Engelbert Obernosterer Die Decke

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Decke“ von Engelbert Obernosterer

Ende April 2017 habe ich wieder einmal einen Fernseh-Film über das Tal meiner Herkunft über mich ergehen lassen. Wie bereits bei früheren Aufnahmen versuchte jeder der drei, vier Einheimischen, die sich der Kamera stellten, das Tal samt den darin herrschenden Zustände in Bausch und Bogen zu loben und seine persönliche Zufriedenheit, ja seinen Stolz darauf zu bekunden. ....Während im weiter laufenden Film gezeigt wurde, wie munter zwischen Felsklötzen durch das klare Wasser der Gail dahin sprudelt, wie malerisch ein Dörfchen sich an den Fuß der Gebirge schmiegt und in einer Bauernküche Brot gebacken wird, schrie es in mir: Alles nur Decke! eine geglättete, mit alten Mustern bestickte, wärmende Decke: die der viel gepriesenen Zufriedenheit, mit der die tatsächlichen Verhältnisse zugedeckt werden. Nicht nur dumpfes Vegetieren und die Aussichtslosigkeit von tiernahen Existenzen wurden in meiner Erinnerung darunter wach, auch unzählige zum Scheitern verurteilte Jugendträume lagen erstickt zwischen aussichtslosem Begehren, durch Sachzwänge ad absurdum geführter Schwärmerei und Unterdrückung eigener Regungen zugunsten des Altbewährten. Erst nachdem all das nicht Brauchbare unter die Decke verstaut und als Hirngespinst abgetan ist, wird einer hier als reif und erwachsen anerkannt.

Stöbern in Romane

Lied der Weite

Unaufgeregt und doch sehr spannend, zuweilen etwas brutal. Ein leiser, berührender Roman.

naninka

Die Farbe von Milch

Ein Buch, was eine andere Form der Erzähltechnick nimmt und den Leser so einfacher in die Geschichte eintauchen lässt.

MickyParis

Ein mögliches Leben

Tolle Sprache, spannendes und berührendes Thema, allein das letzte Fünkchen Begeisterung fehlt.

once-upon-a-time

Wie Ellie Carr zu leben lernt

Sehr schöne Geschichte

momomaus3

Kleine große Schritte

Ein sehr guter zum nachdenken anregender Roman

momomaus3

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks