Peter Hase - Ein neues Abenteuer und zwei weitere Geschichten

von Emma Thompson 
4,0 Sterne bei8 Bewertungen
Peter Hase - Ein neues Abenteuer und zwei weitere Geschichten
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

danielamariaursulas avatar

Schöne Fortsetzung der Beatrix Potter Klassiker durch Emma Thompson warmherzig und klassisch, die Vertonung überzeugte mich nicht.

MrsFrasers avatar

Ein sehr 'klassisches' Hörspiel, das ein bisschen mehr Lebensnähe gut hätte vertragen können. Etwas steif.

Alle 8 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Peter Hase - Ein neues Abenteuer und zwei weitere Geschichten"

Oscarpreisträgerin Emma Thompson hat drei zauberhafte Geschichten rund um den beliebten Kinderbuchhelden Peter Hase geschrieben. In den ungekürzten Lesungen erzählt Iris Berben vom neugierigen Hasen Peter, der immer wieder in aufregende Abenteuer gerät: Ein Ausflug in den Gemüsegarten endet mit einer unfreiwilligen Reise nach Schottland. Zur Weihnachtszeit bewahren Peter und Cousin Benjamin den Truthahn davor, ein schmackhafter Festbraten zu werden. Und ein Jahrmarkt in der Stadt wird für den vorwitzigen kleinen Hasen zum haarsträubenden Erlebnis.

Das Hörbuch enthält die drei »Peter Hase«-Geschichten:
»Peter Hase – Ein neues Abenteuer«
»Peter Hase – Ein Weihnachtsabenteuer«
»Peter Hase – Ein turbulentes Abenteuer«

Ungekürzte Lesungen mit Musik mit Iris Berben
1 CD | ca. 1 h 19 min

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783742400031
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Audio CD
Verlag:Der Audio Verlag
Erscheinungsdatum:10.02.2017

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne3
  • 4 Sterne2
  • 3 Sterne3
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    danielamariaursulas avatar
    danielamariaursulavor einem Jahr
    Kurzmeinung: Schöne Fortsetzung der Beatrix Potter Klassiker durch Emma Thompson warmherzig und klassisch, die Vertonung überzeugte mich nicht.
    Auch nach 100 Jahren hat dieser Hase Flausen im Kopf

    Beatrix Potters Bilderbücher sind über 100 Jahre alt und echte Klassiker, die auch noch heute wunderschön sind. Emma Thompson mag ich auch sehr gerne, die Stimme von Iris Berben mag ich, sowie Produktionen des DAV.

    Leider liebte ich diese nicht, wobei ich die Gründe darlegen möchte, damit jeder entscheiden kann, ob er selbst ein Problem damit hat oder nicht.

    Vorab: Emma Thompson hat sich sehr schön sprachlich in die Vorlage von Beatrix Potter hereingefühlt und die Übersetzung von Alexandra Ernst hat dies toll umgesetzt.

    Das Hörbuch enthält 3 Bilderbuchgeschichten:

    1. Peter Hase ein neues Abenteuer
    Der neugierige kleine Peter Hase macht einen Ausflug in den Gemüsegarten, der mit einem kleinen Umweg in einem schmackhaften Picknickkorb in einer unfreiwilligen Reise nach Schottland endet. Dort nimmt er dann völlig ungeplant an den Highland Games in der Kategorie Radieschenwerfen teil.

    2. Peter Hase – ein Weihnachtsabenteuer
    Peter Hase und sein Cousin Benjamin sind im Weihnachtsfieber. Auf dem Hof treffen sie einen stolzen Truthahn, der damit prahlt, der Ehrengast des Fests zu sein. Die zwei kleinen Nager klären ihn über seine Rolle als Festbraten auf und retten ihn, obwohl er so blasiert ist. Das stellen sie sehr gewitzt an und werden dafür mit einem tollen Fest belohnt.

    3. Peter Hase - ein turbulentes Abenteuer
    Ein Jahrmarkt ist in der Stadt und eigentlich verbietet Peter's Mutter ihm dahin zu gehen, weil sich dort allerhand Gesindel herumtreibt. Er möge bitte zur Tante laufen und Butterschmalz ausleihen. Aber natürlich vergisst Peter seinen Auftrag, als er mal kurz auf dem Rummel herein schnuppert und für ein Plüschtier gehalten wird.

    Die englische Schauspielerin und Cambridge Absolventin (gemeinsam mit Hugh Laurie und Stephen Fry, soweit ich mich erinnere) hat bereits für ihre Drehbuchadaptation von Jane Austens Sinn und Sinnlichkeit einen Oscar für das beste Drehbuch gewonnen und schrieb auch die Drehbücher zu den Filmen über die zauberhafte Nanny, die ebenfalls auf einem englischen Kinderbuch Klassiker basieren. Dementsprechend war ich sehr gespannt auf diese 3 Geschichten von Peter Rabbit.

    Bilderbücher zu vertonen ist oftmals schwierig, da die Illustrationen nicht zu hören sind, um so wichtiger sind Sprecher, Aufnahme, u.ä.

    Hier stört mich folgendes ganz massiv: Es handelt sich um ungekürzte Lesungen. Jedem Bilderbuch ist ein Vorwort vorangestellt. Die Vorworte sind quasi in Briefform von Emma Thompson verfasst und werden wie ein Brief vorgelesen. Allerdings nicht von Monica Bielendorf, der bekannten deutschen Synchronstimme von Emma Thompson, sondern von Iris Berben, die eindeutig nach Iris Berben klingt. Vor meinem inneren Auge passen somit Text, Inhalt und Stimme überhaupt nicht zusammen.

    Meinen Kindern (7 und 9) fällt diese Diskrepanz nicht auf, aber sie würden die Vorwörter gerne überspringen. Das geht leider nicht, da diese keine eigenen Tracks sind. Diese CD verfügt über zahlreiche Tracks, aber die Vorworte kann man nicht überspringen. Beim mehrmaligen Hören, nervt das ziemlich. Bei einem Bilderbuch lese ich ja auch nicht jedes Mal das Vorwort, sondern nur beim ersten Lesen.

    Ferner stört mich, daß es keine Trackliste, also kein Inhaltverzeichnis gibt. Wenn ich eine bestimmt Geschichte noch einmal hören möchte, muß ich wild durch die CD springen, bis ich am jeweiligen Track angekommen bin und höre mal wieder das Vorwort. Das ist wirklich süß geschrieben, aber einmal würde es mir völlig reichen und nicht bei jeden wiederholten Hören noch einmal von vorne. Meine Kinder sind von dem Vorwort irritiert.

    Obwohl ich Iris Berbens Stimme wirklich gerne höre, da sie warm und moduliert ist, war ich bei dieser Produktion erstaunt. Die einzelnen Figuren spricht sie wirklich schön und ansprechend, aber ihre Erzählstimme wirkt auch mich irgendwie altbacken, als versuche sie eine alte Märchentante zu imitieren. Da mir Iris Berben aber auch optisch und aus Filmen vertraut ist, finde ich das wirklich störend aufgesetzt.

    Die Musik zur Untermalung der Geschichten ist jedoch sehr gekonnt eingesetzt. Sie setzt Akzente, drängt sich nicht auf, ist angenehm, klingt aber nicht nach Fahrstuhlmusik, sondern fröhlich leicht und lebenslustig. Sehr passend auch zur Art der Geschichten und des Alters der Originale von Beatrix Potter. Verstaubt klingt sie dennoch keineswegs.

    Bei einem stolzen Verkaufspreis von 11,99 € für eine 40 minütige CD hätte ich mir zumindest ein Booklet mit weiten Illustrationen, Trackliste und abgedruckten Vorworten gewünscht, die man entweder nicht aufgenommen hätte, oder zumindest einzeln getracked, damit man sie überspringen könnte. Das innere CD-Case ist transparent und es scheint die farbige Illustration von Peter Hase, der sich unter der Picknick-Decke versteckt. Das ist zwar süß, ebenso wie die Titelillustration, für die Vertonung von 3 Bilderbüchern für mich jedoch nicht ausreichend.

    Da ich die zugrundeliegende Geschichte von Emma Thompson wirklich reizend finde und die Übersetzung von Alexandra Ernst sehr gelungen, sowie die musikalische Untermalung schätze, vergebe ich an diese Hörbuchproduktion 3 von 5 Sternen.

    Kommentare: 3
    106
    Teilen
    MrsFrasers avatar
    MrsFraservor einem Jahr
    Kurzmeinung: Ein sehr 'klassisches' Hörspiel, das ein bisschen mehr Lebensnähe gut hätte vertragen können. Etwas steif.
    Very british, isn't it?

    Peter Hase gehört für mich gefühlt zu den englischen Kinderbuchklassikern und ist vergleichbar mit Winnie The Pooh. Gerne bin ich daher aufgeschlossen für einen etwas nostalgischen, klassischen Stil, der jedoch bei diesem Hörspiel ohne Bilder etwas farblos bleibt.

    'Peter Hase - Ein neues Abenteuer und zwei weitere Geschichten' erzählt von Peter Hase in Schottland beim Radieschen-Weitwurf, zu Weihnachten in Sorge um einen Freund, und auf der Kirmes als fälschlicherweise ausgesuchter Hauptgewinn. Die Geschichten sind alle niedlich, nicht zu lang und vermitteln Freundschafts- und Familienbande. Als Bilderbücher funktionieren sie sicher grandios, von dem Hörbuch hatte ich mir aber unabhängig von den Vorlagen inhaltlich mehr erhofft (gerade in Schottland). 

    Die Bücher stammen aus der Feder von Emma Thompson, was (zumindest bei mir erfolgreich) sicherlich nicht dem Interesse an Büchern und Hörbuch abträglich ist. Emma Thompson verbindet man mit gepflegtem englischen Humor und einer gewissen britischen Selbstironie. Das kann Iris Berben als deutsche Sprecherin aber nicht vermitteln. Ihre Interpretation ist klassisch und weckt nostalgische Gefühle, allerdings wirkt es etwas zu bieder und vor allem für Jüngere vielleicht schnell zu eintönig. Die vorgelesenen Vorworte stiften zusätzlich Verwirrung und können nicht übersprungen werden.

    Die untermalende und zwischendurch eingespielte Musik ist wunderbar. Thematisch passend, unschuldig, fröhlich und - wieder einmal - voll von Nostalgie.

    Als Ergänzung zu den Bilderbüchern ist dieses Audiobook sicherlich eine gute Ergänzung. Ohne Vorlage ist es aber für jüngere Kinder meiner Meinung nach schwierig, in die Handlung zu finden.

    Kommentare: 1
    22
    Teilen
    G
    giulianamiriamvor einem Jahr
    Hasenabendteuer....

    Ein schönes, für mich etwas nostalgisches, Cover lädt zu einem tolle Hörspiel ein. Die Musik passt toll. Wir haben es zusammen mit unserem Kind gehört.
    Etwas verwirrend waren die unterschiedlichen Einleitungen. Für Kinder ist zu Beginn eines Hörspieles eine Einleitung sinnvoller. Sonst ist es aber schön gemacht und gut gelesen. Unser Kind hört es sehr gerne und findet jede Geschichte toll. Es war eine tolle Idee zu Ostern für uns.

    Kommentieren0
    2
    Teilen
    Angelika123s avatar
    Angelika123vor einem Jahr
    Kurzmeinung: Liebenswerte und zu Herzen gehende Geschichten eines Hasen namens Peter
    Abenteuerliche Hasengeschichten

    Peter Hase ist ein ganz liebevoller Charakter der durch Iris Berbens Stimme vor meinem inneren Auge lebendig wurde.
    Die CD beinhaltet 3 Geschichten von Peter Hase. Jede Geschichte wird von Emma Thompson eingeleitet – hier hätte ich mir gewünscht dass es nur eine Einleitung für alle drei Geschichten gäbe.
    Die Sprechsequenzen werden jeweils von kleinen passenden Musikstücken unterbrochen und dadurch toll ergänzt.
    Diese Unterbrechungen geben auch kleinen Kindern die Möglichkeit das jeweils gehörte zu verarbeiten, ehe es weitergeht.
    Es hat mir im Zusammenspiel sehr gut gefallen. Die einfachen aber aussagekräftigen Geschichten haben einen richtigen Wohlfühlcharakter und sind etwas für Herz und Seele.
    Ich bin einfach nur begeistert und kann diesen liebevollen Hasen und seine Geschichten nur jedem wärmstens empfehlen.

    Kommentieren0
    11
    Teilen
    StMoonlights avatar
    StMoonlightvor einem Jahr
    Kurzmeinung: Naja... Sehr leichte Kost mit wenig Anspruch. Die Vorlesestimme ist nicht besonders ansprechend. Schade.
    Peter und seine Abenteuer

    Dieses Hörbuch enthält drei kurze Geschichten über Peter Hase. Vor jeder Geschichte gibt Emma Thompson eine kurze Einleitung, wie es zu dem Abenteuer kam. Besonders wenn man alle drei Abenteuer hintereinander hört, ist dieses eher nervig als hilfreich. Für mich war diese Information einfach überflüssig.

    Die Geschichten

    Ein neues Abenteuer

    Eine interessante Idee, wie der neugierige Peter hier doch noch zu seinem Tapentenwechsel kam. Sehr schmunzeln musste ich wie es zum Radieschenweitwurf kam. Genial! ;D

    Ein Weihnachtsabenteuer

    Dieses Abenteuer hat mir am besten gefallen. Ich hatte richtig Mitleid mit dem armen Truthahn und dachte schon es wäre aus ...

    Ein turbulentes Abenteuer

    Dieses Abenteuer fand ich nicht so wirklich spannend. Es war doch sehr vorausschaubar.

    Gelesen wird das Abenteuer von Iris Berben. So wirklich überzeugen kann sie leider nicht, denn sie liest recht monoton.

    Kommentieren0
    33
    Teilen
    bri114s avatar
    bri114vor einem Jahr
    Kurzmeinung: Peter Hase auf dem Jahrmarkt
    Ein turbulentes Abenteuer- Peter Hase auf dem Jahrmarkt

    Ein neues Abenteuer des kleinen Helden Peter Hase, noch dazu von der wunderbaren Emma Thompson, die sagt, nicht sie selbst hätte sich die Geschichte ausgedacht, sondern Peter hätte sie um dessen Niederschrift gebeten :)

    Mit viel Liebe zum Detail, was sich in den großartigen Illustrationen und dem zauberhaften Text widerspiegelt, wird hier eine weitere Geschichte um den kleinen Peter Hase im Stil der Originalgeschichten von Beatrix Potter erzählt.

    Der Jahrmarkt kommt ins Dorf, doch Fr. Hase erlaubt Peter und Benjamin den Besuch nicht, sie warnt vor den Gefahren, die dort lauern.

    Stattdessen sollen sie dem Cousin beim Blaubeerenpflücken helfen. Die beiden sind betrübt und versuchen, eine Lösung zu finden.

    Denn durch das Verbot reizt der Jahrmarkt umso mehr und so wollen die beiden "nur daran vorbeigehen".

    Daß das so nicht funktionieren wird ist klar, aber wie kindgerecht ihre Erlebnisse geschildert werden ist schon recht putzig. Und deshalb uneingeschränkt zu empfehlen.

     

    Eine Geschichte für junge und junggebliebene Fans aller Altersstufen, meisterhaft erzählt von der überragenden Emma Thompson.

    Kommentieren0
    4
    Teilen
    MissWatson76s avatar
    MissWatson76vor einem Jahr
    Da geht einem das Herz auf

    Ich habe hier das Buch von Peter Hase über eine Leserunde lesen können. Ich war neugierig geworden unter anderem von der Verbindung zu Emma Thompson und Beatrix Potter. Die erste ist mir seit langem ein Begriff und ich mag sie sehr. Neuerdings bewundere ich sie auch als Sängerin, nachdem ich den Soundtrack zu dem neuen Film "Die Schöne und das Biest" gehört habe, wow ich wusste nicht, wieviel Talent in ihr als Sängerin steckt neben der Schauspielerin. Und nun auch noch ein Buch, wenn es auch nicht ihre eigene Geschichte ist, so hätte sie kaum etwas Wundervolleres finden können.

    Beatrix Potter habe ich eher durch Romane und Verfilmungen kennengelernt, allerdings eher ihr eigenes Leben und weniger bisher ihre Bücher und Geschichten. Aber das hat sich nun geändert.

    Das Buch fällt einem sofort ins Auge, die Aufmachung ist wunderschön, ansprechend, egal ob für Kind oder Erwachsenen, man bleibt einfach stehen und ist fasziniert.

    Peter Hase selbst ist eine Figur, die einem sofort sympathisch ist. Schon allein mit welcher Liebe und Hingabe sie gezeichnet worden ist, das lässt einfach kein Herz kalt.

    Die Schrift ist groß, aber nicht übertrieben groß, sondern so, dass Kinder es leicht lesen können, in nicht zu vielen Absätzen und mit wunderschönen Bildern und Zeichnungen dazu. Die Geschichte selbst ist einfach, aber doch mitfühlend und man ist ganz gefangen, wenn man Peter Hases Abenteuer verfolgt.
    Und ich denke, ich werde auch noch die andere Geschichten von Beatrix Potter lesen, um weitere Figuren kennenzulernen, die sie "erfunden" hat. Mit oder ohne Kind, es gibt nichts besseres um abzuschalten, um mitzufühlen und um einfach seinen Gedanken freien Lauf zu lassen.

    Ich kann es nur weiter empfehlen, egal ob für zwischendurch oder einen längeren Aufenthalt.

    Kommentare: 2
    70
    Teilen
    Naturchinds avatar
    Naturchindvor einem Jahr
    Kurzmeinung: schönes Hörspiel, auch für jüngere Kinder gut geeignet
    Kommentieren0

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu
    DER AUDIO VERLAGs avatar

    Eine Oster-Hör-Runde für alle! Wir präsentieren Euch wunderbare neue Geschichten von "Peter Hase", gelesen von Schauspielerin Iris Berben! In dieser ungekürzten Lesung mit Musik entführt sie kleine und große Hörer in die zauberhafte Welt von Peter Hase, der durch seine unendliche Abenteuerlust bereits Generationen von Kindern und ihre Eltern begeistert hat.

    Auf der CD mit 20 Minuten Spielzeit sind die Geschichten enthalten:
    » Peter Hase – Ein neues Abenteuer«
    » Peter Hase – Ein Weihnachtsabenteuer«
    » Peter Hase – Ein turbulentes Abenteuer«

    Basierend auf den beliebten Geschichten des Kinderbuchhelden Peter Hase von Beatrix Potter aus dem Jahr 1902 schrieb Oscarpreisträgerin Emma Thompson gleich drei neue Abenteuer! Wie das kam?

    »Ich glaube nicht, dass ich in die Fußstapfen von Beatrix Potter getreten wäre, wenn ich nicht so gefragt wurde - und zwar von Peter Hase. Ich bekam eine Schachtel mit Schottenmuster und darin waren abgenagte Radieschen und ein kleiner Brief.«

    Das fand die Schauspielerin so charmant, dass sie den Wunsch in die Tat umsetzte. Heraus kamen neue Geschichten als Hommage an die beliebte Kinderbuchfigur.

    Darum geht es:
    Kaum ein Tier erlebt so viele aufregende Abenteuer wie der kleine Peter Hase. Inzwischen ist es schon über hundert Jahre her, dass die britische Schriftstellerin Beatrix Potter zum ersten Mal von den verrückten Unternehmungen ihres flauschigen Helden erzählte, und so wurde es dringend Zeit für neue Geschichten. Auf diesem Hörbuch sind gleich drei neue Abenteuer zu finden, geschrieben von der preisgekrönten Schauspielerin Emma Thompson – bekannt aus den »Harry Potter«-Verfilmungen. Großer Hörbuchspaß mit dem wohl beliebtesten Hasen seit es Kinderbücher gibt – zum Mitfiebern und Mitlachen!

    Hier seht Ihr z.B. Emma Thompson im Studio mit Peter Hase.

    ###YOUTUBE-ID=IwKSBd-V_R4###

    Hier geht´s zur Hörprobe mit Iris Berben:

    ###SOUNDCLOUD-ID:315230024###

    Für die neue Hör- und Leserunde verlosen wir unter allen Teilnehmern 8 Hörbücher und 9 Bücher (jeweils 3 Bücher der Bände "Peter Hase - Ein turbulentes Abenteuer, "Peter Hase - Ein neues Abenteuer" und "Peter Hase - Ein Weihnachtsabenteuer"), sowie einige Peter-Hase-Poster!

    Vielen Dank dafür an den Ueberreuter Verlag!

    Was Ihr dafür tun müsst? Antwortet einfach kreativ auf unsere Gewinnspielfrage:

    Für welchen Kinderbuchhelden aus Eurer Kindheit oder der Eurer Eltern würdet IHR gerne neue Geschichten erfinden, und um welche Themen würde es z.B. gehen? Würdet ihr nur ein Buch schreiben oder gleich eine ganze Serie neuer Geschichten :)?

    Schreibt hier Eure kreativen Beiträge zu unserer Gewinnspielfrage bis einschließlich Donnerstag, 06.04.2017 ein. Die glücklichen Gewinner werden dann am Freitag, 07.04.2017 von unserer DAV-Glücksfee gezogen und benachrichtigt, so dass rechtzeitig vor Ostern alles verschickt werden kann.

    Die Gewinner sind gebeten, im Anschluss an die Hör- und Leserunde ihre Rezensionen hier bei lovelybooks und auch in weiteren Foren (eigenen Blogs, bei amazon etc.) zu verfassen und uns diese gern zu mailen. Vielen Dank!

    Liebe Grüße, Euer Team von DAV :)!

    Zur Leserunde

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks