Challenges - Global learning in a globalised world. Modelle und Methoden für den Englischunterricht / Challenges

von Engelbert Thaler
2,0 Sterne bei1 Bewertungen
Challenges - Global learning in a globalised world. Modelle und Methoden für den Englischunterricht / Challenges
Bestellen bei:

Inhaltsangabe zu "Challenges - Global learning in a globalised world. Modelle und Methoden für den Englischunterricht / Challenges"

Globalisierung tritt in verschiedenen Ausprägungen auf und erstreckt sich auf politische, ökonomische, ökologische, soziale, kulturelle, religiöse und sprachliche Dimensionen. Zu den verschiedenen thematischen Facetten des Phänomens Globalisierung will die Reihe Challenges – Global learning in a globalised world Englisch-Lehrerinnen und Lehrern in der Sekundarstufe II aktuelle Materialien in Form von Unterrichtsmodellen zur Verfügung stellen, die globales Lernen ermöglichen, bequem einsetzbar sind und sowohl offene als auch geschlossene Lernarrangements anbieten. Globales Lernen soll fremdsprachliches Lernen an den und über die drei 3 Gs ermöglichen: Grundwerte, Gefahren, Gelegenheiten. Zu den Grundwerten zählen Prinzipien wie Menschenwürde, Frieden, Freiheit oder Gerechtigkeit. Was die Gefahren der Globalisierung betrifft, so sind beispielsweise Umweltzerstörung, Terrorismus, Armut, Ausbeutung, religiöse Konflikte, AIDS oder Neo-Imperialismus zu nennen. Globales Lernen sollte aber nicht nur die Schattenseiten der Globalisierung kritisieren, sondern auch auf mögliche Gelegenheiten in Form positiver Entwicklungen hinweisen. Zum globalen Lernen gehört nicht zuletzt auch das Training methodischer Fertigkeiten und die Befähigung zum Transfer solcher Techniken. Bei einer Reihe mit Lehrermaterialien steht die Perspektive der praktizierenden Lehrkraft im Vordergrund. Lehrerorientierung bedeutet die konsequente Berücksichtigung der konkreten alltäglichen Unterrichtspraxis und schließt ein: * Erleichterung der Unterrichtsarbeit durch übersichtliche Struktur der Hefte; * rasche, problemlose Einsetzbarkeit der Materialien als Kopiervorlagen (Worksheets, Info Sheets, Method Sheets, Texts, Strategy Sheets); * Verzicht auf ausführliche Erläuterungen des theoretischen Hintergrunds und auf minutiöse Darstellung des Unterrichtsverlaufs, da die Aufgaben und Materialien weitgehend den Plan vorgeben. Der Lernprozess wird – in Anlehnung an das Konzept des Task-Based Language Learning – durch Aufgaben (tasks) strukturiert. Die Konzeption dieser Reihe erfolgte auch vor dem Hintergrund des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens für Sprachen.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783140402088
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Geheftet
Umfang:61 Seiten
Verlag:Schöningh Verlag im Westermann Schulbuchverlag
Erscheinungsdatum:10.04.2008

Rezensionen und Bewertungen

Neu
2 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne1
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks