Engelbert Kötter , Andreas Modery Obstgenüsse

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Obstgenüsse“ von Engelbert Kötter

Selbst gepflanzt, gepflegt, geerntet – das ist das Motto von immer mehr Menschen, die Wert auf eine gesunde Ernährung legen, Geschmack und Genuss lieben und auf die Umwelt achten. Der Anbau von Obst hat da oberste Priorität. Für jeden Garten, aber auch für die Topfkultur auf Balkon und Terrasse gibt es die passenden Obststauden und -gehölze. Neben neuen bewährten Sorten von Beeren-, Stein-, Schalen- und Kernobst, gibt es Wildobst wie Maulbeere, Gojibeere und Allackerbeere und exotische Besonderheiten, zum Beispiel die Indianerbanane, den Erdbeerbaum, die Pistazie und den Granatapfel, die im Garten oder Kübel wunderbar gedeihen und reiche Frucht tragen. Und Obstarten sind nicht nur zur Erntezeit attraktiv, sondern zieren auch mit ihren wunderschönen Blüten, Blättern und einem ihnen eigenen Wuchs. Seit vielen Jahren bietet die Firma Häberli nicht nur gesunde und besonders schmackhafte Obststauden und -gehölze an, sondern auch jede Menge Tipps für die beste Standortwahl, Pflanzung und Pflege, Schnitt und Ernte, die im vorliegenden Buch ebenso liebevoll wie übersichtlich zusammengestellt wurden, damit der Anbau gelingt. Für jedes Obst, seien es Beerenkiwis, Guaven oder Pistazien haben Mitarbeiter und Kunden von Häberli außerdem ihre Lieblingsrezepte preisgegeben – ein wahrer Fruchtgenuss!

Stöbern in Sachbuch

Gehen, um zu bleiben

Eines dieser Bücher, die etwas bedeuten; so viel, dass man bereits während des Lesens weiß, dass sie alles verändern. Dich selbst.Das Leben.

IvyBooknerd

Kleine Hände – großer Profit

Hinter vielen Grabsteinen verbergen sich traurige Geschichten - nein, ich meine nicht die der Begrabenen, sondern der Kinderarbeiter.

Ann-KathrinSpeckmann

Heimatlos ist nicht gleich hoffnungslos: Sehnsucht einer jungen Frau 1944/2014

Lesestoff für die junge Generation.

annegretwinterberg

Homo Deus

Hararis Buch polarisiert, regt zum Nachdenken an und lässt kaum jemanden kalt.

Bellis-Perennis

Hillbilly-Elegie

Reflektierendes, biografisches Sachbuch über die eigene Herkunft und die möglichen Gründe für eine USA unter Donald Trump! Sehr lehrreich!

DieBuchkolumnistin

The Brain

Das Buch hat mich sehr bewegt, denn wir wissen immer noch wenig darüber, wie das Gehirn funktioniert und woher unser Ich-Gefühl kommt.

Tallianna

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen