Enid Blyton Fünf Freunde jagen die Entführer

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(2)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Fünf Freunde jagen die Entführer“ von Enid Blyton

"Wun-ne-voll" findet es Berta, die kleine Amerikanerin, bei den Fünf Freunden im Felsenhaus. Timmy freut sich über seine neue Freundin Sally, eine kleine Pudel-Dame. Doch eines Tages ist Georgi verschwunden! Die Sorge um ihre Cousine läßt Julian, Dick und Anne keine Ruhe! Schon wieder sind sie in einen spannenden, gefährlichen Fall verwickelt: sie jagen die Entführer... (Quelle:'Audio CD')

Diesmal hat mich die Folge nicht mitgenommen, ist aber dennoch spannend.

— DianaE

Stöbern in Kinderbücher

Fabelhafte Feline (Bd. 3)

Band 1 & 2 haben mir besser gefallen. Nichtsdestotrotz ist auch diese Geschichte wieder lesenswert...

saras_bookwonderland

Wilde Horde - Die Pferde im Wald

Auch für ältere Pferdemädel

Sago68

Simsaladschinn - Die verflixte siebte Zutat

Auch im dritten Teil sorgt Dschinn Amanda für einige Turbulenzen...hoffentlich war dies nicht das Ende der tollen Buchreihe...

Nele75

Lil April - Das Chaos kommt selten allein

Eine Großfamilie auf Reisen - mit Freundin und Familie in Berlin auf einem Workshop - Freude, Leid und Liebe - alles dabei

leniks

König Lennard oder Sommer ist dann, wann wir wollen

Das ist ein Buch für Kinder, nicht für Mütter!

lehmas

Pflanz dich glücklich 37 Ideen für Garten & Co.

Coole Ideen zum Pflanzen, Beobachten und Basteln für Kinder, selbstständig

danielamariaursula

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Enid Blyton – Fünf Freunde jagen die Entführer

    Fünf Freunde jagen die Entführer

    DianaE

    26. August 2017 um 13:39

    Enid Blyton – Fünf Freunde jagen die Entführer Wieder Ferien im Felsenhaus, doch Tante Fanny und Onkel Quentin müssen für einige Zeit weg, sodass sie alleine sind. Ein Zirkus gastiert in der Nähe und es gibt ein Wiedersehen mit Joe, denn aufgrund einer Verwechslung wird einer der fünf Freunde entführt und die anderen müssen helfen. Ehrlich gesagt hat mir dieses Hörspiel weniger gut gefallen. Es war zwar schön auf das Zirkusmädchen Joe wiederzutreffen, dennoch hätte ich mir etwas mehr Spannung von der Story gewünscht, da sie aus verschiedenen Folgen zusammen gewürfelt zu sein scheint. Lutz Mackensy, Dasha Lehmann, Kim Hasper, Julia Ziffer, Florian Schmidt-Foß erzählen die Story zwar temporeich und spannend, und auch die Hintergrundgeräusche sind im Einklang mit der Geschichte, dennoch konnte sie mich diesmal nicht so packen, wie ich es mir gewünscht hätte. Trotzdem sind die Figuren auch hier wieder gut ausgearbeitet und sie wirken lebendig. Die Handlungsorte sind ebenfalls gut dargestellt. Schade, das es diesmal nichts neues für mich war. Trotzdem kann ich das Hörspiel an Fünf Freunde-Fans weiter empfehlen, denn Joe und was aus ihr geworden ist, hat mir gut gefallen. Fazit: Diesmal hat mich die Folge nicht mitgenommen, ist aber dennoch spannend. 4 Sterne.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks