Enid Blyton Fünf Freunde machen eine Entdeckung

(40)

Lovelybooks Bewertung

  • 52 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(12)
(19)
(8)
(0)
(1)

Inhaltsangabe zu „Fünf Freunde machen eine Entdeckung“ von Enid Blyton

Die weltberühmten fünf Freunde: Anne, Georg (die eigentlich Georgina heißt), Richard, Julius und Tim, der Hund. Alle 21 Bände der erfolgreichsten Serie von Enid Blyton, neu bearbeitet von Elisabeth Lang. Die fünf Freunde verbringen ihre Ferien in einem kleinen Anwesen mit freiem Blick auf die See. In einiger Entfernung liegt eine kleine Insel, der man geheimnisvolle Namen gegeben hat. Man nennt sie "die klagende Insel", "die flüsternde", aber auch die "verbotene Insel". Kein Wunder, dass die fünf Freunde neugierig werden. Aber auch ein paar Gauner haben von den Goldstatuen gehört, die dort verborgen sein sollen.

Fünf Freunde stehen für spannende Abenteuer

— Karatespace

Stöbern in Jugendbücher

AMANI - Verräterin des Throns

Atemberaubend tolles Wüstensetting!

lauraszeilen

Nur noch ein einziges Mal

2017.

jessie_licious

Goldener Käfig

Ein ziemlich schwaches Ende. Die ersten beiden haben mir viel besser gefallen.

Iawanar

Das Reich der sieben Höfe – Dornen und Rosen

War wirklich spannend und auch sehr unerwartet. Konnte es nicht aus der Hand legen!

Kelish

Die Magie der Lüge

Super schöner 2. Teil von der magischen Welt

Cynni93

GötterFunke - Hasse mich nicht!

Liebe, Fantasy, Magie, Mythen... Genauso toll wie der erste Teil. Freue mich schon auf das Finale.

cecilyherondale9

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks