Emma Wildes Ein gefährlicher Gentleman

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 11 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(2)
(3)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Ein gefährlicher Gentleman“ von Emma Wildes

Madeline May steckt in Schwierigkeiten – sie hat in ihrer Bibliothek einen Mann erschlagen. In ihrer Not wendet sie sich an Luke Daudet. Der berüchtigte Junggeselle weiß, wie man sich aus heiklen Situationen befreit, und seit einer längst vergangenen lustvollen Nacht weiß Luke auch, dass Madeline sein Herz in Gefahr bringt. Doch die schöne junge Witwe ist von Geheimnissen umgeben. Luke ist entschlossen, sie zu lüften …

Stöbern in Romane

Vintage

Ein Roadtrip voller cooler Details aus der Musikgeschichte, dazu spannend und ziemlich witzig.

BluevanMeer

Herrn Haiduks Laden der Wünsche

Irgendwie zauberhaft, obwohl mich die Protagonistin mit ihrer Naivität zum Ende hin zunehmend nervte.

once-upon-a-time

Underground Railroad

Ein ungeheuer beeindruckendes, in den Zeiten des neuaufkommenden Nationalismus und Rassismus überaus wichtiges Buch.

Barbara62

QualityLand

Eine humorvolle und ebenso beklemmende Zukunftsvision, bei der einem das Lachen im Halse stecken bleibt. Dicke Leseempfehlung!

daydreamin

Die Phantasie der Schildkröte

Ein Märchen für Erwachsene, manchmal etwas zu übertrieben.

ulrikerabe

Und es schmilzt

Was für ein Buch!

Buchperlenblog

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Ein gefährlicher Gentleman

    Ein gefährlicher Gentleman
    Tigerbaer

    Tigerbaer

    02. March 2014 um 17:13

    „Schön und ungezähmt“ war der erste Roman, den ich von der Autorin Emma Wildes gelesen habe und er hat mich mit seiner toll geschriebenen Mischung aus Humor, Romantik und tollen Charakteren einfach begeistert. Mit „Ein gefährlicher Gentleman“ gelingt Emma Wildes dieses Kunststück nicht ganz. Sie bleibt ihrem „Markenzeichen“, zwei Geschichten in einer zu erzählen treu. So begleitet man beim Lesen nicht nur Luke und Madeline auf ihrem Weg, sondern ist auch Zeuge, als zwischen Elizabeth, Luke’s kleiner Schwester, und ihrem Jugendfreund Miles die Liebe erwacht. Die Geschichte und die Charaktere sind unbestritten unterhaltsam, doch der letzte Funke ist nicht so ganz übergesprungen. Eine kurzweilige Unterhaltung für zwischendurch =) Noch eine kleine Anmerkung: „Ein gefährlicher Gentleman“ ist Teil der „Notorious Bachelors“-Reihe von Emma Wildes. Diese Trilogie umfasst 1. „Eine skandalöse Braut“ 2. „Ein gefährlicher Gentleman“ 3. „His sinful secret“ (deutscher Titel noch nicht bekannt Erzählt werden die Geschichten von Luke Daudet, Viscount Altea (Teil 2), von Lord Alexander St.James (Teil 1) und Michael Hepburn (Teil 3), die gemeinsam unter Wellington im Krieg gedient haben. Alle Teile sind in sich abgeschlossen und können ganz unproblematisch einzeln oder durcheinander gelesen werden.

    Mehr