gemütliche Couch. Ganz anders als die Instagram-Models, denen sie folgt. Als sie dann Johannes, den Traumtypen mit den blauen Augen, kennenlernt, fasst sie einen Plan: Weg mit der alten Louisa und her mit dem trainierten Beach-Body! Sie will endlich das perfekte Leben, von dem sie schon immer geträumt hat: Perfekter Body, perfekter Freund und perfektes Instagram-Feed! Louisa ist bereit, alles dafür zu geben, um endlich die beste Version ihrer selbst zu sein. Doch sie erkennt, dass die schöne Selfie-Welt nicht das ist, wofür sie sie gehalten hat ... Kann Louisa sich selbst lieben wie sie ist? Und was ist an einem unperfekten Ich eigentlich so verkehrt?

Erste Leserstimmen

„die Geschichte hat mich großartig unterhalten und zum Nachdenken angeregt“

„ein locker-leichter Sommerroman“

„Louisas einzigartiger Humor hat mich immer wieder zum Schmunzeln gebracht“

„schlagfertig, lustig und aktuell“

„Klare Leseempfehlung für alle, die hinter die Kulissen der glitzernden Instagram-Welt schauen wollen!“

Zur Autorin: Emma Simon will weder die Welt bewegen, noch das Sprachrohr ihrer Generation sein. Von vielen Dingen hat sie keine Ahnung und zu noch mehr Dingen nur gefährliches Halbwissen. Und wenn ihr etwas auf den Zeiger geht, dann sind es schwulstige Umschreibungen. Nachdem man eines ihrer Bücher gelesen hat, ist man vermutlich nicht sonderlich schlauer, aber wenigstens war man ein paar Stunden bestens unterhalten.

Wir freuen uns auf Eure Bewerbungen! 


Zur Leserunde
DIGITALPUBLISHERS_Verlags avatar
VORABLESERUNDE E-BOOK 

Liebe Fans von Frauen-Romanen, 
wollt Ihr die Ersten sein, die unseren neuen Chick-Lit-Roman  zu Gesicht bekommen? Er nimmt sich durchaus humorvoll einem ernsten Themen an: In dem neuen E-Book "Die Fitnessbitch" von Emma Simon geht es um Cheat Days, Diät-Drinks und Fitnesswahn – um die Jagd nach dem perfekten Body.

Wir starten eine Leserunde noch vor der Veröffentlichung. Seid Ihr neugierig? Dann macht mit! Wir freuen uns auf Euch! Wir verlosen wir 20 Freiexemplare im epub- oder mobi-Format unter den Bewerber/innen! Bewerbungsschluss ist der 12. April 2017.


Worum es geht? „Abnehmen, den Hintern wieder auf Vordermann bringen, Johannes erobern – das war eigentlich der Plan. Wie kommt’s dann, dass Louisa an einem Freitagabend in der Küche steht und die Nährwerte ihres Salats aufdröselt, während der Rest ihrer Freunde in der Kneipe sitzt? Wenn man die Topform erreichen möchte, muss man eben Prioritäten setzen. Statt das Studentenleben zu genießen, gibt’s für sie jeden Tag Hanteltraining, Low-Carb, Low-Fat, Kaloriendefizit, Clean Eating. Denn Louisa will ihn um jeden Preis: den perfekten Body für den perfekten Johannes. Es ist nur eine Frage der Zeit bis sich ihr Leben nur noch um den Fitness Lifestyle dreht, der alles Andere in den Schatten stellt. Bis ihr Körper plötzlich nicht mehr mitmacht ... Wie weit ist sie bereit zu gehen?“

Auszug aus: Emma Simon. „Fitnessbitch.“

Zur Autorin: Emma Simon will weder die Welt bewegen, noch das Sprachrohr ihrer Generation sein. Von vielen Dingen hat sie keine Ahnung und zu noch mehr Dingen nur gefährliches Halbwissen. Und wenn ihr etwas auf den Zeiger geht, dann sind es schwulstige Umschreibungen. 

Wir freuen uns auf Eure Bewerbungen!
Zur Leserunde

Zusätzliche Informationen

Emma Simon wurde am 16. November 1989 in Stuttgart geboren.

Emma Simon im Netz:

Community-Statistik

in 53 Bibliotheken

auf 3 Wunschlisten

von 1 Lesern aktuell gelesen

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks