Enid Blyton Fünf Freunde auf Schmugglerjagd

(62)

Lovelybooks Bewertung

  • 58 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(24)
(25)
(12)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Fünf Freunde auf Schmugglerjagd“ von Enid Blyton

Ferien auf dem Schmugglerhügel, mitten in einer gefährlichen Moorlandschaft, in einem alten, mysteriösen Haus – das klingt unheimlich, finden selbst die Fünf Freunde. Und tatsächlich treffen sie dort auf jede Menge zwielichtige Gestalten. Und alle hier scheinen irgendetwas gegen Hunde zu haben. Oder nur gegen Spürhunde? Das Abenteuer ist schon bald in vollem Gange …

Stöbern in Kinderbücher

Henry Smart. Im Auftrag des Götterchefs

Spannung, Action, Tempo & Humor – Mit Henry Smart bekommt nun auch die deutsche Mythologie ihren Platz in den Reihen moderner Jugendbücher

BookHook

Penny Pepper auf Klassenfahrt

Mit Penny&Co erleben wir hier einen besonders spannenden und gruseligen Fall. Klassenfahrt zu einer Gruselburg, was für ein Abenteuer!

CorniHolmes

Bloß nicht blinzeln!

Ein zauberhaftes Mitmach-Bilderbuch

dermoerderistimmerdergaertner

Wer fragt schon einen Kater?

Sehr witziges Buch aus der Sicht eines Katers... was gibt es doch für Missverständnisse zwischen Menschen und Katzen!

TanyBee

Die Abenteuer des Ollie Glockenherz

Ein außergewöhnlich schönes Buch, welches angespickt ist mit Abenteuer und leichten Grusel.

MelE

Kaufhaus der Träume - Das Rätsel um den verschwundenen Spatz

Ein wunderbares Buch über London im Jahr 1909

Alina1011

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Fünf Freunde und du auf Schmugglerjagd

    Fünf Freunde auf Schmugglerjagd
    GothicQueen

    GothicQueen

    12. August 2017 um 13:40

    „Fünf Freunde und Du auf Schmugglerjagd“ von Enid Blyton ist in erster Linie der vierte Teil der Reihe um die Fünf Freunde. Doch die Besonderheit an diesem Buch ist das „und Du“. Es bedeutet, dass man gemeinsam mit den fünf Freunden auf Abenteuerreise geht, denn man hat die Möglichkeit einzelne Entscheidungen mitzutreffen. Man liest einen Abschnitt und am Ende der Seite gibt es dann verschiedene Auswahlmöglichkeiten: Soll nach links oder nach rechts weitergegangen werden, so lese auf der oder auf der Seite weiter. Je nachdem wie du entscheidest, so nimmt die Geschichte ihren Lauf. Eine wirklich tolle Idee! In diesem Band geht es speziell um die Schmugglerjagd, bei der man dabei ist. Diesmal beginnt das Ferienabenteuer der fünf Freunde auf einem Hügel, inmitten einer Moorlandschaft. Dort befindet sich ein altes Haus. Es wird „Schmugglerspitze“ genannt. Das Abenteuer beginnt mit mysteriösen Lichtzeichen die die Freunde beobachten. Ich habe das Buch damals mehr als einmal gelesen. Generell war ich ein Fan der Autorin sowie der Reihe um die fünf Freunde. Daher schenkte mir meine Mama dieses Buch. Das Besondere daran, war eben dass man mitentscheiden durfte beim Lesen, wie die Geschichte weitergehen sollte. So habe ich damals das Buch extra öfter gelesen, um verschiedene Richtungen auszuprobieren. Letztendlich kam die Geschichte aber immer zum selben Ende. So viel weiß ich auch noch. Aber die Idee ist toll und es macht das Lesen an sich selbst noch mal weitaus spannender. Ich kann das Buch allen Kindern ab acht Jahren circa empfehlen, egal ob Jungs oder Mädchen. Wer die Fünf Freunde noch nicht kennt, kann mit diesem Buch super einsteigen in die Geschichten!

    Mehr
  • Rezension zu "Fünf Freunde auf Schmugglerjagd" von Enid Blyton

    Fünf Freunde auf Schmugglerjagd
    Liz

    Liz

    03. November 2008 um 17:08

    Hab ich früher gern gelesen...