Emmy Abrahamson Go for It! - Wie ich London die Schau stahl (oder London mir)

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Go for It! - Wie ich London die Schau stahl (oder London mir)“ von Emmy Abrahamson

Filippas großer Traum von der Hauptrolle! So, Aufnahmeprüfung an der Royal Drama School bestanden! Doch London hat noch so manche Überraschung parat: Filippas erster Tag an der weltbesten Schauspielschule hat es in sich. Es beginnt schon damit, dass man vor den sehr speziellen Entspannungsübungen besser nichts gegessen haben sollte, was bläht – das sagt einem nur vorher keiner! Besser verlaufen da die Fechtübungen, die sie mit viel Glück heil übersteht, eine ihrer Gegnerinnen allerdings nicht. Und als ob das nicht alles schon genug wäre, muss Filippa erkennen, dass manche Bewerberinnen für eine Hauptrolle auch gerne einmal die Krallen ausfahren. Die junge Schauspielerin Julia Nachtmann (z.B. bekannt aus "Tatort" und "Der Dicke") begleitet Filippa durch Intrigen und viele andere Aufregungen und trifft dabei immer genau den richtigen Ton.

Etwas schwächer als Band 1, aber trotzdem eine tolle Geschichte.

— Leseeule96
Leseeule96

Stöbern in Jugendbücher

Beautiful Liars - Verbotene Gefühle

Die Geschichte ist eine Mischung aus der Serie „Pretty Little Liars“ und einem Fantasy Roman. Mit vielen Intrigen und wenig Romantik.

Rajet

The Hate U Give

Ein grandios geschriebenes Buch mit einer ehrlichen, unfassbar fesselnden Story, die einen auch nach dem Lesen nicht loslässt.

Svenjas_BookChallenges

Das Reich der sieben Höfe – Dornen und Rosen

Durchhalten wird belohnt!

stellette_reads

Sakura

Sehr starker Anfang ohne über die Mitte langatmig zu wirken - bis hier glatte 5 Sterne! Jedoch ein sagenhaft enttäuschendes Ende. Schade.

JaneP

Amrita. Am Ende beginnt der Anfang

Magisc he und mystische Geschichte mit indischem Zauber!

Buchfreundin70

Erwachen des Lichts

Sehr guter erster Band! Typisch Jennifer L. Armentrout...

germanbookishblog

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Etwas schwächer als Teil 1

    Go for It!  - Wie ich London die Schau stahl (oder London mir)
    Leseeule96

    Leseeule96

    29. December 2016 um 10:22

    Ich habe diese Geschichte, genau wie den ersten Teil der Reihe, als Hörbuch gehört. Filippa ist endlich an der Royal Drama School angenommen worden & hat sich damit einen großen Traum erfüllt. Dass die richtigen Herausforderungen aber jetzt erst beginnen, hätte sie nicht gedacht. Und als wäre das Schauspieltraining nicht schön anspruchsvoll genug, muss sie sich auch noch mit ihren verdammten Gefühlen herumschlagen, die ständig Achterbahn fahren. Und wer ist wirklich Freund und wer ist Feind? Für wen letztendlich ihr Herz schlägt und ob sie Karriere und Liebe unter einen Hut bekommt, das müsst ihr selber herausfinden. Dies war eine gute Fortsetzung, die mit dem Auftakt der Trilogie mithalten konnte.Filippa ist mir nach wie vor sympathisch gewesen, auch wenn sie meiner Meinung nach manchmal ein bisschen zu blauäugig war. Aber vielleicht macht auch gerade das den Charme dieser Reihe aus.In diesem Teil gab es die eine oder andere Wendung in der Geschichte, die ich teilweise auch nicht ganz so toll fand, aber trotzdem muss ich sagen, dass es irgendwie so gepasst hat.Ich hoffe, dass der dritte Teil auch noch als Hörbuch erscheinen wird (vielleicht ist er das ja sogar schon, nur nicht bei Spotify ?!?!?), denn ich bin wirklich gespannt, wie die Geschichte mit Filippa und ihren Freunden weiter geht.

    Mehr