Enid Blyton Fünf Freunde jagen die Spione

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 8 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(2)
(1)
(2)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Fünf Freunde jagen die Spione“ von Enid Blyton

Die Serie:Was gibt’s Neues im Felsenhaus? Halten sich wieder ungebetene Gäste auf Georgs Felseninsel auf? Verstecken sich Diebe in den Höhlen bei den Klippen? Julius, Richard, Georg, Anne und Tim, der Hund, geben nie auf. Nichts ist ihnen lieber, als gemeinsam Geheimnisse zu lüften. Mit Volldampf geht’s weiter in die nächsten drei Abenteuer, die erstmals auf dem deutschen Markt veröffentlicht werden.Das Buch: Endlich Sommerferien! Die Fünf Freunde treffen sich im Felsenhaus und schmieden Pläne für neue Abenteuer auf der Felseninsel. Doch dann macht ihnen Onkel Quentin einen Strich durch die Rechnung: In Edinburgh findet ein internationaler Kongress mit den bedeutendsten Wissenschaftlern der Welt statt, auf dem Onkel Quentin einen Vortrag halten soll. Tante Fanny wird ihn begleiten. Da die Kinder nicht alleine im Felsenhaus bleiben dürfen, hat Georgs Vater ihnen einen Platz in einem nahe Edinburgh gelegenen Ferienlager besorgt. Gespannte Vorfreude macht sich bei den Kindern breit – und das zu Recht, denn Edinburgh ist während des Kongresses nicht nur für Wissenschaftler interessant: Georg, der unverbesserliche Wildfang, verfolgt eines Nachts im Ferienlager einen Jungen, der sich sehr verdächtig benimmt. Das Gespräch, das sie belauscht, jagt sogar der tapferen Georg Angst ein: Die geheimen Dokumente des Professor Lance, eines berühmten Kollegen ihres Vaters, sollen während eines Kinder-Maskenballs im Burghotel gestohlen und ins Ausland geschafft werden. Zum Glück ahnen die Spione nicht, dass die Fünf Freunde den heimtückischen Plan schon kennen. Noch nie schien es so einfach, die Übeltäter auszutricksen. Und noch nie brauchten die Fünf Freunde so viel Mut zum Risiko, um ein Verbrechen zu verhindern. Denn im entscheidenden Moment begeht Richard einen schweren Fehler ...

Stöbern in Kinderbücher

Die Doppel-Kekse - Chaos hoch zwei mit Papagei

Tolles witziges Zwillingsabenteuer. Hat uns noch einen ticken besser gefallen als Band 1.

Schluesselblume

Evil Hero

Eine wundervolle, fulminante und witzige Geschichte, die ich absolut verschlungen habe.

NickyMohini

Polly Schlottermotz 3: Attacke Hühnerkacke

Ein erneut superlustiges und spannendes Abenteuer mit dem potzblitztollen Vampirmädchen Polly. Mehr davon!

alice169

Der Rinder-Dieb

Kniffliger und spannender Jugendkrimi mit Tiefgang aus der Erzählperspektive von Thabo dem Meisterdetektiv selbst.

isabellepf

Nightmares! - Die Stunde der Ungeheuer

[5/5] Wunderbarer Abschluss. Spannende, unvorhersehbare Geschichte. Alle Fragen beantwortet. Rundes Ende. Mein Lieblingsband der Reihe.

JenniferKrieger

Supersaurier - Kampf der Raptoren

Ein spannendes Leseabenteuer, gleichermaßen für Mädchen wie für Jungen geeignet, auch wenn sie bis dahin noch keine Fans der Saurier sind.

Tulpe29

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen