Enid Blyton Die verwegenen Vier reißen aus

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(1)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die verwegenen Vier reißen aus“ von Enid Blyton

Die vier Arnold-Kinder Chris, Lissy, Peggy und Ben machen Ferien auf dem Bauernhof. Da die Bäuerin sich ihnen gegenüber nicht sehr freundlich verhält, beschließen sie auszureißen. Auf einer geheimnisvollen Insel schlagen sie ihre Zelte auf. Hier entdecken sie eine Höhle, und Ben findet einen Koffer mit funkelndem Inhalt - Schmuck! Nach allerlei spannenden Begebenheiten beschließen die Kinder zurückzukehren -natürlich mit dem Schmuckkoffer, den sie stolz der Polizei präsentieren.

Bitte NICHT vergleichen mit den "Fünf Freunden" oder der "Abenteuer"-Reihe. Leider zu Recht eher unbekannter Kinderroman von Enid Blyton

— SimonaWaldfee
SimonaWaldfee

Stöbern in Kinderbücher

Borst vom Forst

Atemberaubende, zauberhafte Zeichnungen kombiniert mit einer besonderen, poetischen Erzählweise - ein Herzensbuch! <3

Tini_S

Der weltbeste Detektiv

Tolles Buch für raffinierte 11-jährige, eine spannende Krimigeschichte á la Sherlock Holmes. Bücher machen glücklick.

ELSHA

Kalle Komet

Ideenreiche Weltraumgeschichte mit galaktisch tollen Illustrationen für alle, die noch nicht müde sind

Melli910

Der Theoretikerclub und die Weltherrschaft

Anja Janotta versteht nicht nur Kinder und ihre Welten, sondern sie versteht auch, darüber zu schreiben. Buchtipp!

Ellaella

Der magische Faden

Spannend und gut erzählt mit lebensnahen, sympathischen Charaktere und schönen Botschaften.

lex-books

Die Unsinkbaren Drei - Die unglaublichen Abenteuer der besten Piraten der Welt

Lustige und abwechslungsreiche Piratengeschichten der anderen Art. Echte Antihelden zum Kichern, toll illustriert zum Vorlesen

danielamariaursula

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen